Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


FIMI Winter 2004 Hose 2761

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.03.2008, 17:26
ute123 ute123 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 1.530
FIMI Winter 2004 Hose 2761

Hat diesen Schnitt schon jemand mal genäht? Ich finde den als Sommerhose mit einem gestreiften Leinenstoff sehr interessant. Welche Erfahrungen habt Ihr mit der Beschreibung der einzelnen Vorgänge gemacht und welchen Lapsus kann ich mir evt. ersparen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.03.2008, 18:55
ute123 ute123 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 1.530
AW: FIMI Winter 2004 Hose 2761

Also ... eine Änderung ist schon gemacht, na eigentlich 2

1. da ich einen gestreiften Stoff habe, wird der untere Teil der Hose nicht angesetzt, sondern direkt in einem Stück mit dem Bein geschnitten

2. FIMI Frauen scheinen ziemlich klein zu sein. Da, wo der Schnitt 10 cm verlängert werden sollte, habe ich jetzt 27 ! cm (nein ich habe den Besatz nicht vergessen, sondern wie unter 1. erwähnt direkt dran gelassen, damit keine zusätzliche Naht entsteht)

Zuerst habe ich sogar 30 cm verlängert, aber nach Anhalten entschieden, dass das etwas üppig ist.

Gibt es keine, die diesen Schnitt schon einmal genäht hat?
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.03.2008, 20:30
ute123 ute123 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 1.530
AW: FIMI Winter 2004 Hose 2761

Hmmmm, Schnittmusterteile aus Folie zugeschnitten und noch keiner, der den Schnitt kennt ...

Wie fallen die Fimi Schnitte breitenmässig aus? In meinem Heft ist keine Tabelle. Ich habe erstmal Grösse L genommen, habe z.Z. ein paar Kilos zuviel und kleiner machen geht immer ...

Das mit der Länge hatte ich schon korrigiert ...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.03.2008, 10:05
abraxas abraxas ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 14.869
AW: FIMI Winter 2004 Hose 2761

Hallo Ute,

meinst du vielleicht die Hose Nr. 2781?
Auf der Seite mit dem Pulli (2783) ist eine Maßtabelle.
Ich habe mir die Hose vor einiger Zeit genäht. Hat was von einer Karottenhose. Oben ziemlich weit (habe sie auch in L genäht) und im Verhältnis unten ziemlich eng.
Die Modellskizze läßt anderes erwarten. Hatte erst gedacht das fertige Exemplar wäre ehr so tulpenmäßig.

Viele Grüße
Andrea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.03.2008, 10:25
ute123 ute123 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.11.2007
Beiträge: 1.530
AW: FIMI Winter 2004 Hose 2761

Hallo Andrea,

in meinem Heft gibt es als letztes das Modell 2777, Du hast bestimmt die Folgeausgabe.

Die Leinenhose nähe ich nach einem Winterschnitt, der sehr weit ist und einer Marlene-Dietrich-Hose ähnelt.

Probleme habe ich mit der Beschreibung. Das liegt daran, dass ich das Handwerk nicht gelernt habe und deshalb die gängigen Fachbegriffe nicht kenne - was solls, da wird eben improvisiert - dem Ingeniör ist nix zu schwör

Eine Masstabelle gibts in meinem Heft nicht, da kann ich das sooft durchblättern wie ich will - macht aber auch nix, die Länge habe ich korrigiert und bei der Breite werde ich mich mit meiner Overlock "annähern". Klappts nicht bei der 1., dann bei der 2. oder 3. Naht ...

Soweit bin ich aber noch nicht, habe gerade erstmal die sichtbaren Doppelnähte an den Taschen wieder aufgetrennt und nähe das jetzt mit der Zwillingsnadel. Das sieht wesentlich besser aus als meine kläglichen Versuche, 2 parallele Nähte zu erstellen, vor allem, weil das Garn einiges dunkler ist als der Stoff.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18739 seconds with 13 queries