Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


"Schnelles" langes Abendkleid

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.11.2007, 11:53
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.404
"Schnelles" langes Abendkleid

Hallo Mädels - ich hab am Wochenende erfahren, dass ich am 10.12. nach Stockhom darf - zur Nobelpreisverleihung Ich freu mich tierisch - ABER - das ist eine superedle Veranstaltung - Frackzwang für die Herren!!! - und jetzt brauche ich mal eben ein passendes Outfit für mich. Ich habe am Samstag schon mal fleißig Kleider probiert - und 2 Alternativen gefunden, die aber im Laden nicht wirklich gepaßt haben - aber mit halbwegs vertretbarem Aufwand zu nähen wären - wenn ich denn die passenden Schnitte hätte.

Das eine war ein ärmelloses Mehrbahnenkleid mit Wiener Nähten wie es ähnlich in fast jeder Sommerburda drin ist - aber es hatte unter der Brust rundum eine Naht - ohne dass es schwanger aussah (gabs leider nicht in meiner Größe). Meine Vorstellung war - bis zur Unterbrustnaht bestickte Seide, darunter die Seide dann in unbestickt.

Die andere Alternative war ein Paillettenshirt und ein langer ausgestellter Rock. Das Shirt würde ich kaufen (nachdem ich gesehen habe, was Stoffe mit aufgenähten Pailletten kosten) - den langen Rock dazu selber nähen.

Und jetzt kommt der große Hilfeschrei - ich hab am Wochenende absolut kein passendes Schnittmuster für eine der beiden Alternativen gefunden - wie gesagt - es muss lang sein - und zum Tanzen muss es auch geeignet sein (ach ja - Größe obenrum 36-38, um die Hüfte 38-40)...

Auf Hilfe hoffend, Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.11.2007, 12:32
Benutzerbild von running_inch
running_inch running_inch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.675
AW: "Schnelles" langes Abendkleid

Hallo Sabine,

wie wäre es mit diesem Rock für Alternative 2?

Er ist wirklich leicht zu nähen (hab ich als Anfängerin sogar locker geschafft), schnell fertig - und sieht super aus.
Die Länge kann man selbst bestimmen, ob mit oder ohne Schleppe etc.

Wäre das was für dich?
__________________
Viele Grüße von running_inch

Sich sorgen nimmt dem Morgen nichts von dem Leid, aber es raubt dem Heute die Kraft. - Corrie ten Boom


Wollbestand am 15.01.2018: rd. 9800 g - Verarbeitung ist bereits angelaufen!
(Auf eine genaue Bestandsaufnahme meiner Stoffe verzichte ich aber lieber erstmal noch...)

Geändert von running_inch (19.11.2007 um 12:32 Uhr) Grund: schreibfehler
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.11.2007, 12:54
Benutzerbild von melolontha
melolontha melolontha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Wien
Beiträge: 917
AW: "Schnelles" langes Abendkleid

Hallo Sabine!

Wie wär`s mit dem Kleid 125B aus der Burda 02/2005. Ich habe es schon mehrfach genäht, es sitzt (bei mir, Gr. 36/38) sehr gut.

Es hat den gewünschten Bahnenschnitt, der Rockteil ist auch nach unten schön weit und es hat die Teilungsnaht unter der Brust. Laut Schnitt gibt es auch eine Taillennaht, die man bedenkenlos weglassen kann, da sie bei diesem Modell nur Schmuck ist.

Du kannst das Kleid ohne Probleme verlängern und die Ärmel sind ohnedies nur Flügelchen, die du ebensogut weglassen kannst. Das Oberteil hat zwar keine Wiener Nähte sondern Abnäher von unten , aber vielleicht ist das bei bestickter Seide sogar vorteilhafter, weil das Muster nicht so offensichtlich zerschnippelt wird.

Mein Kleid kannst du hier ansehen.

Gutes Gelingen und eine schöne Nobelpreisverleihung wünscht dir
Brigitte

Geändert von melolontha (19.11.2007 um 13:03 Uhr) Grund: Wollte Grafik einfügen, ist aber nicht gelungen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.11.2007, 13:03
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.404
AW: "Schnelles" langes Abendkleid

Hallo Ihr Zwei - erst mal danke für die Anregungen. Ich hab inzwischen auch nochmal weitergesucht - und bei Neue Mode genau "mein" Kleid gefunden. Modell 23431. Ich gestehe - Neue Mode hatte ich gar nicht mehr auf der Rechnung - erstens, weil ich da mal ganz schlechte Paßformerfahrungen mit einer Jacke gemacht habe - und zweitens, weil ich dachte, die gibts gar nicht mehr...... Da gibts außerdem noch den Zweiteiler 23414 - der gefällt mir auch sehr gut.

Das Kleid aus der Burda ist auch klasse - fällt aber in eine Zeit, in der bei mir Nähpause war - sprich - das Heft gibts bei mir nicht.

Ich werde mich heute abend mal auf in die Stadt machen und die beiden Schnitte (hoffentlich) holen - und dann mal Probemodelle nähen....

Wenns noch weitere Tips gibt - gerne

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.11.2007, 13:08
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.365
AW: "Schnelles" langes Abendkleid

Na dann,

viel Glück, dass du die noch bekommst, guck mal hier: Neue Mode Schnitte...

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19124 seconds with 13 queries