Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Knopflochfrust

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 09.09.2007, 18:23
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
AW: Knopflochfrust

Zitat:
Zitat von alinora Beitrag anzeigen
Ne, das Handrad meine ich nicht
Aber Du bist schon fast richtig: noch etwas weiter runter. Der Knopf ist vielleicht ein Viertel so groß wie das Handrad, nicht nach außen gewölbt und hat drei Symbole um sich herum (normal, enger und weiter).
Ach, DEN Knopf meinst du Ja, der ist da.
Den benutz ich nie, deshalb hatte ich ihn wohl verdrängt

Grüße,
Benedicta
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 09.09.2007, 20:19
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
AW: Knopflochfrust

Zitat:
Zitat von Benedicta Beitrag anzeigen
Ach, DEN Knopf meinst du Ja, der ist da.
Den benutz ich nie, deshalb hatte ich ihn wohl verdrängt

Grüße,
Benedicta
den Knopf bzw. seine Funktion kennen wohl die wenigsten und benutzen vermutlich noch weniger. Der ist nicht zum korrigieren irgendeiner Fehlleistung, eher zur Feinjustierung, wenn Stoff, Dicke der Lagen, Garn, Nadel und verwendeter Stich mit den Standardstichen und Standardeinstellungen nicht so ganz harmonieren. Vieles läßt sich über Stichlänge und -breite, über die passende Nadel und Garn sowieso, schon regulieren, aber nicht alles und nicht immer. Probiere mal auf einem Läppchen ein paar Stiche aus mit veränderter Balance. Keine Geradstiche, keine normalen Zickzacks. Teste mal z.B. die Overlockstiche, ein paar "Zier"-Nutzstiche, Du wirst Veränderungen im Stichbild feststellen. Und schau ruhig dazu mal im Bedienungshandbuch nach.
"Die Nähmaschine - das unbekannte Wesen" sollte nicht Standard sein. Wir sollten sie GUT kennen
Herzliche Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 09.09.2007, 20:22
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.986
AW: Knopflochfrust

Also ich habe mit Valdani gestickt und habe eine 90er Sticknadel genommen, allerdings für 2 Fäden... so dick fand ich es eigentlich nicht.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle August 2018
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 09.09.2007, 21:32
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
AW: Knopflochfrust

Zitat:
Zitat von zuckerpuppe Beitrag anzeigen
"Die Nähmaschine - das unbekannte Wesen" sollte nicht Standard sein. Wir sollten sie GUT kennen
*gg* recht hast du... aber da ich erst seit zwei Jahren im Besitz dieses wunderbaren Wesens bin (und auch erst seit da nähe), lerne ich bisher noch jeden Tag was neues

Grüße,
Benedicta
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 13.09.2007, 13:50
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
AW: Knopflochfrust

TSCHAKKA!

Als ich gestern abend endlich die Knöpfe annähen wollte, entdeckte ich, dass ich die Knopflöcher an den Manschetten vergessen hatte.
Also erinnerte ich mich an den Tip mit der Balance... und siehe da: Balance ca. 1/3 Richtung "enger" gestellt, alles andere auf "Standard" - und ein wunscherschönes Knopfloch entstand!

Nochmal vielen Dank an alle Mitdenkerinnen

Happy End

Grüße,
Benedicta
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19279 seconds with 14 queries