Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



SuperEasyFertigschnitt aus Burda 11/04

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.02.2005, 12:09
Thisbe Thisbe ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Bremen
Beiträge: 53
SuperEasyFertigschnitt aus Burda 11/04

Hallo allerseits,

ich wollte heute mit der Planung meines ersten Alleineprojektes machen und bin auf ein großes Problem gestoßen. Vielleicht hat ja jemand den oben genannten Hosenschnitt zur Hand und kann mir sagen, wo zum Teufel sich der Reißverschluss versteckt. Ich kann ihn weder auf dem Foto (Seite 38) noch auf der zugehörigen Zeichnung entdecken und war äußerst überrascht, als auf der Materialliste ein Nahtreißverschluss auftauchte. Kann mir vielleicht jemand die Erleuchtung bringen?

Sagt es auch ruhig, wenn ihr schon positive oder negative Erfahrungen mit dem Schnitt gemacht habt.

Außerdem würde mich noch interessieren, wie ich den Schnitt am besten übertrage. Ausschneiden möchte ich ihn nur ungern, falls er so schön ist, dass ich ihn noch oft und in verschiedenen Größen nähen möchte. Aber überlebt dieses sonderbare Seidenpapier ein durchrädeln oder hilft nur abpauschen?

Liebe Grüße, Martina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.02.2005, 12:22
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
AW: SuperEasyFertigschnitt aus Burda 11/04

Hallo,
der technischen Zeichnung nach zu urteilen befindet sich der RV in der linken Seitennaht (man sieht da so ein Häkchen, was hochsteht) Außerdem ist da so ein winziges Strichlein, wo der RV auhören soll.
Wegen dem Schnitt: nimm doch einfach Folie und einen Edding (oder Folienstift)

EDIT: Korrekt müsste es heißen 'Wegen DES Schnitts...'
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif

Geändert von lenalotte (03.02.2005 um 12:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.02.2005, 05:42
Benutzerbild von Benja
Benja Benja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Elmshorn bei Hamburg
Beiträge: 14.871
AW: SuperEasyFertigschnitt aus Burda 11/04

Hallo Martina!
Wegen dem "Reißverschluss" kann ich dir leider nicht weiterhelfen!
Was den Schnitt ansich betrifft kann ich dir aber sagen das ich sogar Fertigschnitte auf Folie kopiere.
Mir sind Schnittmusterbögen, auch bei Fertigschnitten, einfach zu schade zum auschneiden bzw. diese direkt auszuradeln.
Schnitte, die mir besonders gefallen oder die besonders gut gepasst haben, klebe ich anschließend auf Tonpapier und "archeviere" sie so dauerhaft hängend im Schrank.

LG Andrea
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.02.2005, 06:34
Benutzerbild von June
June June ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Kurz vorm Berg
Beiträge: 14.874
AW: SuperEasyFertigschnitt aus Burda 11/04

Hallo Thisbe

Meinst du den Schnitt mit der Passe ??
Wenn ja , ich hab den Reissverschluß in die rechte Seitennaht gesetzt.
Ich habe schwarzen Strechstoff verwendet und einen Nahtreissverschluß.
Der Schnitt ist nicht schlecht , aber bei der nächsten Hose werde ich die Passe höher setzen. Ich find sie ein wenig tief. Der Schnitt ist sehr figurbetont. Ich selbst bin ein Hering und fand eigentlich , das der Schnitt an den Oberschenkeln ruhig ein wenig weiter sein könnte. Also bei der nächsten Hose nach diesem Schnitt werde ich die Nahtzugaben erhöhen. Nicht abschrecken lassen , diese Hose hast du ruck zuck fertig. Viel Erfolg und viel Spaß beim Nähen.

Liebe Grüße Monika
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.02.2005, 07:00
Benutzerbild von Benja
Benja Benja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Elmshorn bei Hamburg
Beiträge: 14.871
AW: SuperEasyFertigschnitt aus Burda 11/04

Hallo Kate!

Ich "stanze" in die einzelnen Teile eine Metallöse ein, fädel die dann zusammen auf ein Band und hänge sie so an die Wäschestange des Kleiderschrankes!
(Ich habe einen großen Kleiderschrank im Keller nur für Nähsachen!)
Somit habe ich immer alle Einzelteile zusammen und ein weiterer Vorteil ist das das Schnittmuster, durch die Pappe, schön stabil ist.
Beim übertragen auf den Stoff ist das echt von Vorteil!

LG Andrea
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19428 seconds with 13 queries