Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Y-Nähte

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 28.01.2005, 13:21
Benutzerbild von Raaga
Raaga Raaga ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 2.842
Frage Y-Nähte

Ich habe mal eine typische Anfängerinnenfrage, aber ich finde es doch ganz schön schwierig, exakte Y-Nähte hinzukriegen. Meine Schwierigkeit liegt im exakten Winkel, sobald ich mich nicht auf Hilfslinien wie beim Paperpiecing verlassen kann.
Wie macht ihr das?

Gruß

Raaga



Zitat:
Es ist schwer, das Glück in uns zu finden, und es ist ganz unmöglich, es anderswo zu finden.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.01.2005, 14:07
Benutzerbild von wolli
wolli wolli ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Mainz
Beiträge: 91
AW: Y-Nähte

Hallo Raaga!

Ich gebe dir vollkommen recht, das mit den Y-Nähten ist nicht so einfach. Habe diese erst im November Kurs gelernt, aber auch nicht immer genau hinbekommen.
Soviel ich mich erinnere, soll man bei diesen Nähten nicht die Nahtzugabe zusammen nähen. Damit es kein gewurstel gibt. Also dort wo man die anderen Stoffteile aneinander näht. Da ich auch Anfängerin bin kann ich dir das auch nicht so genau erklären. Es melden sich bestimmt noch die Profis.

Nicht den Mut aufgeben, aller Anfang ist schwer und das weis ich sehr gut.

Gruß
Wolli
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.01.2005, 14:46
Benutzerbild von Fussel
Fussel Fussel ist offline
Händlerin für Patchworkbedarf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.12.2004
Ort: Hessen
Beiträge: 14.869
AW: Y-Nähte

Hallo Raaga, hallo Wolli,
ich versuche mal es zu erklären. Y-Nähte entstehen ja dann, wenn ein Ecke oder Spitze genäht wird.
Ihr zeichnet mit einem Lineal beidseits dieser Y-Stelle genau die Nahtzugabe ein und zieht die Linien durch bis zum Ende des Stoffes. Dadurch entsteht an der Y-Stelle eine Art Überkreuzung X.
Nun näht ihr auf der einen Linie entlang bis genau in den Mittelpunkt von X (also wo sich die Linien überkreuzen) lasst die Nadel im Stoff stecken, dreht euer Teil so, dass ihr auf der anderen Naht weiternähen könnt. Fertig.
Ich hoffe, es ist einigermaßen verständlich.
Viel Erfolg wünscht euch
Fussel Ulrike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.01.2005, 17:43
Sticktati Sticktati ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 113
AW: Y-Nähte

Hallo Raaga, hallo Wolli,
schaut mal hier ob euch das etwas weiterhelfen kann


http://www.pandiek.nl/Duits/WWW_Workshop_5.htm

http://www.quilterscache.com/A_C/AtticWindowsBlock.html

Ich hoffe ich konnte euch etwas weiter helfen.

Gruß
Tatjana
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.01.2005, 14:01
Benutzerbild von wolli
wolli wolli ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Mainz
Beiträge: 91
AW: Y-Nähte

Hallo Tatjana und Ulrike!

Danke für die netten Tipp.

@Ulirke: Danke für die Beschreibung. Denn so genau kann man das glaube ich gar nicht erklären, man muss es einfach mal gezeigt bekommen.
Und genau bei der Überkreuzung entstanden bei mir entweder kleine Löcher oder kleine Wulste. Habe einen Block als Baby Block genäht, und es sah nie so schön aus.

@Tatjana: Danke für die Links. Dort kann man es sehen und ich werde es nochmal versuchen nachzunähen.

Gruß
Wolli
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,29821 seconds with 13 queries