Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kostüme


Schnittmustersuche Kostüme

Neben Fasching, Halloween, Rollenspiel
kommen hier auch die Threads zu der nicht mehr ganz modernen Mode hin.


Hilfe- die Hörner fallen immer um

Schnittmustersuche Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.02.2007, 14:11
Flipper Flipper ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2002
Beiträge: 584
AW: Hilfe- die Hörner fallen immer um

So ein ähnliches Problem hatte ich mal bei der Teletubbi-Antenne von der Laalaa. Ich wollte auch keinen Draht nehmen wegen der Verletzungsgefahr.
Also ich habe das folgendermaßen gemacht:
Die Antenne habe ich gestopft mit Volumenvlies. Unten, also am Ansatz an die Kapuze (habe einfach einen Kapuzenpulli genäht) habe ich einen richtig großen Plasteknopf im Antennenschlauch befestigt und gut umnäht - also die Füllung richtig straff in die Antenne gepreßt und als Verschluß sozusagen den Knopf drauf. Dann als Verkleidung des Knopfes den Antennenstoff einfach um den Knopf noch ziehen/nähen. Jetzt hatte ich eine entsprechende Standfläche. Die Antenne habe ich dann normal auf die Kapuze genäht. Die Kapuze mußte richtig sitzen und dann stand die Antenne.

Schau, hier ist ein Bild

Vielleicht kannst Du es ja auch so machen.

Simone
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.02.2007, 14:21
fehmarn fehmarn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
AW: Hilfe- die Hörner fallen immer um

Wichtig ist halt, die Hörner nicht in einer Naht mitzufassen, sondern von Hand "rund" anzunähen. Wenn die Kapuze nicht zu dünn und die Hörner gut gestopft sind, sollte das gehen. Hier mein Teufelchen...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.02.2007, 19:45
Benutzerbild von Nerwen
Nerwen Nerwen ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.12.2005
Ort: München
Beiträge: 374
AW: Hilfe- die Hörner fallen immer um

Hallo,

wir haben vor ewigen Zeiten im Reitverein auch mal Hörner gebastelt. Dabei wurde aus der Mütze ein rundes Stück ausgeschnitten, Nahtzugabe drangelassen. Dann wurde das Horn eingesetzt, beide Nahtzugaben hingen dann innen. Dann wurde das Ding gestopft. Unten kam dann ein Kreis (vom Durchmesser auf jeder Seite gut größter als der "Hornkreis") aus dickerem Filz hin und von außen wurden dann rundrum die Nahtzugaben auf dem Filzkreis festgesteppt. Ich hoffe, daß war einigermaßen verständlich. Die Hörner hielten eigentlich ganz gut.
(Nur die erste Füllung die wir hatten war zu schwer. Wir kamen dann auf die geniale Idee, einfach einen Luftballon reinzustecken und aufzublasen. Und jetzt stepp mal rundrum ab Explodierende Wikinger !!!)

Viele Grüße und viel Spaß im Fasching,
Steffi
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.02.2007, 19:59
Benutzerbild von Mydidi
Mydidi Mydidi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2004
Ort: nördliches Ruhrgebiet
Beiträge: 17.483
AW: Hilfe- die Hörner fallen immer um

Hier noch ein Bild, für die, die den "Grüffelo" nicht kennen
Angehängte Grafiken
Dateityp: gif 3-407-79291-3.gif (11,1 KB, 85x aufgerufen)
__________________
-----------
Liebe Grüsse Chris

-------------


Das Alter ist unwichtig- es sei denn du bist ein Käse. Helen Hayn
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.02.2007, 20:13
Benutzerbild von Powerfrau
Powerfrau Powerfrau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.03.2006
Ort: wieder im kalten Norden
Beiträge: 19.691
AW: Hilfe- die Hörner fallen immer um

Da bei mir Hörner, Ohren etc. grundsätzlich nicht stehen bleiben, fertige ich sie mittlerweile nur noch aus Schaumstoff - denn ich dann beziehe. Als "Mütze" wird der Schaumstoff wie ein Helm geklebt und darauf kommen dann die Hörner.
Ähnlich meiner Tierkostüme - klappt prima !
LG. Astrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,34494 seconds with 14 queries