Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Anfänger: was ist leichter: Hose o. Pulli?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.02.2007, 08:47
Benutzerbild von hutzel
hutzel hutzel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.04.2005
Beiträge: 75
AW: Anfänger: was ist leichter: Hose o. Pulli?

Huhu !

Mein Erstlingswerk war auch eine Hose ~ das geht einfach und man hat gleich ein Erfolgserlebnis
Shirts sind für den Anfang wirklich nicht soo geeignet, da dehnbare Stoffe doch etwas Übung brauchen ~ das machst Du dann als Nächstes !!!!

Viel Spaß & Erfolg !!!

Liebe Grüße
Hutzel
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.02.2007, 09:09
Benutzerbild von Mango
Mango Mango ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: München
Beiträge: 1.284
AW: Anfänger: was ist leichter: Hose o. Pulli?

Hallo,

ich würde auch für Hose plädieren, aus den Gründen die oben schon genannt wurden (nicht elastischer Stoff, Gummizug).

Ich habe aber noch einen: Bei einer Hose hast du zwar auch eine Naht, die rund ist (nämlich die Schrittnaht), aber diese ist sehr einfach zu nähen, weil beide Stoffstücke dieselbe Rundung aufweisen.

Bei einem Pullover musst du die Ärmel einsetzen, dabei musst du eine Innenrundung und eine Außenrundung aneinanderbringen, das ist zwar auch kein Hexenwerk, aber ich würde mal sagen, das ist dann die zweite Stufe.

Puppensachen nähen ist eigentlich nicht schwieriger als Kindersachen, aber es kommt noch mehr auf die Reihenfolge der Arbeitsschritte an. Bei einer Kinderhose kann z.B. man erst die Hosenbeine nähen und dann den Saum. Wenn du das bei einer Puppenhose machst, geht der Saum nur noch mit der Hand ; das heisst, bei Puppensachen muss man darauf achten, dass man immer offen arbeitet, erst die Säume schließen (Ärmel, Hosenbeine, Halsausschnitte usw.), dann die Seitennähte. Auch Ärmel näht man besser offen ein (also Vorder- und Rückenteil an der Schulter aneinandernähen, Ärmel einsetzen, Ärmel säumen) und schließt dann Ärmel- und Seitennähte in einem Rutsch. Mit einer guten Anleitung tust du dich dabei wesentlich leichter.

Wenn man das beachtet, sind Puppensachen schon prima zum Üben, den man verbraucht nicht viel Stoff und eventuelle Fehler stören weniger, als wenn man sie den ganzen Tag am Kind sieht (meistens sieht man sie übrigens eh nur selbst).

Liebe Grüße,
Mango
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.02.2007, 09:24
KatjaR KatjaR ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2006
Ort: in Thüringen
Beiträge: 14.869
AW: Anfänger: was ist leichter: Hose o. Pulli?

Hallo, mein erstes Werk war eigentlich ein Pulliversuch aus einer Fleecedecke.

Nachdem ich dann die Kapuze dreimal falsch angenäht hatte , habe ich dann nur noch einen Pullunder draus gemacht, weil ich mich dann nicht mehr an die Ärmel traute.

Naja nach 3 Wochen tragen, habe ich dann die Ärmel doch noch angenäht.

Da mir bei meiner ersten Hose auch einiges schief gelaufen ist, war für mich beides nicht so leicht. Daher nähe doch einfach was dein Gefühl dir sagt.

Aber für deine Maus. Puppenkleider sind doch etwas unhandlicher. Außerdem kannst du dann auch richtig stolz sein, wenn du dein erstes Teil für deine Maus gemacht hast.

LG Katja
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.02.2007, 14:14
Benutzerbild von schlemmerzunge
schlemmerzunge schlemmerzunge ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2007
Ort: bei Leipzig
Beiträge: 116
Reden AW: Anfänger: was ist leichter: Hose o. Pulli?

Danke für Eure lieben Tipps! Ihr werdet es kaum glauben, aber ich habe mich an eine Roos Hose gewagt und sie ist fertig und wartet drauf von Mausi anprobiert zu werden!
Ehe ich sie Euch aber zeige, hier mal paar Werke ehe ich mich an die Hose getraut habe!!

nach zisch Kronen Aplikationen nun hier mein erstes Schloss mit vielen kleinen Fehlern....



Für meine Kleine ein Kissen als Krone (ja ich liebe Kronen)



ein Kissen wo ich die Aplis falsch drauf genäht habe, denn die Naht des Kissens sollte schon unten sein (na ja war mein erstes Kissen)



Ja und nun hier meine erste ROOS Hose......





Alles nicht schön ABER selten

Und eins muss ich noch sagen, ich habe vor diesen Werken noch nie an einer Nähma gesäßen und zu meiner Nähma habe ich auch keine Beschreibung, ich habe das alles mir alleine gelernt..... bisschen stolz bin ich schon auf mich!! Vielleicht werde ich irgendwann auch mal so supi gut wie Ihr!?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.02.2007, 14:20
Benutzerbild von KirstenS
KirstenS KirstenS ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2005
Ort: Stolberg
Beiträge: 145
AW: Anfänger: was ist leichter: Hose o. Pulli?

Hallo!
Mein erstes Stück war auch eine Hose, mit Gummizug. An einen Pulli habe ich mich erst später gewagt.

Wenn du es nicht so machst wie ich und die Beine falsch zuschneidest , sprich 2 linke hatte ich damals geschnitten. Mensch, war mir das peinlich, aber mir wurde gesagt, dass man das mal machen muss.

Es gibt bestimmte Dinge, die man mal in seinem Leben als Hobbyschneiderin passieren muss. Und das war wohl eins davon!
Liebe Grüße
Kirsten
__________________
"In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man 60 glückliche Sekunden"

"Um klar zu sehen, genügt oft schon ein Wchsel der Blickrichtung."
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19281 seconds with 13 queries