Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Reißverschluss kaputt - aber nicht ganz - was tun?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.02.2007, 18:37
Schiff1212 Schiff1212 ist offline
Bestickungen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Reißverschluss kaputt - aber nicht ganz - was tun?

Hallo,

ich habe mir heute eine tolle BRAX-Stoffhose gekauft - von € 90 auf € 49,-- runtergesetzt - und dann habe ich gesehen, dass der Reißverschluss kaputt ist - deshalb hab ich sie für € 29,-- bekommen!

Habe mir direkt einen neuen Reißverschluss gekauft und wollte mich eben ans auftrennen und neu einnähen machen - das wird aber ziemlich kompliziert, weil die Hose sehr aufwendig genäht ist.

Dann hab ich gesehen, dass der Reißverschluss unten nur rausgerutuscht ist - ich konnte ihn jetzt wieder einfädeln - wenn ich allerdings den Reißverschluß GANZ nach unten ziehe springt er auseinander - klar ist ja kein Stopper mehr da auf der einen Seite. Was tun? Habt ihr eine Idee, wie ich einen Stopper da dran bekomme oder irgendwas anderes?

Ich brauche den letzten cm unten auch nicht, die Hose ist weit genugt. Geht es mit Hand ein paar Mal quer drüber zu nähen (sieht man nicht, wenn ich da unten quer über den Reißverschluss nähe) - aber hält das?

Liebe Grüße und schon jetzt vielen Dank für Eure Hilfe...
Trixie
__________________
Alles wird gut... irgendwann....

Segeln hilft immer.... www.sailing-and-more.de
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.02.2007, 18:49
Benutzerbild von Janimaxi
Janimaxi Janimaxi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2006
Ort: Rems-Murr-Kreis
Beiträge: 75
AW: Reißverschluss kaputt - aber nicht ganz - was tun?

Hallo, Trixie,

also ich habe das schon öfters gemacht, dass ich mit einer Nadel und doppeltem Faden (oder gleich mit einem stärkeren Faden) einen Riegel am unteren Ende genäht habe. Das hält wie ein Stopper.
Man sieht es auch nicht, denn es ist meistens vom Übertritt verdeckt.
__________________
Viele liebe Grüße
Irene

_________________________________

Nur die Ruhe ist die Quelle jeder großen Kraft
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.02.2007, 18:50
Benutzerbild von Ernamaus
Ernamaus Ernamaus ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2003
Ort: Hoyerswerda
Beiträge: 1.831
AW: Reißverschluss kaputt - aber nicht ganz - was tun?

Unten einfach nur ein klitzekleines Stück über dem kaputten Häckchen zusammennähen (mit der Hand).
Dann kann er nicht mehr ganz runter und bleibt drin.

LG Katrin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.02.2007, 18:51
sunbeam
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Reißverschluss kaputt - aber nicht ganz - was tun?

Zitat:
Zitat von Janimaxi
Hallo, Trixie,

also ich habe das schon öfters gemacht, dass ich mit einer Nadel und doppeltem Faden (oder gleich mit einem stärkeren Faden) einen Riegel am unteren Ende genäht habe. Das hält wie ein Stopper.
Man sieht es auch nicht, denn es ist meistens vom Übertritt verdeckt.
Ich mach das auch immer so.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.02.2007, 19:03
Schiff1212 Schiff1212 ist offline
Bestickungen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
AW: Reißverschluss kaputt - aber nicht ganz - was tun?

Hallo,

vielen lieben Dank für die Tipps - gesagt, getan und nun bin ich im Besitz einer richtig tollen Stoffhose für echt wenig Geld...

Hält scheinbar echt gut, nicht sichtbar wegen Übertritt und ich hab außerdem noch Monofill von Madeira genommen - so ein hm, keine Ahnung ist fast wie dünnes, fast nicht sichtbares Plastik - und überhaupt nicht sichtbar.

Lieben Dank an Euch!

Trixie
__________________
Alles wird gut... irgendwann....

Segeln hilft immer.... www.sailing-and-more.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,42547 seconds with 13 queries