Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Fetzige Pinnwand - selbst gemacht

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 14.12.2006, 12:22
Benutzerbild von Engelmann Hedi
Engelmann Hedi Engelmann Hedi ist offline
Profi Flickerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2005
Beiträge: 15.642
AW: Fetzige Pinnwand - selbst gemacht

Hi, ich habe meine Pinnwand - Grundlage ist eine 3cm dicke Styroporplatte ( war vom isolieren übrig) - mit einem Möbelstoffrest überzogen und dann mit doppelseitigen Teppichklebeband an die Wand geklebt. Sitzt wackelt und hat Luft und Kosten gleich null außer die Arbeitszeit und vorallem paßt sie genau in die Ecke. LG Hedi
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.12.2006, 12:24
Benutzerbild von mausebärchen
mausebärchen mausebärchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2005
Ort: LK RO
Beiträge: 14.954
AW: Fetzige Pinnwand - selbst gemacht

Hallo Bienchen,

zu den Pins fällt mir noch ein: "halbe" Fußbälle aus Fimo machen und auf Reißnägel pappen
und ich denk auch, dass grüner Stoff vielleicht haltbarer ist - oder evtl diese "Grasfolie", wie man sie beim Modellbau für Eisenbahn-Landschaften nimmt.

LG Barbara - das hier weiter mit Spannung verfolgt
__________________
Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas Schönes bauen.
Erich Kästner (1899-1974)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.12.2006, 12:24
Wirbelwind
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Fetzige Pinnwand - selbst gemacht

Ich kann aus Erfahrung sage, dass Farbe auf Kork (in meinem Fall seidenglänzender Acryllack) gut und lange hält. Und kleine Unregelmäßigkeiten fallen nicht auf, da ja der Kork selbst auch keine glatte Oberfläche bietet.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.12.2006, 13:59
Benutzerbild von Bienchen2006
Bienchen2006 Bienchen2006 ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2006
Beiträge: 14.869
AW: Fetzige Pinnwand - selbst gemacht

Hey, danke für Eure rege Anteilnahme.

Bin grad vom Shoppen zurück. Ergebnis:

- Acrylfarbe in den Farben Tannengrün, Terracotta und Beige
- Wüstenfarbener Dekosand
- dazu passende kleine Dekosteine
- grün gefärbtes Erika-Moos
- 80er Pack bunte Pins
- 6 kleine goldene Holz-Haken (runde)

Soooo... Ich hatte auch erst über Stoff nachgedacht, den Gedanken aber schnell wieder verworfen. Ich versuchs einfach mit der Farbe, und wenns ihm irgendwann nicht mehr gefällt, kann er das Ding ja immer noch bespannen.

Wozu ich den Dekosand, die Steine und das Moos sowie die Ösen brauche? Lasst Euch überraschen. Ich gehe jetzt auf Motiv-Suche für die 2. Pinnwand. Und sobald ich anfange, halte ich euch mit Fotos auf dem Laufenden (könnte morgen vormittag schon der Fall sein. Oder ich schließe mein Büro für Neugierige und mach ne Weihnachtswerkstatt draus wie jedes Jahr ;-)))

Auf gehts!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.12.2006, 14:01
Schnipsli Schnipsli ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2003
Beiträge: 216
AW: Fetzige Pinnwand - selbst gemacht

Vielleicht hast du auch noch alte Playmobile oder Lego-Männchen rumliegen, die du auf Pins kleben kannst.

Für den Auto-Fan könntest du ein Rennstrecke malen und kleine Spielzeugautos auf Pins kleben.

Es Grüessli
Schnipsli
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19471 seconds with 14 queries