Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kragen mit Steg ordentlich ans Vorderteil?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.10.2006, 16:19
Benutzerbild von kbunt
kbunt kbunt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: mittendrin
Beiträge: 14.869
Kragen mit Steg ordentlich ans Vorderteil?

Hallo zusammen, kann mir hier jemand einen praktischen Tipp geben? Ich weiss irgendwie nicht, wie ich es sauberer hinbekommen soll.

Genäht habe ich eine Bluse mit Kragen + Steg (Burda 09/2006 - Modell 106). Kragen + Steg geht prima. Nun aber das ganze jetzt ordentlich an das Vorderteil zu nähen scheint mir ein Buch mit 7 Siegeln

Ich finde die Stelle, an der der Steg den vorderen Beleg (da wo noch die Knöpfe / Knopflöcher hinsollen) an der vord. Mitte quasi 'umschließt' ist bei mir immer eine riesen 'Fummelei' ohne Aussicht auf System. Ich weiss absolut nicht was ich falsch mache, das Ergebnis ist mittelmässig und wenn man genau hinguckt doch eher mit mehr gutem Willen als Können zusammengeschustert. Find irgendwie nirgends eine gute Anleitung dazu.

Mache ich es was falsch? Gibts einen guten Tipp?

Ich hab mal ein Bild gemacht von der Ecke, die ich meine.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG0982.JPG (33,6 KB, 343x aufgerufen)
__________________
es grüßt kunterbunt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.10.2006, 16:44
Benutzerbild von bine07
bine07 bine07 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.07.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 220
AW: Kragen mit Steg ordentlich ans Vorderteil?

Hallo Kbunt,

ich bügele bei Stegen (und Bünden) erst die innere Kante nach innen um. Die Seitenkante vom Steg wird exakt an den Abschluß der Leiste gesteckt, wobei die Das geht ganz leicht und ohne Gefriemel und wird ganz sauber. Es ist aber irgendwie schwierig, das in Worten zu erklären, ich hoffe, es ist trotzdem irgendwie verständlich.
Vielleicht kann jemand anders das besser formulieren.
Der Trick ist das Bügeln.

Liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.10.2006, 16:51
Benutzerbild von kbunt
kbunt kbunt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: mittendrin
Beiträge: 14.869
AW: Kragen mit Steg ordentlich ans Vorderteil?

Zitat:
Zitat von bine07
Hallo Kbunt,

ich bügele bei Stegen (und Bünden) erst die innere Kante nach innen um. Die Seitenkante vom Steg wird exakt an den Abschluß der Leiste gesteckt, wobei die Das geht ganz leicht und ohne Gefriemel und wird ganz sauber. Es ist aber irgendwie schwierig, das in Worten zu erklären, ich hoffe, es ist trotzdem irgendwie verständlich.
Vielleicht kann jemand anders das besser formulieren.
Der Trick ist das Bügeln.

Liebe Grüße
Sabine
Hmm, also umgebügelt hab ich die innere Stegkante und die Stegseiten vorher.
Jetzt müsste ich doch theoretisch in dieser Bügelkante von innen langnähen und es wäre ordentlich oder? Leider klappts nicht und ich weiss nicht was ich da falsch mache
__________________
es grüßt kunterbunt
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.10.2006, 16:53
Benutzerbild von nofi
nofi nofi ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2003
Ort: im schönen regensburg, an der blauen donau
Beiträge: 14.869
AW: Kragen mit Steg ordentlich ans Vorderteil?

ne tolle anleitung von stebo

nähkurs bluse
__________________
lg
nofi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.10.2006, 17:00
Benutzerbild von kbunt
kbunt kbunt ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2005
Ort: mittendrin
Beiträge: 14.869
AW: Kragen mit Steg ordentlich ans Vorderteil?

Zitat:
Zitat von nofi
ne tolle anleitung von stebo

nähkurs bluse

Nu bin ich ja vom Stuhl gekippt.
Hier ist ja die Reihenfolge anders. Nunja, dass Burda-Anleitungen nicht immer so ganz die ideale Reihenfolge sind, hab ich auch schon an der ein oder Stelle gemerkt . Aber das hier ist mir neu Und sieht verdammt gut aus. Werde ich gleich testen - und die nächste Bluse starten, brauche eh ein paar neue.

Eine Frage habe ich noch: Ich nähe Kragen immer ohne Ovi, dacht das wäre zu dick mit der Naht- liege ich damit falsch oder ist das Geschmacksache?
__________________
es grüßt kunterbunt
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32200 seconds with 14 queries