Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Burdaschnitte

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.09.2006, 19:01
Benutzerbild von Jelva
Jelva Jelva ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 11
Burdaschnitte

Hallo,

ich bin noch eine Nähanfängerin, aber trotzdem will ich es wagen einen Mantel und ein Wickelkleid aus der aktuellen Burda zu nähen.
Dummerweise habe ich gehört, dass die Burdaschnitte immer recht groß ausfallen und ich deshalb lieber eine Nummer kleiner nähen soll.
Bei der Forensuche hab ich leider nichts zu diesem Thema gefunden.
Kann das hier jemand bestätigen oder kann ich beruhigt Größe 40 nähen, wenn meine Maße ziemlich genau reinpassen laut Tabelle (ich trage bei gekauften Sachen 38/40)?

Liebe Grüße
Jelva
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.09.2006, 19:14
Benutzerbild von drea251
drea251 drea251 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2005
Ort: Mühlhausen/Thüringen
Beiträge: 22
AW: Burdaschnitte

Hi!

Eine Nummer kleiner bei Burda-Schnitten zu nehmen, kann ich aus gegebenem Anlass nur empfehlen. Hab gerade vor wenigen Tagen die 7991 Hose mit Cargo-Taschen fertig gestellt und bin noch immer STINKSAUER!!! Ich habe dafür 5 Tage meines Urlaubs geopfert und die Hose ist viiiiiiiel zu groß!!! Ich hätte sogar 2 Nummern kleiner nähen müssen. Mich würde es auch sehr interessieren, wie man diesem Problem aus dem Weg gehen kann bzw. bei welchen Schnittmustern man auch mit soetwas rechnen muss... Ich, für meinen Teil, werde vorerst keine Burda-Schnittmuster mehr nutzen.

Grüße
Andrea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.09.2006, 19:19
Benutzerbild von Drucilla
Drucilla Drucilla ist offline
Damen und Herrenschneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2005
Beiträge: 534
AW: Burdaschnitte

Die Burda-Schnitte fallen bei jedem unterschiedlich aus. Es gibt Leute, denen sind Burda-Schnitte zu groß (dazu gehöre ich, ich näh immer 2 Nummern kleiner), es gibt aber auch Leute, denen die Schnitte passen oder sogar zu klein sind. Das kommt auch immer auf das Modell an.

Ich empfehle auf jeden Fall ausmessen und ein Probeteil...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.09.2006, 19:19
Benutzerbild von ElinaT
ElinaT ElinaT ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2006
Ort: Erkrath - Katzensprung von Düsseldorf
Beiträge: 14.869
AW: Burdaschnitte

Guten Abend,

ich kenne das Problem.Ich kann euch einen Tipp geben immer ein Probeteil aus billigstoff nähen.Dann sieht man, ob das Teil passt oder nicht und wo man was ändern muss!!!

Versucht doch Mal.

Lieben Gruß

Elina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.09.2006, 19:20
Benutzerbild von Drucilla
Drucilla Drucilla ist offline
Damen und Herrenschneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2005
Beiträge: 534
AW: Burdaschnitte

Zitat:
Zitat von drea251
Hi!

Eine Nummer kleiner bei Burda-Schnitten zu nehmen, kann ich aus gegebenem Anlass nur empfehlen. Hab gerade vor wenigen Tagen die 7991 Hose mit Cargo-Taschen fertig gestellt und bin noch immer STINKSAUER!!! Ich habe dafür 5 Tage meines Urlaubs geopfert und die Hose ist viiiiiiiel zu groß!!! Ich hätte sogar 2 Nummern kleiner nähen müssen. Mich würde es auch sehr interessieren, wie man diesem Problem aus dem Weg gehen kann bzw. bei welchen Schnittmustern man auch mit soetwas rechnen muss... Ich, für meinen Teil, werde vorerst keine Burda-Schnittmuster mehr nutzen.

Grüße
Andrea
Ich weis nicht, obs stimmt, aber ich glaub bei den Fertig-Schnittmustern ist die Nahtzugabe schon mit drin. Hast du daran gedacht?
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26173 seconds with 13 queries