Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


kostüm mal in unklassisch :)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 18.08.2006, 21:49
Benutzerbild von islandgodness
islandgodness islandgodness ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.04.2005
Ort: Am Meer
Beiträge: 14.869
AW: kostüm mal in unklassisch :)

*pomp poms auspack*

Egal mit welchen Schwierigkeiten, du packst das!
^^

*wuschel*
__________________
Mein nagelneuer Blog:
Das Fräulein mit dem Hund

Liebe Grüße!

Charly

Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 21.08.2006, 09:55
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
AW: kostüm mal in unklassisch :)

so, zwischenstand ohne fotos, die sind es einfach nicht *s*

nach kleiner rücksprache mit kasi am samstag sind wir zu dem schluss gekommen: oben in größe 40 wegen des verzugs in der schulter beim zumachen, das schulterpolster gleicht es wieder etwas aus, eventuell auch oben den schulterpunkt etwas versetzen, muss ich sehen. taille bleibt in 40 und in der hüfte wegen der verlängerung in 42. die 5cm mehrlänge brauche ich, aber nicht mehr. der kragen wird durch einen stehkragen ersetzt.

soweit so gut. da ich am we auf achse war und auch besuch hatte hab ich gestern erstmal die teile zugeschnitten und die rückenschnittteile geändert, damit die rückentiefe wieder stimmt. heute morgen hab ich erstmal gebügelt, nachher werden dann die neuen probeteile zugeschnitten und zusammen genäht. noch ohne kragen, den pass ich darauf dann an, weil ich nicht weiß, ob ich am hals nicht was wegnehmen muss, der könnte jetzt was weit werden. macht aber nichts, ich denke jetzt wird das was. den rv besorg ich mir dann spätestens am donnerstag auf unserem wochenmarkt. da kann ich dann auch den stoff mitnehmen wegen der farbe, ich möchte nämlich einen metall-rv und da bin ich wählerisch *s*

ich glaube auch, dass ich das jetzt mit dem einnähen des rv verstanden habe. an einem teil hat man gleichzeitig besatz und beleg dran gehabt, das war etwas kompliziert. ich werd das mal zusammennähen und testen, ob es klappt.
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.08.2006, 10:12
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
AW: kostüm mal in unklassisch :)

probeteil ist fertig - und sitzt scheiße!

was ist passiert: ich passe rein, halbwegs gut sogar, aber es kommt mir jetzt etwas zu weit vor. vorne an den nähten ist in der armkugel eine kleine falte vom stoffüberschuss. ok, ich denke, den kann ich gefahrlos rausnehmen und auch sonst sieht es auf den ersen blick so aus, dass es groß genug sein wird. alllerdings sind die arme jetzt zu weit und werfen komische falten, sie passten im gegensatz zu den anderen in 38 auch nur schwer ins armloch, weil sie etwas zu groß waren. ich denke ich werde sie etwas schmaler machen und das armloch wird durch das abnähen der vorderen naht auch ein bisschen kleiner. quasi war 38 zu klein und 40 zu groß, ich brauche also eine 39 *s* der rest scheint halbwegs zu passen. ich denke das kann man im ernstfall noch am richtigen objekt abstecken, der stoff wird eh ein wenig anders fallen als der steife baumwollstoff und wenn der rv drin ist sitzt eh wieder alles anders. fotos hab ich noch keine, ich will nachher noch die besätze annähen, um zu sehen, ob ich mit meiner rv-einnäh-theorie recht habe. vielleicht sitzt es dann wieder anders und ich hab dann mehr zu meckern oder weniger, wer weiß *s* zumindest weiß ich dann, wieviel es wirklich überlappen wird durch den verdeckten rv.

damit ihr nicht ganz ohne fotos müsst kommt hier mal ein bild der stoffübersicht für das projekt. oben der blusenstoff, links der anzugstoff, in der mitte das futter und rechts der kontraststoff. ob ich den verwende ist noch unklar. dazu gibt es goldene glatte knöpfe mit leichtem mattschliff, sieht etwas militärisch aus *s*
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCF4200.jpg (42,9 KB, 441x aufgerufen)
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.08.2006, 11:16
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
AW: kostüm mal in unklassisch :)

*grins*
Du hattest doch nicht wirklich erwartet, dass das jetzt Problemlos paßt, oder?
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 22.08.2006, 14:41
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
AW: kostüm mal in unklassisch :)

doch, irgendwie schon ... aber da konnte ja keiner ahnen, das die ärmel in 40 SO groß sind. ich muss da nachher mal was basteln, damit das was kleiner wird alles. so wie jetzt kann es jedenfalls nicht bleiben ...
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22159 seconds with 14 queries