Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Seide mit Organzaauflage?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.07.2006, 17:55
Hortensie Hortensie ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2005
Beiträge: 26
Seide mit Organzaauflage?

Hallo!

Ich hätte eine Frage zur Verarbeitung von Dupionseide und Organza. Ich überlege für "edle" Kleider Ärmel aus einfarbiger Dupionseide zu machen und diese dann mit einer Auflage aus weißem mit Pailletten und Kristallen bestickten Organza aufzuwerten bzw. zu überziehen. Leider fällt mir dazu kein Fachbegriff ein Hat jemand Erfahrung damit? Im Kopf hat man immer so nette Bilder, wie es dann aber in die Praxis umzusetzen ist? Würde mich über Verarbeitungstips freuen.

Grüße

hortensie
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.07.2006, 11:36
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
AW: Seide mit Organzaauflage?

Schade um die Seide "darunter" wäre dazu meine Meinung, die kommt ja dann kaum noch zur Geltung, lieber Viskose-Futterstoffe?
deo
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.07.2006, 12:03
Hortensie Hortensie ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2005
Beiträge: 26
AW: Seide mit Organzaauflage?

Hallo!

Ja, das wäre sicher eine Möglichkeit. Nur wird es schwierig einen Futterstoff genau passend zur Seide(des Mittelstückes) zu finden. Evtl. fällt eine leichte Farbabweichung auch gar nicht so auf durch die Auflage? Suche mal ein Bild, dass ich einstellen kann, damit man sich das besser vorstellen kann.

Grüße
hortensie
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.07.2006, 19:14
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.368
AW: Seide mit Organzaauflage?

Hallo,

also, eine Möglichkeit wäre, die Stoffe einfach zweilagig zu verarbeiten (meinst du das mit einem Fachbegriff?). Einfach beide Stoffe gleich zuschneiden, an den Kanten außen knapp neben der Nahtzugabe mit großen Stichen aufeinander heften, damit beim Zustecken und Nähen sich nichts verzieht und wie eine Lage weiterverarbeiten.

Eine andere Möglichkeit wäre, den Unterstoff-Ärmel enger zuzuschneiden, und den Organza darüber weiter, etwas bauschiger. Da bräuchtest du aber wohl einen Schnitt, der das schon so vorsieht, nehme ich an?

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.07.2006, 20:09
Hortensie Hortensie ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2005
Beiträge: 26
AW: Seide mit Organzaauflage?

Hallo Kerstin!

Jaaaaaaa, genauso meinte ich das. Ich habe ein Bild gefunden, hoffe das man etwas darauf erkennen kann. Die Farben sind zwar schrecklich, mir geht es aber nur um das Verarbeitungsprinzip. Im Text heißt es: satin with organza overlay.
http://irishdancingexchange.com/resu...568481DF_1.jpg

Also einfach doppelt zuschneiden und wie eine Lage verarbeiten, hört sich ganz einfach an

Grüße
hortensie
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19823 seconds with 13 queries