Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Tchibo-aus groß mach klein

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 10.03.2006, 15:12
Benutzerbild von holahop
holahop holahop ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.03.2003
Ort: Baden
Beiträge: 1.768
AW: Tchibo-aus groß mach klein

...Gefällt mir auch sehr gut!



Viele Grüsse
Tina
__________________
Viele Grüsse
Tina



Wo ein Wille-Ist auch ein Weg



Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 10.03.2006, 20:47
Benutzerbild von bb2111
bb2111 bb2111 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2006
Ort: aus der Uckermark
Beiträge: 14.869
AW: Tchibo-aus groß mach klein

hallo,

das hast du wirklich toll gemacht, ich war richtig gespannt wanns weiter ging.
habe auch gleich mal nach dem schnittmuster in internet gesehen, also dein pulli finde ich sogar süßer als aus der zeitschrift.
da ich noch in den anfängen stehe bin ich mal jetzt neugierig. kannst du das mit dem kragen mal erklären und die schnittmuster mal fotographieren kann ich nicht so gut erkennen. und wie hast du das mit dem zipfelrand gemacht, kann du das auch mal näher fotographieren, wäre wirklich nett von dir.
wieviel stoff bräuchte ich für gr.98/104 und was für den kragen und so.

vielen dank
__________________
Liebe Grüße Birgit [COLOR="Magenta"]
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 10.03.2006, 21:16
Daniela Daniela ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2001
Beiträge: 255
AW: Tchibo-aus groß mach klein

Gratuliere! Der Pulli ist super schön geworden!
__________________
Liebe Grüsse
Daniela
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 10.03.2006, 21:32
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
AW: Tchibo-aus groß mach klein

Zitat:
Zitat von bb2111
hallo,

das hast du wirklich toll gemacht, ich war richtig gespannt wanns weiter ging.
habe auch gleich mal nach dem schnittmuster in internet gesehen, also dein pulli finde ich sogar süßer als aus der zeitschrift.
da ich noch in den anfängen stehe bin ich mal jetzt neugierig. kannst du das mit dem kragen mal erklären und die schnittmuster mal fotographieren kann ich nicht so gut erkennen. und wie hast du das mit dem zipfelrand gemacht, kann du das auch mal näher fotographieren, wäre wirklich nett von dir.
wieviel stoff bräuchte ich für gr.98/104 und was für den kragen und so.

vielen dank
Also, das sind ja wirklich viele Fragen....
Hast du denn die ottobre 4/05? Denn die brauchst du schon für den Schnitt... Bekommst sie aber bestimmt noch, entweder hier oder direkt bei ottobredesign.com

Der Zipfelrand ist bei mir anders als in der Zeitung... ich habe den Saum vom Pulli mit einem Beleg verstürzt. Also: Einen Stoffstreifen in der Länge von Vorder- und Rückenteil und ca 10 cm breit r.a.r auf den Saum stecken. Die Zacken anzeichnen und an den Linien steppen. Dann die Nahtzugaben zurückschneiden, an den Ecken bis an die Naht. Und wenden. Den oberen Rand vom Beleg habe ich dann noch schmal eingeschlagen und festgesteppt.
Alles klar?

Wieviel Stoff du brauchst steht in der Anleitung drin. Wenn du es so machen willst wie ich, dann würde ich immer die größte Größe nehmen, damit du soviel Spielraum wie möglich hast.

Weitere Fotos wird schwierig, weil der Pulli ja jetzt schon fertig ist. Wenn aber noch mehr Interesse besteht, dann mach ich ein WIP: Wie mache ich einen Zipfelsaum....
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 11.03.2006, 03:14
Nadelprinzesschen Nadelprinzesschen ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: hinterm Horizont
Beiträge: 1.048
AW: Tchibo-aus groß mach klein

Ja bitte, ich liebe solche bebilderten Anleitungen

Den Zipfelsaum in Kombination mit der Appli finde ich super gelungen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:26 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19021 seconds with 14 queries