Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Wie kommt der Zwickel Schlüpper? Ganz einfach!

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 07.02.2006, 11:39
Suulchen
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Wie kommt der Zwickel Schlüpper? Ganz einfach!

Hallo Emeranda,

schöne Anleitung!

Ich mach Schritt eins genauso, nur Schritt zwei ein bissel anders:


Bei der zweiten Naht lege ich das Hinterteil auch rechts auf den Zwickel, so wie du gesteckt hast. Und jetzt kommts: ich rolle das Vorderteil in Richtung eben dieses gesteckten, das gibt dann ne Wurst. Den anderen Zwickelteil, der ja jetzt frei liegt, klappe ich über die Wurst und stecke ihn auf dem Hinterteil fest. Jetzt liegen Vorder- und Hinterteil IM Zwickel. Dann nähe ich die Naht, ziehe Vorder- und Hinterteil raus - ferddisch!!! Find ich persönlich etwas weniger fummelig.

Lieben Gruss

PS: ich hab leider keinen so farbigen Jersey, sonst hätt ich das noch dokumentiert...

Geändert von Suulchen (07.02.2006 um 11:43 Uhr) Grund: was vergessen!
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.02.2006, 11:40
Silvi Silvi ist offline
Modisches
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Deggendorf/Altenufer, Niederbayern
Beiträge: 14.869
AW: Wie kommt der Zwickel Schlüpper? Ganz einfach!

Guten Morgen,

vielen Dank für die Anleitung, ich habe es bisher auch nur zu einer unsichtbaren Naht geschafft. Der Tipp ist super. Und endlich weiß ich, was ich mit meinen Jerseyresten noch alles nähen kann man läßt sich viel zu wenig einfallen.

liebe Grüße
silvi
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.02.2006, 11:52
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.470
AW: Wie kommt der Zwickel Schlüpper? Ganz einfach!

Stimmt, so ein bunter Schlüpper hätte wirklich was!

@Susann: Ja, die "Wurstmethode" ist auch prima! Nur habe ich mich dabei immer hoffnungslos verknotet. So fummelig ist meine Methode eigentlich gar nicht, wenn man es einmal gemacht hat. Man braucht nur reingreifen.

Oh, ich habe gerade gesehen, dass zwei Worte in der Überschrift fehlen. Änderung ist schon beantragt.
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!

Geändert von Emaranda (07.02.2006 um 12:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.02.2006, 15:16
Chiara Chiara ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Bobingen
Beiträge: 204
AW: Wie kommt der Zwickel Schlüpper? Ganz einfach!

Es geht viel einfacher, schaut mal bei Ela in der Anleitung für "Slip nähen" nach.
LG Gabi
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.02.2006, 15:36
Benutzerbild von Emaranda
Emaranda Emaranda ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.470
AW: Wie kommt der Zwickel Schlüpper? Ganz einfach!

@ Gabi: Ela´s Anleitung kenne ich auch , diese hier ist aber nun mal meine!!!!!! Und ich habe nicht danach gefragt, wie man einen Zwickel in die Bux bekommt.

Meine scheint ein wenig "umständlicher" zu wirken, als sie ist. Es ist eingentlich nur ein Handgriff, wenn man es schon mal gemacht hat. Umgklappte Nahtzugaben, eingentlich braucht man die Kanten ja nur in die Richtung zu halten, packen und nach oben ziehen. Da brauche ich nichts um irgendwelche Teile zu wickeln, geht ruck-zuck.

Für mich ist diese Art einfacher und schneller! Aber jeder wie er mag.
__________________
Ein Großteil der Menschen macht sich darüber Gedanken, ob ein Glas halb leer oder halb voll ist. Ich trinke einfach aus, was drin ist!

Geändert von Emaranda (07.02.2006 um 15:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18860 seconds with 14 queries