Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kinderhose aus Ottobre ohne RV?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.01.2006, 10:11
Benutzerbild von bettina
bettina bettina ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2004
Ort: Düren
Beiträge: 14.869
Kinderhose aus Ottobre ohne RV?

Hallo, ich habe noch eine Frage, in der ottobre 1/2005 ist eine Leinenhose(Modell 17), kann man die auch ohne RV nähen, nur mirt Gummizug, oder wird das zu eng?
Hat das schon mal eine von Euch versucht?
Wie sieht das bei den Ottobre Hosen so grundsätzlich aus mit dem weglassen der RV´s?
Nach meinem ersten total misslungenen Versuch(ein TFT obwohl der Rest gut gelungen war und richtig viel Zeit gebraucht hat) traue ich mich nicht so richtig im Moment und möchte gerne ein paar Hosen für unsere Maus ohne Reissverschluß nähen.
Liebe Grüße
Bettina
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.01.2006, 10:19
Marion25 Marion25 ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2002
Beiträge: 4.332
AW: Kinderhose aus Ottobre ohne RV?

Hallo,

habe mir gerade mal das Heft rausgesucht .... genäht habe ich sie aber noch nicht.

Da die Hose recht weit aussieht, müsste das auf jeden Fall gehen. Zur Kontrolle einfach die Taillenweite der Hose ausmessen und schauen, ob das bei deiner Tochter dann gut über den Po geht. Ansonsten an der Seitennaht nach oben hin einfach etwas zugeben.

Aber vielleicht hat es ja auch schon jemand ausprobiert ....


LG Marion
... die gerade auch eine Hose für ihre Tochter näht: die Dortje mal wieder
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.01.2006, 10:39
Ingelein Ingelein ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.08.2005
Beiträge: 48
AW: Kinderhose aus Ottobre ohne RV?

Hallo Bettina,

zu dem speziellen Modell kann ich leider nichts sagen, aber für meine Tocher "musste" ich auch immer Hosen ohne RV nähen, und ich habe eigentlich immer Schnitte gewählt, die dafür auch ausgelegt waren.
Ich finde die sitzen dann besser, als die Hosen, bei denen eigentlich ein RV vorgesehen war, der dann weggelassen wird.

Gruß
Inka
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.01.2006, 10:47
Benutzerbild von Amazoenchen
Amazoenchen Amazoenchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Schneverdingen
Beiträge: 14.869
AW: Kinderhose aus Ottobre ohne RV?

Zitat:
Zitat von Marion25
Da die Hose recht weit aussieht, müsste das auf jeden Fall gehen. Zur Kontrolle einfach die Taillenweite der Hose ausmessen und schauen, ob das bei deiner Tochter dann gut über den Po geht.
Das geht sicher garnicht, denn die Taille ist ja schmaler als die Hüfte über die die Hose ja erstmal muss.

Die Hose muß oben mindestens Hüftbreit sein, da du sie ja sonst nicht angezogen bekommst.

Ich würde aber lieber nen Hosenschnitt suchen der von sich aus schon ohne RV geplant ist.

lg Petra
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.01.2006, 11:15
adriafisch adriafisch ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2005
Ort: an der Adria
Beiträge: 96
AW: Kinderhose aus Ottobre ohne RV?

Messe am Schnitt den Umfang der Taille, denn dies ist die engste Stelle der Hose oben (sollte so sein, ich kenne das Modell net). Dann messe die "dickste" Stelle bei deinem Kind, wo die Hose drüberrutschen muss, also wahrscheinlich der Popo (da Kids ja net so ausgeprägte Hüften haben :-) ) Ist der Popoumfang kleiner als der Taillenumfang beim Schnitt, so kannst du das Modell nähen. Du kannst auch probeweise ein Massband in dem entsprechenden Umfang zusammenhalten und das Kind dadurchschlüpfen lassen. Bist du dir zu unsicher, nehme zuerst mal ein Jogginghosenmodell.
Viel Glück!!!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19038 seconds with 13 queries