Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wieviel Platz habt Ihr zum Naehen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 18.01.2006, 01:03
fusseltrine fusseltrine ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2002
Ort: Rügen
Beiträge: 657
AW: Wieviel Platz habt Ihr zum Naehen?

erst einmal auch immer viel zu wenig.

Mein Schatz und ich teilen uns als Arbeitszimmer einen langen Schlauch. In meinem Teil (ca. 6 m² stehen rechts und links an den Wändern jeweils 3 breite IVAR-Regale in unterschiedlichen Tiefen. 4 davon beherbergen Stoffe, in Boxen ganz viel Zubehör, Schnittmusterzeitschriften, aber auch jede Menge anderen Kram von Fotoausrüstung, Diasammlung, Bastelmaterial für die Kinder und was ich sonst noch so aufhebe. Die anderen 2 Regale sind für Schreibkrams und Ordner, unter anderem die komplette Buchhaltung von 2 Vereinen und der dazugehörenden Grundschule. In einem der Regale steht noch ein Tisch von 75 x 75 cm, das ist mein Heimarbeitsplatz für's Geldverdienen mit Monitor und Computerzubehör.

Zwischen den Regalen an der Stirnseite ist das Fenster, davor eingezwängt ist eine schräge Arbeitsplatte, 2m breit, an einer Seite 80 cm tief und an der anderen nur 50 cm (paßte so mal optisch besser in die alte Wohnung). Darauf stehen Nähmaschine und Overlock zwischen Stoffbergen und Zuschnitten für die nächsten Projekte. Ich habe mir angewöhnt, auf recht engem Raum zu nähen, auch größere Sachen. Unter dem Tisch stehen noch Rollcontainer und stoßen ständig an meine Knie. Und ein paar Kisten und Stoffberge stehen noch vor dem Regal und passen nicht mehr so einfach rein. Damit ich von einem Tisch zum anderen schneller komme, habe ich mir einen kleinen Schreibtischstuhl mit Rollen gekauft.

Schnitte kopieren und Zuschneiden mache ich meistens im Wohnzimmer, da steht auch das Bügelbrett. Inzwischen komme ich aber auch ganz gut klar, viele Teile auf dem Schoß zusammenzustecken.

Ach ja, für Stoffe habe ich noch einen halben alten Kleiderschrank im Schlafzimmer. Da hängt auch der große Spiegel. Aber leider schläft da der Lütte noch und wenn er nicht schläft, kann ich auch nicht nähen, weil er mir und meinem Schatz im Arbeitszimmer sonst alles durcheinanderbringt. Habe schon so manchen wichtigen Beleg im Altpapier gefunden.

Mein Erbstück, die Nähmaschine meiner mir leider unbekannten Urgroßmutter, mußte auch ins Schlafzimmer ausweichen. Aber als Ausstellungsstück macht die keine Fusseln und kann da bleiben.
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 18.01.2006, 03:59
Benutzerbild von myfairlady
myfairlady myfairlady ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: aufgewachsen an der Waterkant, lebt nun mit Blick zur Bergeskant *g*
Beiträge: 702
AW: Wieviel Platz habt Ihr zum Naehen?

habe auch nur ein Dachspitzkämmerchen von 3 qm. da wird genäht und gebügelt, Stoffe gebunkert, pflanzengefärbte Wolle gelagert. und es schauts dann nach nur einer Cord-Hose aus wie Kraut und Rüben. ich sitze auf einem Holzhocker vor der Näma, mehr Platz ist nicht, und drehe mich sitzend um 360°, um Maschinen und Bügeleisen usw zu bedienen, ggg. stehen kann man in dem Kabuff fast überhaupt nicht ggg. Auf der einen Seite ist alles Dachschräge, auf der anderen stehen die Ivarregale. Die Ovi steht auf einem alten Kindertisch, zum Bedienen dieser Rattermaschine quetsche ich mich auf ein kleines Kinderstühlchen, steht man da auf, bumst man wenn man nicht aufpasst, mit dem Schädel gegen die Dachschräge, lol.
kopiert und zugeschnitten wird auf dem Esstisch, der auch viel zu klein ist. da ich diese Vorbereitungen immer gleich im Dauerabo abwickle, muss ich nicht ständig die Treppe auf und ablaufen. Aber da ich meine Brille dann auch wieder dauernd suche, bin ich doch wieder permanent treppauftreppab in Bewegung....

Eigentlich muss man sich fragen, was am Hobbyschneidern so schön ist, smile....
__________________
Verflixt und zugenäht :-)
Myfairlady
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 18.01.2006, 06:45
Nähbirgit Nähbirgit ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2005
Beiträge: 14.868
AW: Wieviel Platz habt Ihr zum Naehen?

Nun, ich bin gerade in den Keller umgezogen. Mein Nähzimmer wird nun Arbeitszimmer für meinen Mann.
Derzeit habe ich einen Tisch (im Keller)von 1 *2 m mit Nähmaschine und Overlock. Gegenüber seht auch noch ein "Basteltisch" für meinem Mann, den ich aber auch benutzen darf. Einen kleine Zuschneidetisch bauen wir noch ins Regal, soll zum Ausziehen werden und bei bedarf im Regal verschwinden. Der Tisch reicht dann zum Zuschneiden von Kinderkleidung und fürs Patchwork. Große Sachen, die ich selten nähe, schneide ich auf dem Esstisch zu (ca. 2,20 * 90). Stoff usw. lagern im einem Schrank, und der Platz muß reichen.

Alles im allem bin ich ganz zufrieden mit meinem Nähplatz, denn im Keller habe ich wirklich ruhe, wenn ich die Türe zu mache.
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 18.01.2006, 07:34
FlyShogun FlyShogun ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2005
Beiträge: 204
AW: Wieviel Platz habt Ihr zum Naehen?

Hallo,

ich hab so 30 QM Platz in meinem Atelier, eine Längsseite mit Schränken und Regale für alles mögliche incl der Materielien. Oben auf den Schränken liegt die Drachensammlung. In einem Schrank die kleinen Drachen und die Bauteile für das Tetraedersystem.

Auf der anderen Seite ein Schneidetisch 1 mal 2 m, ein Tisch mit der eingebauten Nähmaschine und ein Schreibtisch zum zeichnen und ausschneiden.
Alles in allem Platz genug.

jetzt aber runter heute hab ich frei und da geht es an einen neuen Drachen

bis denn

Gerd
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 18.01.2006, 09:05
Benutzerbild von Ponti
Ponti Ponti ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.01.2006
Ort: Gräfenhainichen
Beiträge: 18
AW: Wieviel Platz habt Ihr zum Naehen?

Hallo Gerd,

ich möchte dann ein Foto Deiner heutigen Bauergebnisses sehen..... wie war das..... ein Oki sollte es werden?

so long
Gruß Uwe
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,84407 seconds with 13 queries