Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Brustabnäher selbst berechnen -wie?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.09.2005, 17:31
Marlena Marlena ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2004
Beiträge: 20
Frage Brustabnäher selbst berechnen -wie?

Hi, brauche dringen eure Hilfe,

Habe hier einen gut sitzenden T-Shirtschnitt ohne Brustabnäher, und möchte da jetzt Brustabnäher reinarbeiten. Wie geht das, was muss ich dabei beachten? Muss dann auch die Gesamtlänge des Vorderteils höher werden?

Und: wenn ich schon mal dabei bin: macht es Sinn im Rückenteil senkrechte Schulterabnäher einzufügen?

Danke im voraus für eure Hilfe, liebe Grüße

Marlena
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.09.2005, 17:37
Benutzerbild von Ele
Ele Ele ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.06.2005
Ort: München
Beiträge: 1.036
AW: Brustabnäher selbst berechnen -wie?

Marlena, bitte hilf mir auf die Sprünge: warum?
Wenn der Schnitt gut sitzt, warum willst du dann Abnäher reinmachen?

Ele
__________________
Übrigens: Absätze werden beim BMI mitgerechnet! .....................................................
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.10.2005, 19:57
Marlena Marlena ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2004
Beiträge: 20
AW: Brustabnäher selbst berechnen -wie?

Hi,

ja, für die Passform! Im Rubensfrauenforum wird/wurde darüber diskutiert und da ich den Shirtschnitt mit weniger elastischem Stoff ausprobieren möchte hätte mich halt interessiert wie er mit Abnähern aussieht.

Aber vielleicht geht das auch gar nicht in einen vorhandenen Schnitt Abnäher reinzeichnen, oder doch?

Lg. Marlena
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.10.2005, 20:34
Benutzerbild von anea
anea anea ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2004
Ort: Bad Vilbel, Hessen
Beiträge: 14.869
AW: Brustabnäher selbst berechnen -wie?

Schau doch mal bei Sew'n'Sushis Sewing Secrets unter Sewing Secrets bei "Anpassung für große Oberweiten" - da ist beschrieben, wie ein Brustabnäher konstruiert wird.
__________________
Liebe Grüße,
Annette

Alle Rechtschreibfehler sind volle Absicht!
Zusammen ergeben sie eine geheime Nachricht mit der ich versuche, die Weltherrschaft an mich zu reißen…
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.10.2005, 21:16
Benutzerbild von Ele
Ele Ele ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.06.2005
Ort: München
Beiträge: 1.036
AW: Brustabnäher selbst berechnen -wie?

Aha. Das Problem ist, das der T-Shirtstoff sich dehnt und der Figur anpasst.

Das heisst, du kannst ein T-Shirt oder einen Body an deine Figur schneidern, indem du nur in die Seitennähte die entsprechenden Kurven einbaust. Die Körperrundungen ziehen sich den Stoff sozusagen zurecht.

Bei wenig oder nicht elastischen Stoffen, klappt das nicht, deswegen ist der Schnitt vonvornerein schon ganz anders. Da muss man das dreidimensionale des Körpers durch Abnäher und geschwungene Nähte erreichen.

Einfach gesagt, ein T-Shirtschnitt ist, imho, ein denkbar schlechter Ausgangspunkt für ein gutsitzendes Oberteil aus nicht/wenigelastischem Stoff.
Ich denke, es wird leichter sein, einen Schnitt für nichtelastischen Stoff so abzuwandeln, so dass er dir behagt.

Es liegt halt am Stoff, wie elastisch er ist und auch wie körpernah der Schnitt ein soll.

Ele
__________________
Übrigens: Absätze werden beim BMI mitgerechnet! .....................................................
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19413 seconds with 13 queries