Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wieviel darf ein Hobby kosten?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 05.08.2005, 07:59
Benutzerbild von sikagie
sikagie sikagie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: BaWü
Beiträge: 14.868
AW: Wieviel darf ein Hobby kosten?

Zitat:
Zitat von Bess
Guten Morgen!

Wieviel ein Hobby kosten darf, schein garnicht die relevante Frage zu sein.
Nähen/Handarbeiten lohnt nie im monetären Sinn, immer nur in der "Glückseligkeit" des Ausübenden.

Wenn ich Kritik an meiner Näherei höre, dann nur von Menschen, die selbst überhaupt kein Hobby haben.

LG Bess
... das unterschreib ich glatt!

und habt Ihr Euch schon mal gefragt, wieviel "Freizeit" Euer Göga hat, wenn ihr Euch an der Nähmaschine vergnügt? ich glaube meiner weiß das auch zu schätzen
__________________
Viele Grüße Simone

...was immer mal wieder etwas Neues...
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 05.08.2005, 08:01
Benutzerbild von Uli
Uli Uli ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2005
Ort: Eifel
Beiträge: 205
AW: Wieviel darf ein Hobby kosten?

Mein Mann fing einmal an zu nölen das ich zu lange an der Nähmaschine sass und er alleine abends im WoZi war..dann standen ihm die Haare zu Berge als er mit mir auf dem Stoffmarkt war .....ABER..er sagt...Ich bin mal KURZ weg, und dann ist er den Rest des Abends verschwunden und stört sich ja auch nicht dran das ICH alleine bin (und die Zeit nutze ich halt zum nähen ) und zum geld hab ich nur gesagt... Wenn Du Standard für Luisa möchtest kann ich es auch kaufen gehen und motze wenn Du mal KURZ weg bist ...(und er sieht Luisa gerne in selbst genähten Sachen ) - und da war das Thema vom Tisch....
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 05.08.2005, 08:30
Benutzerbild von Rike
Rike Rike ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.11.2003
Beiträge: 1.900
AW: Wieviel darf ein Hobby kosten?

ich finanziere mir das Hobby nähen durch meine Reperatur - und Änderungsarbeiten, folgedessen ist war das noch nie ein Thema bei uns.
Mein Mann hat auch ein *etwas kostenaufwändiges Hobby,* er ist Amateurfunker und Computerfreak. Auch net grad eines von der Billigen Sorte. Da unser Nachwuchs erwachsen ist, haben wir beide Zeit, Geld UND Muse unseren Hobbys nachzugehen.
Klar müssen auch wir schauen das es finanziell tragbar bleibt, aber wer muss das heutzutage nicht.

LG Inge
__________________
LEBEN UND LEBEN LASSEN
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 05.08.2005, 08:36
Benutzerbild von Sanna
Sanna Sanna ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Hessen
Beiträge: 14.869
AW: Wieviel darf ein Hobby kosten?

Ich denke auch, das Hobby "Nähen" darf soviel kosten, wie man es sich erlauben kann und auch bereit wäre, für ein anderes Hobby auszugeben.
Für meinen Teil gilt: Ich würde niemals soviel Geld für gekaufte Kleidung ausgeben, wie für die ganzen Stoffe nebst anderem Zubehör. Die Kleiderschränke von meinen Mädels wären vermutlich um einiges weniger gefüllt.
Dennoch kann ich manche Leute nicht verstehen, die lieber einen Stoff kaufen, als ihren Kühlschrank aufzufüllen. Soweit würde es hier niemals kommen, dass ich Cents, die uns am Monatsende fehlen würden, vorher in Stoffe investiere.

LG
Sanna
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 05.08.2005, 08:41
Benutzerbild von Elastikgirl
Elastikgirl Elastikgirl ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2005
Ort: bei den Unglaublichen
Beiträge: 583
AW: Wieviel darf ein Hobby kosten?

Hallo Zusammen,

ist bei uns auch kein Thema, mein Schatz ist sogar stolz darauf, wenn jemand fragt, ob ich das selbst genäht habe und ich dadurch Anerkennung erhalte. Ich denke er gehört zu den Männern, in dem tiefverwurzelt noch das Idealbild der Frau aus früheren Zeiten schlummert: eine Frau kann kochen, backen, nähen...In unserem Bekanntenkreis bin ich die einzige Frau, die näht!!! Ich bin voll berufstätig (reine Denkarbeit). Nähen entspannt mich, ich kann kreativ sein und versinke dabei in eine andere Welt, ähnlich wie beim Lesen oder bei Langstreckenläufen. Es gibt Leute, die sehr viel mehr Geld für Urlaub ausgeben, um einen solchen Zustand zu erreichen und leben eigentlich nur von Urlaub zu Urlaub! LG Bärbel
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19184 seconds with 13 queries