Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Karoverlauf Kragen -Wollmantel ?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.09.2013, 18:09
Benutzerbild von Schnipps
Schnipps Schnipps ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 1.298
Karoverlauf Kragen -Wollmantel ?

Servus,

und zwar geht es um folgenden Kurzmantel, der gerade zusammengeheftet auf meiner Puppe vor sich hinhängt..



Ich habe den Kragen noch nicht zugeschnitten - und überlege gerade, wie es wohl am gefälligsten aussieht. Durch die gebogene Kragenform kann das Karomuster nicht überall senkrecht hochgehen.. Der Schnitt sieht übrigens vor, das Karo gleich 45° gedreht herzunehmen (für den Kragen, die Taschen und Ärmelriegel).

Den Kragen lieber vorn senkrecht im Karo laufen lassen und dann habe ich hinten einen schrägen Verlauf - ich habe eine Naht in der hinteren Mitte, von daher kein Problem, dafür würde ich den Kragen da zerteilen - oder hinten schön passend und dann vorne schräg? Durch die Raglanärmel habe ich ohnehin auch schon etwas schrägen Musterverlauf drin, aber das ist vorn und hinten ja identisch.
Oder doch lieber den schrägen Fadenlauf wählen - so nach dem Motto, wennt es schon nicht überall passen kann, dann einfach überhaupt nich? Dann müsste ich aber der Optik willen wohl auch Taschen und Ärmelriegel genauso nähen


Liebe Grüße
__________________
Den Kopf voller Ideen und zu wenig Zeit...

Wip Vogue 2880
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...d.php?t=155293
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.09.2013, 18:36
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.718
AW: Karoverlauf Kragen -Wollmantel ?

Der schräge Fadenlauf wurde evt. aus gewählt, weil der Kragen dann anders fällt

Ich würde den Stoff mal drauf stecken als Vergleich - evt. Bilder machen udn die Gemeinschaft dann beraten lassen - so finde ich das total schwierig
Rita
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.09.2013, 19:08
Benutzerbild von Schnipps
Schnipps Schnipps ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 1.298
AW: Karoverlauf Kragen -Wollmantel ?

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen
Der schräge Fadenlauf wurde evt. aus gewählt, weil der Kragen dann anders fällt

Ich würde den Stoff mal drauf stecken als Vergleich - evt. Bilder machen udn die Gemeinschaft dann beraten lassen - so finde ich das total schwierig
Rita
Ähm ok, vielleicht hätte ich schreiben sollen, dass es ein Stehkragen ist. Sorry, ich habe da überhaupt nicht drüber nachgedacht, dass da auch was anderes dran könnte.

Durch die EInlage ist mit einem fluffigeren Fall ja auch irgendwie nix mehr. Der Kragen soll ja auch stehen und nicht fallen. Aus dem ungeschnittenen Stoff, wie steck ich denn da einen Stehkragen auf? Und alle drei Versionen schneiden.. beim besten Willen, soviel Stoff hab ich nichtmehr übrig.

Es ist übrigens der Schnitt, im Prinzip der weiße Mantel nur in der kurzen Version.
http://www.simplicity.com/p-3064-misses-jackets.aspx

Der Kragen ist überall gleich hoch, also etwa so wie im ersten Bild
Edit: SO, besser bekomm ich es nicht hin, ohne den Stoff zu zerschneiden.

Jetzt etwas schräg - so würde es hinten in etwa ein senkrecht verlaufendes Karo ergeben.

Besser bekomme ich das drauflegen nicht hin.
__________________
Den Kopf voller Ideen und zu wenig Zeit...

Wip Vogue 2880
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...d.php?t=155293

Geändert von Schnipps (27.09.2013 um 19:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.09.2013, 20:49
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
AW: Karoverlauf Kragen -Wollmantel ?

Gerade geschnitten, finde ich.

MfG
CG
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.09.2013, 21:39
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.473
AW: Karoverlauf Kragen -Wollmantel ?

Wenn es ein Stehkragen werden soll - dann würde ich den eindeutig diagonal zuschneiden. Wenn es vorne paßt - dann hast Du hinten den leicht schrägen Verlauf und keinen passenden Ansatz - mich würde das stören. Dann lieber richtig diagonal...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bügeleinlage Wollmantel, Volumenvlies daxi78 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 01.10.2012 18:43
wollmantel ändern flugunfähig Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 19 30.01.2012 15:15
Aufhänger für einen Wollmantel Spook Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 28.01.2011 10:27
Kinder Wollmantel füttern achkatzl Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 16.09.2010 11:56
Klimamembran in Wollmantel? Loewenmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 05.11.2006 10:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22597 seconds with 14 queries