Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Galgo-Hundemantel

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #251  
Alt 25.01.2013, 23:16
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 18.225
AW: Galgo-Hundemantel

@Lieby
Husky sehr schwer zu halten, dann eher Galgo, würde ich sagen. Die sind sicher auch dankbarer. Wenn man sich eines solchen Hundes annimmt, hat man das Gefühl, der weiß, was er einem verdankt.

Ich hatte nie einen Galgo, aber Hunde aus dem Tierheim und aus der Türkei, das ist wirklich so, als ob die einem ein Leben lang dankbar wären.


Wenn Husky, müßtet Ihr Euch ganz genau informieren, die brauchen saumäßig viel Auslauf und Arbeit und alles, sonst sind sie ungenießbar.

Ich hab mal jemanden gekannt, der mir das grob erklärt hat. Man muß da fast eine spezielle Ausbildung machen, um die Hunde richtig zu nehmen zu wissen und zu halten.
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #252  
Alt 25.01.2013, 23:21
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 18.225
AW: Galgo-Hundemantel

@Vancouver:

Ich hab denen schon gesagt, sie sollen einfach drauf los knipsen, wenn sie dort sind, 1000 Bilder machen, egal, können sie mir einfach alle schicken, und ich sortiere dann die guten aus, dann brauchen sie sich keine Arbeit machen, hoffe daß wir viele Bilder bekommen, aber zumindest die, wonach wir die Paßform beurteilen können, auch von dem blauen Probemantel mit dem Klett am Hals und dem Bauch-Brust-Latz und dem Podenco-Mantel.

Bin auch gespannt wie ein Flitzbogen.

Morgen stell ich jetzt erst mal meine Bilder von der Innenmantel-Doppel-Aktion hier ein für die, die nur gern Fleece nähen oder nur Fleece haben und sich an einem Gemeinschaftsprojekt Mantelherstellung an zwei Arbeitsstätten beteiligen wollen.

Ist dann fast wie bei der Pkw-Herstellung, wo verschiedene Teile im Ausland produziert werden und dann irgendwo in einem Werk alles zusammengesetzt wird.
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #253  
Alt 26.01.2013, 08:06
Benutzerbild von Dorismaya
Dorismaya Dorismaya ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.09.2012
Ort: Meißner
Beiträge: 64
AW: Galgo-Hundemantel

Mit viel Feingefühl kann man Hunde und Katzen meistens zusammenbringen





meine beiden Hunde sind übrigens aus italienischen Tierheimen.
__________________
Liebe Grüße
Doris
:schneider:

Die Treue eines Hundes ist ein kostbares Geschenk, das nicht minder bindende moralische Verpflichtungen auferlegt
als die Freundschaft zu einem Menschen. Konrad Lorenz
Mit Zitat antworten
  #254  
Alt 26.01.2013, 15:09
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 18.225
AW: Galgo-Hundemantel

Das weiß ich Doris, schau die Bilder.

Das ist ein wilder Kater, wilde Eltern, wild geboren, mit 3 Monaten von mir mit seiner Schwester eingefangen für den Tierschutz. Erst sollte ich sie behalten, weil sie krank waren, dann wollte sie keiner, weil sie so scheu waren.

Als ich meinen Schulz (den braunen Hund) bekommen habe, saßen beide Katzen ständig unter dem Bett, auch wenn der Hund gar nicht im Schlafzimmer war. Das dauerte ein halbes Jahr. Ich dachte schon, das wird nie mehr was, obwohl sie Hunde gewohnt waren, denn ich hatte ja vorher schon zwei Hunde parallel zu den Katzen.

Der Braune (Schulz) kam erst, als ein Hund gestorben war. Nun ja, und nach Jahren hat sich der Kater ihm total angeschlossen. Der Kater ist jetzt aber ca. 15 Jahre alt, und ich will ihn nicht nochmal an einen Hund gewöhnen, der war nämlich total verstört, und es hat - wie gesagt - seeeehr lange gedauert.

So würde ich ihm seine letzten Jahre/Monate versauen. Denn so ein kleiner Hund, wie auf dem Bild, dem sieht man es an der Nasenspitze an, daß er ein JÄGER ist. Das würde niemals gutgehen. Bei großen Hunden ist das was anderes, trotzdem kann die Gewöhnung Jahre dauern.

Jetzt schau, wie Charly (der Kater) Schulz (den Hund) geliebt hat.

SDC11288.jpg


Die haben manchmal sogar synchron auf dem Boden gelegen, schau.


SDC11565.jpg
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #255  
Alt 26.01.2013, 15:15
Benutzerbild von Lieby
Lieby Lieby ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 9.500
AW: Galgo-Hundemantel

Hallo Moni,

ich glaub das war eher für mich

Aber schön dass das so gut klappt / klappen kann.

Liebe Grüße,

Lieby
__________________
Original Zuckerpuppe - frech wild und wunderbar
und Schlusspfiffnähmaus

Stoff verarbeitet 2015: 93,3 m 2016: 77,9 m 2017: 10,4 m 2018: 5,8 m
Wolle verarbeitet 2015: 3,62 kg 2016: 4,4 kg 2017: 3,2 kg 2018 2070 gr.

Gemeinsam Dreadlocks stricken

Strickbolero für alle - wip

Hühner versammelt euch - es geht los - der WIP

Mäusezähne - der WIP
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Galgo Hilfe e.V sucht Nähhilfen /Material für Decken oder Mäntel ulmernaehspatz Caritative Projekte suchen xyz... 54 20.12.2012 19:58
Hundemantel white-diamond Stickideen 3 12.02.2009 19:47
Hundemantel Julez Nähideen 5 21.02.2008 18:44
hundemantel Witha Fragen zu Schnitten 8 15.01.2008 15:50
Hundemantel hembi Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 5 11.01.2008 20:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24712 seconds with 15 queries