Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mein erster Wip Bluse "Gardener" Ottobre 5/12

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 14.10.2012, 20:09
Benutzerbild von flocke1972
flocke1972 flocke1972 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: Nähe Ffm
Beiträge: 17.705
AW: Mein erster Wip Bluse "Gardener" Ottobre 5/12

Jetzt habe ich meine drei Kragenstoffe vor mich gelegt.
Der weiße Stoff mit der rechten Seite nach unten, die Vlieseline schaut mich an.

PICT0714.jpg

Darauf habe ich den Organza gelegt und zwar links auf links. Die rechte Seite schaut mich also an.

PICT0715.jpg

Da obendrauf dann die Spitze. Rechte Seite wieder oben. Ich habe jetzt also ein Sandwich auf dem oben und unten eine rechte Seite zu sehen ist.

PICT0716.jpg

Alles schön ordentlich aufeinander stecken

PICT0717.jpg

Dann befestige ich das mit - ich glaube die heißen Pikierstiche. Sie gehen relativ schnell und halten alles gut und ohne zu Verschieben oder Verrutschen zusammen. Auch wenn ich das danach viel bewege.

PICT0718.jpg

Dann habe ich noch mal meine Schnittteile zur Hilfe genommen und geschaut was Kragenaußenkante ist und wo ich die Nahtzugabe für den Steg dran habe. An den Außenkannten habe ich dann entlang meinem Unterkragen alles Überstehende (Spitze und Organza) abgeschnitten.

PICT0719.jpg

Jetzt brauche ich Schrägstreifen
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 14.10.2012, 20:21
Benutzerbild von flocke1972
flocke1972 flocke1972 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: Nähe Ffm
Beiträge: 17.705
AW: Mein erster Wip Bluse "Gardener" Ottobre 5/12

Und nein, kein Schrägstreifen war lang genug für meinen Kragen . Es haben nur 2cm gefehlt. Ich wollte aber nicht genau an einer Ecke einen Ansatz haben, also habe ich einen kurzen Anfangsstreifen genommen, um ihn mit einem langen zusammenzunähen

PICT0720.jpg

Ich schiebe beide Schrägstreifen übereinander, so dass mich beide rechte Seiten anschauen

PICT0721.jpg

Dann lege ich den oberen im rechten Winkel nach unten und stecke entlang der Schnittkante. Jetzt liegen sie rechts auf rechts

PICT0722.jpg

Noch mal kontrollieren ob es auch stimmt und der Streifen nicht versetzt ist. Ansonsten muß ich ein bißchen korrigieren

PICT0723.jpg

Dann wird genäht mit gaaanz leichten Zickzack und gleicher Stichlänge wie vorher. - Den Zickzack nehme ich damit die Naht auch dehnbar ist, wie der Rest des Schrägstreifens. Dann wird die Nahtzugabe von links auseinandergebügelt. Sorry, die Kamera hat irgendwie gestreikt

PICT0724.jpg
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 14.10.2012, 20:43
Benutzerbild von flocke1972
flocke1972 flocke1972 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: Nähe Ffm
Beiträge: 17.705
AW: Mein erster Wip Bluse "Gardener" Ottobre 5/12

Der Kragen liegt mit den Außenkanten zu mir. Ich stecke den Schrägstreifen rechts auf rechts an der rechten kurzen Seite auf.
Als "Nahtzugabe" nehme ich 0,5cm. Ich muß daran denken, dass mein Kragen nicht breiter werden darf. Außerdem muß ich 0,5cm vor dem unteren Ende aufhören und verriegeln. Das habe ich mir mit der Quernadel markiert. Dann habe ich gesteppt

PICT0725.jpg

Hier habe ich das aus der Nähe fotografiert

PICT0726.jpg

Dann klappe ich den Schrägstreifen nach oben und "bügle" es mit dem Daumennagel

PICT0727.jpg

Dann klappe ich den Schrägstreifen so um, dass ich ihn am Rand meines Kragens entlanglegen kann. Ich stecke meine erste Nadel. Zu nähen fange ich direkt am Rand an, aber ich darf das Ende der ersten Naht nicht treffen und es darf keine Lücke sein.

PICT0728.jpg

Deswegen schaue ich mir das von der Rückseite an und verändere notfalls die Nadel. Schließlich nähe ich ja dann auch entlang der Nadel

PICT0729.jpg

Als nächstes stecke ich mir die lange Seite des Kragens und denke daran wieder 0,5cm vor Ende der Seite zu verriegeln

PICT0730.jpg

Der Schrägstreifen wird wieder erst nach oben geklappt

PICT0731.jpg

Und dann so gelegt, dass ich den Streifen an der Kurzen Seite des Kragens entlanglege.

PICT0732.jpg

Wieder Stecken.

PICT0734.jpg

Und die Position auf der Rückseite kontrollieren. Danach steppen.

PICT0733.jpg
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 14.10.2012, 20:52
Benutzerbild von flocke1972
flocke1972 flocke1972 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2010
Ort: Nähe Ffm
Beiträge: 17.705
AW: Mein erster Wip Bluse "Gardener" Ottobre 5/12

Jetzt habe ich den Schrägstreifen komplett an den Außenkanten aufgenäht.
Damitt gehe ich an mein Bügelbrett und schaue es mir erst mal an.

PICT0735.jpg

Das gefällt mit schon mal richtig gut. Jetzt mache ich die Pikierstiche wieder auf und bügle den Schrägstreifen nach außen. Nur die Ecken direkt bügle ich nicht.

PICT0736.jpg

Dann habe ich das Ganze umgedreht und wollte es feststecken. Dabei habe ich festgestellt, dass mein Schrägstreifen noch immer zu breit ist. Also habe ich ca. 0,5cm noch mal abgeschnitten. Dann habe ich den Schrägstreifen eingeschlagen und festgesteckt. Dabei immer schön aufpassen, dass es keinen Schrägzug gibt, dass ich eine gleichmäßige Breite habe und der Schrägstreifen nicht irgendwie gedehnt oder verzogen wird.

PICT0737.jpg

Und so sieht es gesteckt von der rechten Seite aus.

PICT0738.jpg

Und jetzt habe ich eine nette Beschäftigung für heute Abend. Ich werde den Schrägstreifen anstaffieren.

LG

flocke1972
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 14.10.2012, 20:58
Benutzerbild von hludwig
hludwig hludwig ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2009
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 3.251
AW: Mein erster Wip Bluse "Gardener" Ottobre 5/12

...spontan ging mir durch den Kopf...BOAR - was ne Arbeit und wie toll gezeigt!

Respekt!
__________________
Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

Das Universum macht keine Fehler
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pony nähen mein erster Versuch und auch mein erster Wip Zwerg0411 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 90 14.10.2012 20:45
WIP - Mädchenhose "Tulip" (Modell 12 Ottobre 4/2009) elkaS Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 26 16.09.2012 09:56
Erster Versuch und viele Fragen - "Mustikka" Overall Ottobre 06/09 degu Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 24.01.2010 15:53
- Mein erster Wip Korsage 134 Burda 12/08 - Creativtina Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 27 13.03.2009 11:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 4,03235 seconds with 16 queries