Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Copyright Frage

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.09.2012, 23:00
Brummel Brummel ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.02.2010
Beiträge: 31
AW: Copyright Frage

Eben, das seh ich nämlich auch so. Ich verdiene ja nix dran! Das ist ja just-for-fun!

Ich kann ja auch auf Youtube ein Video veröffentlichen das lehrt, wie man Donald Duck zeichnet, ohne das ich mich strafbar mache?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.09.2012, 23:01
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline   Administrator
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 18.534
AW: Copyright Frage

Zitat:
Zitat von Brummel Beitrag anzeigen
Eben, das seh ich nämlich auch so. Ich verdiene ja nix dran! Das ist ja just-for-fun!

Ich kann ja auch auf Youtube ein Video veröffentlichen das lehrt, wie man Donald Duck zeichnet, ohne das ich mich strafbar mache?
Nö, nicht dringend.
Frag den Inhaber der Rechte und lasse es Dir schriftlich bestätigen, erst dann weißt Du ob und wovor Du sicher bist!
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.09.2012, 08:27
Benutzerbild von Yu-Yus Mama
Yu-Yus Mama Yu-Yus Mama ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 255
AW: Copyright Frage

Ich hab da mal wen gefragt:
Wenn du zB. ein Schnittmuster für eine Katze, die Hello Kitty ähnlich ist, aber nicht ganz genau so aussieht, dann darfst du das auch verbreiten. Es darf nur nirgendwo der Name Hello Kitty erscheinen. Also auch nicht " es sieht der Hello Kitty ähnlich" oder "fast wie Hello Kitty" usw.
Und der Unterschied zu Hello Kitty muß so groß sein, daß es nicht zu verwechseln ist. Also zB. ein anderes Gesicht drauf. Denn die Grundform ist KATZE und nur das Gesicht dazu macht aus KATZE Hello Kitty.

Ich hab auch schon für die Tochter meiner Freundin Hello Kitty Puppenbettwäsche genäht. Aber es bleibt bei der einen, obwohl ich schon Anfragen bekommen habe. Denn die Stickbilder sind eindeutig Hello Kitty.

Wie die hier das gemacht haben, ist wohl eher grenzwertig oder die haben gefragt, ob die das dürfen:

HelloTitty - Google-Suche

Obwohl mir die Idee an sich ja gefällt
__________________
Text ist 100% chlorfrei gebleicht, durch glückliche Elektronen erzeugt. Keine Lagerelektronenhaltung, kein Arbeitszwang.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.09.2012, 08:45
Benutzerbild von Dracherl
Dracherl Dracherl ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2009
Ort: Wien
Beiträge: 441
AW: Copyright Frage

Capricorna schrieb:
"Ich würde denken, solange man nicht den geschützten Markennamen für die Werbung für den Verkauf des Schnittmusters verwendet, kann man das Schnittmuster selbst erstellen und verbreiten. Denn geschützt ist ja der Name. Oder die fertigen Plüschtiere, wenn es denn welche gibt. Aber ein selbst erstellter Schnitt? Da habe ich wieder mal erhebliche Zweifel, ob man mich da in meinem Privatleben einschränken kann..."

Im Privatleben kannst machen, was du magst. Aber sobald du den Schnitt zur Verbreitung freigibst, kommst du in den Bereich der Lizenzen. Das Plüschtier (oder was auch immer) besteht schon, und davon einen Schnitt erstellen ist "das Ding kopieren". Stellt euch vor: da kauft jemand die Lizenz zur Erstellung von 100 Schnittmustern für "das berühmteste Stofftier in diesem Jahrzehnt", - und dann findet er heraus, daß da jemand dasselbe unter anderem Namen gratis im Netz anbietet. Wird er Klage einreichen? Garantiert...

Nur wenn du das Stofftier auch selbst erfindest, dann kannst du als Urheber den Schnitt (= die Nutzung) nach deinen Vorstellungen verbreiten.


Treffend sind die Worte des ehemaligen Unterrichtsministers Sinowatz:" Das ist alles sehr kompliziert"

lg
Dracherl
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.09.2012, 18:53
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.359
AW: Copyright Frage

Ich weiß nicht, ich weiß nicht....

Simplicity hat eine 1:1-Kopie des Cozy (Wickelcardigan) von DKNY rausgebracht. Es steht halt nur nirgends dran, dass es "das" Teil ist und der Name wird auch nicht benutzt.

Und ich wette, das ist nicht der einzige Nachbau aktueller Mode, den man finden würde, wenn man sich mal die Mühe machte.

Wenn also selbst große Firmen lustig fertig genähte Modelle als eigenes Schnittmuster zum Selbernähen anbieten, kann das für Otto-Normalfrau wirklich verboten sein?

Oder dulden die großen Firmen sowas nur? Aber warum sollten sie? - In jedem anderen Fall wird sich ja auch lustig hin und her verklagt, wie man nicht nur im Computer-Bereich sieht.

Ich denke immer noch, dass das Erstellen eines Schnittes nach Regeln, die in jedem Lehrbuch stehen, Allgemeinwissen ist, das sich nicht schützen lässt.

Das Buch ist geschützt, ein fertiger Kauf-Schnitt ist geschützt, ein Markenname ist geschützt, ein genähtes Kauf-Produkt ist geschützt, das ist alles klar und das bestreite ich auch gar nicht.

Aber wenn ich mich selbst hinsetze und das mit meinen Kenntnissen nachbaue, soll das ein Problem sein? Ich kann es nicht nachvollziehen.

Der Punkt der Verbreitung ist bedenkenswert, da gebe ich dir recht; in anderen Zusammenhängen ist das so. Ich darf z.B. kein Buch kopieren und öffentlich, z.B. im Internet verbreiten.

Aber in dem Fall handelt es sich ja gerade nicht um eine widerrechtlich hergestellte Kopie vom Original, sondern um mein eigenes Original-Schnittmuster.

Das zu verbieten erscheint mir widersinnig - so, als ob ich kein Marmeladen-Rezept veröffentlichen dürfte, nur weil die Firma Schwartau sich den Namen "Extra Erdbeere" hat schützen lassen - weißt du, wie ich meine?
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zum Urheberrecht bzw. Copyright Gia Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 24 30.10.2009 08:56
Frage zum Copyright cheyenne1 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 6 26.09.2009 22:10
Copyright Frage der anderen Art claudi Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 3 27.06.2007 14:13
Copyright Frage zu Tauschringen Bluegrey-cat Tauschringe 13 07.09.2006 18:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19743 seconds with 14 queries