Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Shirt mit Wickeloptik Mod.119 aus burda 10/2012

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.09.2012, 20:11
Nela Nela ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2005
Beiträge: 14.873
AW: Shirt mit Wickeloptik Mod.119 aus burda 10/2012

Hallo Gewitter,
Du machst mir Mut. Aber im ersten Augenblick ist es schon etwas komisch, nicht wahr? Prima, dann kann ich jetzt loslegen.
LG Nela
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.04.2013, 15:01
Benutzerbild von étoile
étoile étoile ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.03.2007
Beiträge: 14.869
AW: Shirt mit Wickeloptik Mod.119 aus burda 10/2012

Ich hab auch noch eine Frage zu dem Modell und dachte, ich hänge mich hier am besten mal dran... Ich verstehe das mit dem Besatz am hinteren Halsausschnitt nicht. Soll das eine Art verstürzter Besatz sein (Video: Verstürzter Besatz (runder Halsausschnitt) - YouTube)

Hat man da dann nicht ein Problem, dass nur der hintere Halsausschnitt verstürzt ist und der vordere nicht?

Ich verstehe es anhand der Anleitung nicht, was man da machen soll... Ich hab mal fett markiert, was genau ich nicht verstehe.

...
  • Schulternähte steppen, am Halsausschnitt steht die Zugabe des Rückenteils über. Seitennähte steppen. Nahtzugaben auf 7 mm Breite
    zurückschneiden, zusammengefasst versäubern und nach hinten bügeln.
  • Besatzstreifen für rückw. Halsausschnitt längs falten, rechte Seite außen, und bügeln. Den doppelten Besatzstreifen so auf den rückw. Halsausschnitt stecken, dass die Bruchkante des Streifens 1 cm breit neben der Nahtlinie im Teil liegt. Entlang der Halsausschnittlinie steppen. Die Nahtzugaben zurückschneiden. Besatzstreifen nach oben legen, Enden einschlagen. Besatzstreifen nach innen wenden, Kante bügeln. Rückw. Halsausschnittkante 7 mm breit absteppen.

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte, der den Schnitt schon genäht hat
__________________
Liebe Grüße
Anni
Schaut doch mal in meinem Blog vorbei: Annis Nähzimmer
Mein UWYH: Annis Herbst-Winter UWYH (Röcke, Blusen, Blazer in Gr. 38)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weste Mod. 101 aus Burda 4/2012 darot Fragen zu Schnitten 2 14.04.2012 20:47
Burda 12/09 Mod. 119 Stoffmaus Fragen zu Schnitten 0 10.02.2010 22:08
Burda 10/2006 Mod. 121 B Problem mit Schnitt(t)eilen. Drea Schnittmuster - Fehlerbereich 0 17.02.2009 23:25
Näht wer noch den Mantel Mod.119 aus der Burda 10/07 lovestern1980 Oktober 2007 6 09.10.2007 11:15
Mod. 116 aus Burda 10/04 *melli* Fragen zu Schnitten 4 05.11.2004 22:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,73213 seconds with 14 queries