Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Babykleidung ab 56, Jungenkleidung ab 92/98 und evtl. Umstandskleidung für Mama

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #166  
Alt 14.08.2012, 11:05
Benutzerbild von Esnah
Esnah Esnah ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2010
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 2.262
AW: Babykleidung ab 56, Jungenkleidung ab 92/98 und evtl. Umstandskleidung für Mama

Das letzte soll meine kleine auch in 68 jetzt bekommen... Zur Einschulung von meinem zweitgeborenen anfang September... Dann ist die Maus 4 1/2 Monate alt...
Mit Zitat antworten
  #167  
Alt 14.08.2012, 11:43
rattenzahn rattenzahn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.09.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 262
AW: Babykleidung ab 56, Jungenkleidung ab 92/98 und evtl. Umstandskleidung für Mama

Die Muffins backen und das Gemüse ist auch schon geschnippelt. Jetzt kann ich weiter zuschneiden. Für mich ist heute ein Stoff angekommen, ein Fischgrät- Jeans, ich hab gleich 5 Meter bestellt, denn der Meter kostete 1€. Ein super Stoff, liegt hier schon gewaschen und getrocknet und wartet drauf, ein Umstandsrock aus der Ottobre 2/08 zu werden.
Den helleren gibts im Stoffgeschäft in der Stadt, vielleicht fahre ich morgen hin und kaufe noch ein Stück zum kombinieren, vielleicht lasse ich aber auch die zweite Lage aus dem dunkleren Stoff(ich hab ja jetzt genug...)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2834.jpg (138,3 KB, 497x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2835.jpg (135,5 KB, 500x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #168  
Alt 14.08.2012, 13:57
rattenzahn rattenzahn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.09.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 262
AW: Babykleidung ab 56, Jungenkleidung ab 92/98 und evtl. Umstandskleidung für Mama

Jippeh, meine anderen bestellten Stoffe sind auch soeben eingetroffen. Das heißt, ich kann noch in dieser Woche mit der Umstands-Urlaubs- Garderobe beginnen.

Die drei Sachen habe ich noch fürs Baby zugeschnitten, alles in 74.
Das minzfarbene wird eine Kamomilla aus der Ottobre 1/10. Es ist ein ganz dünner Sanetta BW Jersey und beim letzten Versuch ihn zu nähen gab es viele, viele Löcher im Stoff. Ich habe jetzt neue Organ Jersey-Overlocknadeln in Stärke 80 und hoffe, dass es damit geht. Sonst muss ich mit meiner Nähmaschine die Nähte nähen. Sieht dann nicht so professionell aus, macht aber keine Löcher...
Das Pink-türkise wird ein Double-Tea Shirt aus der Ottobre 4/09.
Das dunkle ist ein Sanetta Feinripp in Lila, der beim Waschen ziemlich an Farbe verliert und schnell ausgewaschen aussieht...habe schon zwei Shirts für mich daraus genäht. Vorteilhaft ist allerdings die Dicke des Stoffes, damit wird es eine Krabbel-leggings aus der Ottobre 4/12, die Rainy Sky.

Jetzt werde ich die Stoffe in die Wama stecken und danach in den Trockner. Kann man Viskose Jersey im Trockner trocknen? Ich schau meistens nicht nach, sondern schmeiße alles rein...
Reiche gleich ein Foto von meinen neuen Schätzchen nach...

So, das sind oben (von links) 3xBündchen, ein dunkelblauer Viskose Jersey und ein Dunkelblauer BW-Sweat
und unten ein sandfarbener Viskose Jersey, ein cappucino-farbener Viskose Vogeljersey, ein schlammfarbener Viskosejersey und ein grau-bunter Blumenjersey aus BW.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2836.jpg (86,5 KB, 497x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_2837.jpg (105,3 KB, 502x aufgerufen)

Geändert von rattenzahn (14.08.2012 um 14:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #169  
Alt 14.08.2012, 14:20
Benutzerbild von littlelursa
littlelursa littlelursa ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 1.753
AW: Babykleidung ab 56, Jungenkleidung ab 92/98 und evtl. Umstandskleidung für Mama

Ich habe bisher alle meine Stoffe auch in den Trockner geschmissen- auch die Viskose Jerseys. Passiert ist bisher noch nichts.

Tolle Ausbeute. Der Vogel Jersey ist echt schick.
Und den Jeansstoff finde ich auch sehr genial!

Ich würde dir sogar 75 Nadeln empfehlen. Damit konnte ich meine dünnen Sanetta Jerseys dann ganz gut nähen. Allerdings musste ich auch die Fadenspannung anpassen.
__________________
Hierlang zu meinem UWYH
Mein Blog: FarbenFrohNatur

Geändert von littlelursa (14.08.2012 um 14:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #170  
Alt 14.08.2012, 18:16
rattenzahn rattenzahn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.09.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 262
AW: Babykleidung ab 56, Jungenkleidung ab 92/98 und evtl. Umstandskleidung für Mama

@ littlelursa: Kann ich denn einfach 75er Overlocknadeln in die Maschine einspannen auch wenn drauf steht, sie darf nur mit 80/90er gefüttert werden? Ich habe immer das Gefühl, sie näht mit zu viel Schlagkraft und habe ein bisschen angst, dass mit die Nadeln abbrechen. Naja, ich könnte es zumindest mal ausprobieren. Vielleicht hat ja einer von euch damit Erfahrung - ich habe eine Babylock Desiré. Und dazu müsste ich erstmal Nadeln in der Stärke kaufen... die habe ich nicht.

Das Sommerfest ist zu Ende, Kind und Mann in der Badewanne, dann gibts erstmal Essen. Die Stoffe drehen grad ihre Wama Runde und wandern dann in den Trockner. Ich glaube, ich tue mir keinen Gefallen, wenn ich sie auf der Leine trockne und hinterher landen sie dann doch im Trockner - weil ich sie aus Gewohnheit reingesteckt habe...
Jetzt sind grad die hellen Stoffe drin, gleich kommen dann noch die dunklen Stoffe dran. Morgen kann ich dann mal vorsichtig die Schnittmuster auflegen und überlegen, welcher Stoff zu welchem Teil werden soll. Ein bisschen gebunden bin ich ja durch die Stoffmenge, aber bei den Shirts und Leggings kann ich auch variieren.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pumphose ab 92 bullybine Schnittmustersuche Kinder 5 16.11.2011 19:38
2-in-1 Jacke ab gr. 98 Bradipa Schnittmustersuche Kinder 5 11.03.2011 09:27
Schnittmuster für (Walk)Overall ab Gr 56 bluescat Schnittmustersuche Kinder 17 03.11.2010 12:00
Besteht evtl. Interesse an Anl. Toe up / ab Spitze Socken ... Maegy Stricken und Häkeln 14 23.01.2009 23:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 5,80158 seconds with 15 queries