Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Zu dumm für Jersey/elastische Stoffe...

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.03.2012, 21:48
Benutzerbild von Jenne
Jenne Jenne ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2008
Beiträge: 213
AW: Zu dumm für Jersey/elastische Stoffe...

Achso zu den Stoffen: Ich habe mich bisher an Jersey - Normalem T-Shirtstoff versucht oder jetzt aktuell an einem elastischem Baumwollstoff (ich hoffe das stimmt jetzt auch, ich mein das stand drauf) für eine Hose....
Meine verhunzten Werke kann ich auch nicht mehr zeigen, weil das immer so schäbbig aussah, dass es in der T.... gelandet ist :-(
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.03.2012, 21:51
Heikejessi Heikejessi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Moers
Beiträge: 17.510
AW: Zu dumm für Jersey/elastische Stoffe...

Ich habe schon einige Maschinen genäht u. a. Pfaff, Brother, Bernina, Janome usw.

Ich finde, der Füßchendruck bei der Brother ist am stärksten und da du ihn auch nicht verstellen kannst, wirst du mit Jersey immer Probleme haben.

Bei meiner Brother (darauf näht jetzt meine Tochter) klatscht der Fuss richtig auf, wenn ich mal nicht aufpasse, dass sie das Hebelchen richtig senkt.

Am einfachsten und besten verarbeitest du Jersey mit einer Overlock.

Versuche es doch mal mit Sprühstärke und/oder Butterbrotpapier, nimm einen einfachen Zickzackstich und näh ganz langsam ohne zu schieben oder zu ziehen.

LG Heike
__________________
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.03.2012, 21:52
Heikejessi Heikejessi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Moers
Beiträge: 17.510
AW: Zu dumm für Jersey/elastische Stoffe...

und noch was, du solltest schon eine Jerseynadel benutzen, sonst machst du dir den Stoff kaputt.

LG Heike
__________________
LG Heike
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.03.2012, 21:55
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.828
AW: Zu dumm für Jersey/elastische Stoffe...

Und den Dreifachgeradstich für Jersey gleich wieder vergessen.

Für Jersey eine Jerseynadel und möglichst große Stichlänge und für den Baumwollstretch auch am besten eine Stretchnadel, aber da sollte auch eine Universalnadel gehen.

Und wenn du Bündchen annähst immer dran denke das die kürzer sein müssen.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster

Geändert von sticki (17.03.2012 um 21:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.03.2012, 21:57
Benutzerbild von Jenne
Jenne Jenne ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2008
Beiträge: 213
AW: Zu dumm für Jersey/elastische Stoffe...

Trotz falscher Nadel hab ich den Stoff glaub ich bisher nicht kaputt gemacht :-) Wenigstens etwas, oder?

Hm... schade dass die Brother da Probleme hat..... und die Maschine ist ja jetzt nagelneu, die muss jetzt halten....

Und das Butterbrotpapier... wie genau mache ich das dann? Bzw... sorgt das Papier dafür, dass sich der Stoff nicht übermäßig dehnt?
Aber Danke für die Hilfe!



P.S. Vielleicht kann ich mir ja mal eine Overlock ausleihen (meine Mama hat eine rumstehen) und gucken, ob ich damit klar komme... aber oje wieder was neues *schwitz*...... aber alles kann man doch damit auch nciht nähen, oder? Ich meine weil die doch nicht nur näht, sondern auch den Rand abschneidet...
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bin ich zu dumm für Ottobre-Schnitte??? Winnesky Freud und Leid 15 17.08.2011 14:42
Elastische Stoffe für Abendgarderobe Lyanna Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 01.12.2010 16:01
tipps für elastische Stoffe ieva Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 29.08.2008 21:43
Suche Schnitte für elastische Stoffe Lilli13 Schnittmustersuche Damen 3 26.04.2007 09:39
Welcher Stich für elastische Stoffe??? Konny Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 20.04.2006 17:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24498 seconds with 14 queries