Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


schöner Abschluß einer Jacke aus Doublewalk gesucht

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.02.2012, 21:41
balzac balzac ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.06.2009
Beiträge: 14.869
schöner Abschluß einer Jacke aus Doublewalk gesucht

Ihr Lieben,
ich möchte mir eine Kurzjacke aus etwas dickerem walk nähen.
Er ist auf der einen Seite orange und auf der anderen so graubraun.
Es soll eine offenkantige Verarbeitung werden.
Aber wie mache ich am besten die Kanten (also da, wo eigentlich ein Saum ist)? Ich möchte gerade weder Saum noch Beleg, da ich 1. nur sehr wenig von dem Stoff habe und 2. mir das sonst auch zu dick wird.
Stoff einfach abschneiden sieht aber doch doof aus, auch Zickzach- oder Wellenschere erinnert mich eher an Bastelstube.

Also wer hat eine kluge Idee und kann mir helfen?
Vielen Dank schon mal jetzt für eure Mühe!

Danke!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.02.2012, 22:15
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
AW: schöner Abschluß einer Jacke aus Doublewalk gesucht

Falls du eine Overlockmaschine hast, kannst Du mit Ziergarn die Kanten einfassen. Das kann ein Maschinenstickgarn sein, ein sehr feines Strickgarn,
dünne Perlgarne für's kunststricken.

Wenn du farblich passenden Hemdenbatist, feine glatte Baumwolle oder sehr feinen BW-Popeline hast, kannst Du Schrägbänder schneiden und die Kanten damit einfassen. Ich denke an feine Streifen, Karos in den Jackenfarben: braun + orange. Dünnerer Flanell würde von der Materialstärke her auch passen.

Du kannst mit gleichgarbigem Nähgarn die Kanten etwa 1 cm daneben einfach absteppen und diese Linie als Markierung nehmen um ein schmales Band, eine Litze, dünne Kordel oder ein Dekostrickgarn (einfach oder mehrfach genommen), Bändchengarn aufzusteppen. Kordeln oder auch Schlauchstrickgarn lassen sich mit dem Blindstichfuß und der Einstellung für Blindstich sehr gut aufsteppen, die Kordel rollt sich dabei genau über die Stepplinie und bleibt schön erhaben. Mit dem Kordelfuß übernähst Du dagegen die Kordel (Zickzack oder Geradstich je nach gewählter Einstellung, drückt die Kordel aber eher flach).

Du kannst mit einem Applikationsstich neben den Kanten nähen und feines Band durchziehen.

Du kannst mit anderer Garnfarbe und Zierstich die Kanten betonen.

Du kannst per Hand und Langettenstich (Knopflochstich) die Kanten umstechen. Oder mit einem simplen Überwendlingsstich. Mit Handstickgarn oder dünnem Strickgarn (Perlgarn, Mohair z.B.)

Du kannst die Kanten mit breitem längs gefalzten Samtband einfassen. Mit einer hübschen Borte oder auch mit Tresse.

Da gibt's jede Menge Möglichkeiten

Kerstin
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.02.2012, 22:15
Benutzerbild von stachy
stachy stachy ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2010
Beiträge: 14.894
AW: schöner Abschluß einer Jacke aus Doublewalk gesucht

Hallo Balzak,

ich finde bei Doublewalk auch schön alle Säume und Kanten 1,5 cm breit nach innen umzulegen und knapp an der Schnittkante zu steppen. Wenn die Jacke aufschlägt oder an einem aufgeschlagenen Kragen sieht man dann die andere Farbe als Abschluss.

L.G. Stachy
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.02.2012, 09:14
Benutzerbild von tirolberg
tirolberg tirolberg ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2008
Ort: Im Herzen Tirols
Beiträge: 487
AW: schöner Abschluß einer Jacke aus Doublewalk gesucht

Zitat:
Zitat von zuckerpuppe Beitrag anzeigen
Falls du eine Overlockmaschine hast, kannst Du mit Ziergarn die Kanten einfassen. Das kann ein Maschinenstickgarn sein, ein sehr feines Strickgarn,
dünne Perlgarne für's kunststricken.

Wenn du farblich passenden Hemdenbatist, feine glatte Baumwolle oder sehr feinen BW-Popeline hast, kannst Du Schrägbänder schneiden und die Kanten damit einfassen. Ich denke an feine Streifen, Karos in den Jackenfarben: braun + orange. Dünnerer Flanell würde von der Materialstärke her auch passen.

Du kannst mit gleichgarbigem Nähgarn die Kanten etwa 1 cm daneben einfach absteppen und diese Linie als Markierung nehmen um ein schmales Band, eine Litze, dünne Kordel oder ein Dekostrickgarn (einfach oder mehrfach genommen), Bändchengarn aufzusteppen. Kordeln oder auch Schlauchstrickgarn lassen sich mit dem Blindstichfuß und der Einstellung für Blindstich sehr gut aufsteppen, die Kordel rollt sich dabei genau über die Stepplinie und bleibt schön erhaben. Mit dem Kordelfuß übernähst Du dagegen die Kordel (Zickzack oder Geradstich je nach gewählter Einstellung, drückt die Kordel aber eher flach).

Du kannst mit einem Applikationsstich neben den Kanten nähen und feines Band durchziehen.

Du kannst mit anderer Garnfarbe und Zierstich die Kanten betonen.

Du kannst per Hand und Langettenstich (Knopflochstich) die Kanten umstechen. Oder mit einem simplen Überwendlingsstich. Mit Handstickgarn oder dünnem Strickgarn (Perlgarn, Mohair z.B.)

Du kannst die Kanten mit breitem längs gefalzten Samtband einfassen. Mit einer hübschen Borte oder auch mit Tresse.

Da gibt's jede Menge Möglichkeiten

Kerstin
DANKE für diese geniale "Zusammenfassung", wird sofort abgespeichert

Liebe Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.02.2012, 09:40
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.606
AW: schöner Abschluß einer Jacke aus Doublewalk gesucht

Für einfachen Walk mache ich gern den Kantenabschluss wie folgt:
Kante 1-1,5cm umlegen, Overlockfuß und einfachen Overlockstich __/\__/\__
nähen, vielleicht 4-5mm breit.
Dann den Stoffrest vorsichtig abschneiden.
Ich fasse auch noch einen festen Faden mit, weil der Stich den Stoff etwas ausleiert.
Da kann man auch schön mit den Garnfarben spielen.
Ich kann mir vorstellen, dass das mit doubleface auch gut ausssieht.

(Und dann überlege ich jedes Mal, ob ich die Knöpfe und Knopflöcher wirklich ohne Beleg annähen will, aber meine Näma hat sowieso ihre eigenen Vorstellungen...)
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jacke aus alter Katzendecke - Schnitt gesucht Frodo1981 Schnittmustersuche Damen 0 26.10.2008 16:35
Jacke aus easy fashion gesucht Sternchen87 Schnittmustersuche Damen 2 08.09.2008 10:35
Schöner Abschluß für Falzgummi?? jochrika Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 29.08.2008 14:23
Leggins ;0) aus einer Burda gesucht Calypso-Feenwerkstatt Schnittmustersuche Damen 10 28.06.2007 11:57
Aus einer ALDI - Jacke wurde ein befilztes Unikat UTEnsilien Filzen mit und ohne Maschinen 11 20.09.2006 23:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:22 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20125 seconds with 15 queries