Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Burda Jersey-Rock für Anfänger

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 18.02.2012, 19:58
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.775
AW: Burda Jersey-Rock für Anfänger

Zitat:
Zitat von Katibaer Beitrag anzeigen
Seht ihr eigentlich einen Unterschied zwischen den Röcken? Oder warum wird einmal eine Stofflänge von 150cm und einmal von 165 cm empfohlen?
Ich denke das liegt daran, daß das die Stoffbreite ist und die ist bei den unterschiedlichen Stoffen halt unterschiedlich.

Zitat:
Zitat von Katibaer Beitrag anzeigen
Eine Anfängerfrage noch: Meine Nähmaschine hat einen normalen und einen elastischen Overlockstich. Soll ich die (welchen?) benutzen? Oder einen nrmalen Zickzack? Welche Nadel am besten? Jerseynadeln?
Ich würde für die erste Naht einen Grandstich nehmen, denn da soll es eh nicht mehr dehnen.

Für die zweite Naht, die dann sozusagen die "Längsnaht" des Rockes ist, kannst du eventuell einen leichten Zickzack nehmen (2,5 lang und 1 breit oder so). Aber wenn dein Stoff nicht extrem schlabberig und dehnbar ist (was ich für den Rock eh nicht empfehlen würde), dann kannst du auch einfach den normalen Steppstich nehmen.

Und Nadel Jersey oder Stretch Nadel. Vermutlich eher eine 75er als eine 90er. Wobei bei Sweat mit einer 90er Jerseynadel nichts kaputt gehen sollte.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads May 2018 (196
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.02.2012, 20:30
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
AW: Burda Jersey-Rock für Anfänger

Die lange Seite zusammennähen und vorne und hinten 12cm nicht nähen



Wenden

dann zur Hälfte zusammenklappen



Dann am Besten erst einmal rundherum mit Stecknadeln stecken und dann nähen. Am Ende ist das etwas wurschtelich, aber es geht



ordentlich hinlegen, bügel wie in der Anleitung. Du siehst wo offen ist und die Nahtzugabe nach innen gebügelt werden muss


Dann einmal rundherum absteppen. Damit wird auch die Öffnung geschlossen
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)

Geändert von gelibeh (18.02.2012 um 20:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.02.2012, 10:15
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.368
AW: Burda Jersey-Rock für Anfänger

Ach,

ja, jetzt wo ich es sehe - das Papier war natürlich zu steif dafür. Von einer Öffnung zur anderen, ganz durch, nicht nur vom späteren Bund bis zum späteren Saum. Danke für die Bilder!
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.02.2012, 10:35
Katibaer Katibaer ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2012
Beiträge: 3
AW: Burda Jersey-Rock für Anfänger

Oh ja, super die Bilder!! Dankeschön! Ich versuch's nachzumachen!!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 20.02.2012, 09:55
Benutzerbild von Näh-Elmo
Näh-Elmo Näh-Elmo ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.07.2011
Ort: Wo die Weser einen großen Bogen macht...
Beiträge: 14.869
AW: Burda Jersey-Rock für Anfänger

Ich hab den Rock schon genäht und die Anleitung nur vom Lesen auch nicht kapiert. Wenn man es aber Schritt für Schritt macht und sich immer verdeutlicht, was eigentlich welche Seite ist, geht es.

Die Fotoanleitung von gelibeh sieht super aus, genau funktionierts!

Trau dich einfach, auch wenn es erst komisch aussieht. Der Rock ist mein neues Lieblingsteil!
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
burda , jersey , rock , schnitt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfänger vs. Jersey Blaubeermuffin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 27 25.09.2011 20:12
Problem mit Burda Rock-Schnitt - Anfänger Delaria Fragen zu Schnitten 4 09.06.2011 20:10
Suche Schnittmuster für einen Rock UND Kleid aus Jersey Mondschein2910 Schnittmustersuche Damen 9 01.04.2011 20:29
burda 07/2010 Rock 108, Jersey mit Futter? SlicKy Fragen zu Schnitten 3 22.07.2010 11:54
Top Burda 07/2008 Modell 101 oder WIPpen für Anfänger Honigbaerenbiene Juli 2008 26 17.07.2008 16:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21970 seconds with 14 queries