Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


T-shirt-stoff auf T-shirt-Stoff applizieren?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.01.2012, 11:13
urmelo.7 urmelo.7 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2004
Beiträge: 167
T-shirt-stoff auf T-shirt-Stoff applizieren?

Hallo ihr Lieben, ich habe ein wunderschönes Motiv auf einem T-Shirt das leider nicht meiner Größe entspricht und möchte es gerne auf einem T-Shirt das meiner Größe entspricht applizieren. Sollte ich da Vlieseline verwenden? Weil die ist ja nicht dehnbar? Aber ohne würde es vielleicht Wellen schlagen. Das Motiv ist Handflächengroß.
Hat das schonmal jemand gemacht? Vielleicht wärd ihr so nett eure Erfahrungen mit mir zu teilen,

Danke Ursel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.01.2012, 11:51
Benutzerbild von Schokolaaade
Schokolaaade Schokolaaade ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.09.2011
Ort: München
Beiträge: 14.869
AW: T-shirt-stoff auf T-shirt-Stoff applizieren?

Wenn es nur handflächengroß ist, spielt die Dehnbarkeit doch keine Rolle, oder? Ich habe gerade Applikationen Jersey auf Jersey mit Vliesofix aufgebracht, beim Umnähen Soluvlies dahinter gelegt. Das Nicht-Dehnbare ist auf dem, Oberarm kein Thema, aber auf der Brust doch eher noch weniger, außer das Shirt soll extrem körpernah sitzen und ist dann von der Brust gedehnt?
__________________
Liebe Grüße von Schokolaaade!

Ich nähe seit 10/2011 und jetzt auf einer W6 N3300. Meinen Blog findet Ihr HIER. :schneider:
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.01.2012, 11:55
Benutzerbild von Sabunja
Sabunja Sabunja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.06.2009
Ort: Heidelberg
Beiträge: 15.005
AW: T-shirt-stoff auf T-shirt-Stoff applizieren?

Ich würde das Motiv auf jeden Fall auf Vlieseline aufbügeln, dann läßt es sich besser aufnähen. Die Dehnbarkeit sollte kein Problem sein, wie oben schon gesagt wurde.
__________________
Liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.01.2012, 12:03
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.472
AW: T-shirt-stoff auf T-shirt-Stoff applizieren?

Hallo Ursel,

das habe ich schon gemacht. Zwar ist das ein T-Shirt, das mein Mann nur zum Arbeiten trägt.
Es hatte am Rücken (Schulter) zwei Löcher. So schnitt ich aus einem alten Kinder-T-Shirt ein Segelbootmotiv aus und "renovierte" damit das andere Teil.
Ich habe es mit Vliesofix (dem Heißklebegitter auf Papier) aufgebügelt, jedoch nicht ganzflächig, sondern Streifchen am Rand entlang und in der Mitte noch einige. So ist die Dehnbarkeit großteils noch erhalten.

Wenn es gerade greifbar wäre, hätte ich es auf den Scanner gelegt; (weiß im Moment nicht, wohin ich es verräumt habe - in den "Winterschlaf")!

Nun ist es mir plötzlich "in die Finger gelaufen"! Aufgenäht ist es mit dem Applikationsstich - und wie schon erwähnt, als Arbeitskleidung (daheim) noch gut tauglich.

Grüße Annemarie
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Reparatur T-Shirt.jpg (19,5 KB, 122x aufgerufen)

Geändert von Allgäu-Basteloma (09.01.2012 um 13:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.01.2012, 12:19
Benutzerbild von me3ko
me3ko me3ko ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.01.2007
Ort: Niederlanden
Beiträge: 15.014
AW: T-shirt-stoff auf T-shirt-Stoff applizieren?

Es gibt doch Vliseline für dehnbare Stoffe!
Diese würde ich gebrauchen um eine Applikation auf einem T-shirt anzubringen.
__________________
VG
me3ko

mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Teil von T-Shirt auf anderes Shirt nähen ? Sonnenanbeter Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 28.03.2011 17:57
fertiges Stickie auf Stoff bringen- applizieren Shiva Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 18.03.2011 18:14
Redwork auf T-Shirt-Stoff verzogen Hasilein07 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 3 31.08.2008 21:26
T-Shirt Stoff MissRobinson Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 23.03.2007 14:21
T-Shirt Stoff???????? tigerbaby Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 15.05.2006 20:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23817 seconds with 15 queries