Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP - Ich baue ein Steampunkoutfit

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 29.09.2011, 20:54
Benutzerbild von malou23
malou23 malou23 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.06.2010
Ort: Québec
Beiträge: 32
AW: WIP - Ich baue ein Steampunkoutfit

klasse, macht richtig spass die über die Schulter zu schauen Bin so gespannt über ein Gesamtfoto von Dir
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 30.09.2011, 20:10
Benutzerbild von strickilona
strickilona strickilona ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Nähe Bremen
Beiträge: 14.869
AW: WIP - Ich baue ein Steampunkoutfit

Heute war das Steampunktäschchen dran .

Da ich kein passendes Schnittmuster hatte, habe ich mir selbst eins gemacht Damit beide Seiten identisch sind, habe ich das Blatt Papier schon vorab einmal in der Mitte gefaltet und nur die halbe Tasche gezeichnet, NZ angezeichnet und dann doppelt liegend ausgeschnitten.



In meiner Restekiste habe ich noch schwarze feste Jeansreste gefunden, das nehm ich als Futter und den Uhrenstoff für außen. Für die Stabilität bekommt jedes Schnittteil eine Lage Bügelvlies.



Aus dem schwarzen Kunstleder habe ich einen 3 cm breiten Schrägstreifen geschnitten als Paspelersatz. Futter- und Oberstoff der Taschenklappe habe ich rechts auf rechts gesteppt, dabei den Lederstreifen mitgefasst, gewendet, Nahtzugaben knapp zurückgeschnitten und vorsichtig ausgebügelt.

Die Futter- und Oberstoffteile der vorderen und hinteren Taschenbeutel habe ich zusammen versäubert und verarbeite sie dann als eine Lage. Die Abnäher habe ich erst danach gesteppt und an der oberen Kante einen schwarzen Reißverschluß angenäht.



Bevor ich die Taschenbeutel schließe, habe ich die Taschenklappe positioniert und aufgesteppt.



Taschenklappe umgeklappt, gebügelt und nochmals von rechts 2mal absteppen. Und bei der ersten Naht hats kkkkkkkkrrrrrrrrr gemacht



war wohl doch zuviel Stoff auf einen Haufen - also 90er Jeansnadel rein und nochmal gemacht - na geht doch



Danach habe ich die Taschenbeutel rechts auf rechts aufeinandergesteppt und wieder einen Lederstreifen mitgefasst.



Nun fehlt noch der Verschluß. Für das Korsett hatte ich mir vorsichtshalber Reservehaken bestellt, die wir aber gar nicht gebraucht haben. Der macht sich doch gut - auch wenn meine Nieten nicht ganz so schön geworden sind



Da ich keine Umhängetasche wollte, brauchte ich eine andere Lösung - warum das Täschchen nicht an das Korsett hängen
Dafür habe ich an das Täschchen obenauf zwei Karabinerhaken mit einer Lederlasche und Nieten befestigt.



Und an die Ledereinfassung am Korsett habe ich zwei Halbringe ebenfalls mit einer Lederlasche angenietet.



Ausgehfertig sieht das dann so aus



Das Täschchen hätte etwas kleiner sein können - nöö, die bleibt jetzt so - ich mach keine Neue

Außerdem brauche ich den Rest Uhrenstoff noch für Zylinder und Gamaschen

Ihr seht, ich bin noch nicht fertig
__________________
LG
Ilona
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 01.10.2011, 08:01
Benutzerbild von Melle1
Melle1 Melle1 ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.08.2009
Ort: S´bek, östlich von Hamburg
Beiträge: 1.570
AW: WIP - Ich baue ein Steampunkoutfit

boah, aber Dein Outfit sieht schon jetzt genial aus. Bin auch gespannt auf ein fertiges Gesamtbild mit Dir drinnen
__________________
Lieben Gruß
Melle
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 01.10.2011, 09:09
Benutzerbild von Yarina
Yarina Yarina ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2010
Beiträge: 72
AW: WIP - Ich baue ein Steampunkoutfit

Genial!
Ich brauche auch noch eine Tasche, nur ans Korsett hängen kann ich sie nicht. Aber Idee und Umsetzung gefallen mir richtig, richtig gut.
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 03.10.2011, 21:36
Benutzerbild von strickilona
strickilona strickilona ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Nähe Bremen
Beiträge: 14.869
AW: WIP - Ich baue ein Steampunkoutfit

Bin endlich mit meinen Zylinder fertig geworden, das war eine ziemliche Fummelei - und nein, Hutmacherin werde ich ganz bestimmt nicht mehr in diesem Leben

Ich war so vertieft, dass ich nicht wirklich viele Fotos gemacht habe. Für den Zylinder hatte ich noch ein englisches Schnittmuster, Reste von Steifleinen und da ich keinen Hutdraht mehr hatte, habe ich 1,2 mm Blumendraht genommen.



Den Steifleinenrohling habe ich mit dem Uhrenstoff bezogen, per Hand genäht nicht geklebt.



Bevor ich die Krempe an den Hut genäht habe, habe ich die äußere Kante mit einem schwarzen Satinband eingefasst.



Von innen habe ich an die Kante ein doppelt gelegtes Kunstlederband angenäht.



Und fertig dekoriert sieht der Zylinder jetzt so aus





Da bei mir die Zeit knapp wird, bleibt der Hut ohne Innenfutter
__________________
LG
Ilona
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein WIP, ein WIP: Ballonrock aus der Ottobre 6/2007 elenayasmin Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 54 10.11.2012 22:29
Ich baue mir ein Tipi - WIP lanora Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 16 27.04.2010 07:49
Ich baue mein Nähzimmer um... Nell Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 28 17.10.2009 11:58
Ich baue ab nostra UWYH 135 21.01.2009 18:49
So verpacke ich Eintrittskarten oder wie baue ich eine Bühne... Tropical-Punch Geschenkideen 7 09.09.2007 14:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22498 seconds with 15 queries