Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Sternenquilt - Fragen zur Stoffkombination

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.09.2011, 09:44
Flowerstar Flowerstar ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Reutlingen
Beiträge: 30
Frage Sternenquilt - Fragen zur Stoffkombination

Hallo! Ich bin neu hier - zwar schon länger angemeldet, habe aber nie was geschrieben. Jetzt will ich aber aktiver werden, sowohl hier als auch an der Nähmaschine!

Kommen wir zum Zweck dieses Posts: Ich möchte mir einen Sternenquilt nähen. Dieser Quilt hat eine Hintergrundgeschichte ... Ich hoffe, es stört euch nicht, wenn ich sie euch erzähle (sonst einfach überspringen und meine Fragen lesen?!).

Und zwar versuche ich im Moment, mein beträchtliches Übergewicht loszuwerden. 20 Kilo habe ich in der Zwischenzeit geschafft. Bei dem Programm, das ich mache, bekommt man für 3 Kilo einen Stern als Belohnung - und zusätzlich dazu habe ich mich für jeden Stern selbst belohnt, nämlich mit einem Stückchen Stoff aus einem wunderschönen kleinen Stofflädchen hier in Landshut. Als ich davon erzählte, brachte eine Bekannte auf, ich könnte doch daraus einen Quilt nähen. Tja, seither denke ich darüber nach und würde das wirklich gern machen!

Daher kommen wir jetzt zu meinen Fragen:

Da ich die Stoffe ohne einen Quilt im Hinterkopf gekauft habe, sondern einfach die, die mir aus dem Angebot (es sind kleine Zuschnitte, zwischen 50 und 80 cm, die man so fertig kaufen kann) am besten gefallen haben, passen die Stoffe nicht wirklich zusammen ... Ich hänge euch mal ein Bildchen an. Es soll wie gesagt ein Sternenquilt werden, z.B. mit dem Sawtooth Star . Wie kombiniere ich die Stoffe am besten, dass sie trotz ihrer Unterschiede ein harmonisches Ganzes bilden ? (Ich könnte natürlich die Stoffe, die nicht gut zusammenpassen, für was anderes nehmen und neue Stoffe kaufen, die besser zusammenpassen, aber das würde die persönliche Bedeutung schmälern, die diese Stoffe und der Quilt für mich haben ...)

Eine Idee, die ich hatte: Die Sterne selbst aus anderen (einfarbigen?) Stoffen machen und die Stöffchen als Mittelstück für die Sterne nehmen (also ohne die Dreiecke in der Mitte)?

Zum anderen überlege ich, wie groß der Quilt werden soll - es soll ein Kuschelquilt werden (eine Tagesdecke, die ich nie benutze , habe ich schon - mein allererster Quilt). Dazu kommt, dass es vermutlich eine schiefe Zahl an Sternen wird, so dass ich nicht sicher bin, wie ich die Blöcke aufteilen soll. Derzeit rechne ich mit 13 oder 14 Sternen (6 habe ich schon). Das wird fast unmöglich in der Aufteilung ... Eine Idee wäre, den Rand sehr breit zu machen und jeweils in die Ecken nochmal je einen kleinen Stern zu setzen, in denen ich die Stoffe von Stern 13 und 14, wenn ich den auch noch hole, verarbeite?

Was meint ihr? Ich würde mich über Ratschläge freuen .
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg stoff 002.jpg (49,8 KB, 195x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.09.2011, 10:14
Benutzerbild von Cailamo
Cailamo Cailamo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2008
Ort: am Neckar
Beiträge: 15.015
AW: Sternenquilt - Fragen zur Stoffkombination

Schöne Idee! Nimm doch einen einheitlichen Stoff für das, was in Deinem Link cremeweiß ist, und ansonsten jeweils einen Deiner - wirklich hübschen - Stoffe. Ich finde nicht, daß die zu weit auseinander sind. Einen zuuu harmonischen Quilt empfinde ich persönlich als zu gestylt - aber das ist Geschmackssache ;-)

Ich mache das mit dem Ohio-Star so. Das verbindende Element ist kleines, hellblau-weißes Karo, der Rest bunt durcheinander. Ich überlege, ob ich dann weiße Streifen dazwischen nähe und die Sterne auf die Spitze stelle, also sozusagen schräg. Möchtest Du eher eine helle oder eine dunkle Anmutung haben? Mit den Zwischenstreifen (und/oder Zwischenquadraten) kannst Du das auch steuern.

Die Zahl der Sterne kannst Du evtl. aufrunden durch andere bedeutsame Dinge... Die Zahl der Stofftiere, die Du als Kind geliebt hast oder so.
__________________
------------------------
Herzliche Grüße von

Cailamo

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.09.2011, 10:39
Libby Libby ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 14.869
AW: Sternenquilt - Fragen zur Stoffkombination

Hm, also ich bin glaub ich jemand, ders eher 'gestylt' mag- mich würden die nicht passenden Stoffe immer stören und die Bedeutung überwiegen. Es ist doch oft so, dass 'überbleibsel'- in deinem Fall die nicht passenden Stoffe- für die Rückseite verwendet werden. Vielleicht wär das was für dich, und sogar eine Lösung für das Problem mit den ungeraden Zahlen?
Das hier ist, neben goggle und flickr, übrigens toll zum stöbern: pinterest
__________________
lg Sandra
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.09.2011, 12:10
Benutzerbild von zyane
zyane zyane ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.03.2010
Ort: Nrw, Bottrop
Beiträge: 165
AW: Sternenquilt - Fragen zur Stoffkombination

Hallo
Erstmal glueckwunsch zu gewichts
Abnahme. Respekt. Ich versuche auch mein
Glück, Tipps gerne erwünscht.
Ich wuerde einen Uni Hintergrund machen
Und die Sterne in der Reihenfolge wie die
Gekauft hast einsetzen. Ich glaube das man
An den Farben auch den,wie soll ich das schreiben,
Den Erfolg sieht. Ich hoffe du verstehst.
Wenn ich abgenommen habe, werden die Farben ". Froehlicher"

Bitte nicht auf die Fehler achten, ich Schreibe auf den iPod
Das ist nicht so wirklich mein Ding .
__________________
Laßt uns los legen ...... Mein Bloghttp://www.madebyzyane.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.09.2011, 14:26
Flowerstar Flowerstar ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2007
Ort: Reutlingen
Beiträge: 30
AW: Sternenquilt - Fragen zur Stoffkombination

Vielen Dank für eure Tipps - und für die Glückwünsche .

Oh, der Ohio Star ist auch sehr schön! Okay, also ein einfarbiger oder zumindest sehr dezenter Hintergrund - wenn der dunkel ist, kommen dann aber auch die dunklen Stoffe (der rote und der blaue links im Foto) gut zur Geltung ? Ich habe schon überlegt, ob ich bei den noch kommenden Stöffchen dann darauf achten sollte, dass ich am Ende eine gleiche Anzahl dunkler und heller Stoffe habe, und dann die Blöcke abwechselnd hell und dunkel gestalte (d.h. dunkle Stoffe mit einheitlich hellem Hintergrund, helle Stoffe mit einheitlich dunklem) - oder würde damit die einheitliche Wirkung zerstört?

Obwohl ich auch der Typ bin, der es gern bunt und durcheinander mag, zu gestylt würde nicht zu mir passen . In der Vergangenheit wurde mir allerdings öfter attestiert, über's Ziel rausgeschossen zu sein, darum frage ich lieber nach ein paar zusätzlichen Meinungen .

@ Cailamo: Die Idee mit den auf Spitze gestellten Blöcken und den Trennstreifen finde ich toll! Arbeitest du gerade an dem Quilt?

Ich glaube, mit der Anzahl meiner geliebten Stofftiere würde der Quilt riesig . Aber so in der Art etwas tricksen sollte gehen, eine Erklärung dafür fällt mir schon ein .

@ Libby: Toller Link, danke dafür! Da kann ich viel stöbern und mir Inspiration holen!

@ Zyane: Ich kann Dir eine PN schreiben, wenn du magst .
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
welche Stoffkombination? folkertS Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 09.03.2010 17:37
fragen über fragen zur cover honigbine Overlocks 2 05.08.2007 17:02
Sternenquilt nach PP Traumkatze Round Robins Nest 17 23.01.2007 12:25
Fragen zur Software Susi´s Pixelwelt Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 8 20.07.2005 09:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,55405 seconds with 15 queries