Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Burdaschnitte Größenverhältnis?!?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 25.02.2011, 21:21
Benutzerbild von SoMi
SoMi SoMi ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.06.2010
Ort: Nähe Mainz
Beiträge: 2.715
AW: Burdaschnitte Größenverhältnis?!?

Zitat:
Zitat von locke6801 Beitrag anzeigen
Hallo...
ich habe von Burda verschiedene Schnitte aus den Burdastyleheft 2011. Normalerweise habe ich KonfektionsGröße 34/36..bei Burda brauche ich min. Gr.38....ist das generell bei Burda oder nur bei den Burda-styleheften?
In all Euren Antworten habe ich jetzt (hoffentlich hab ich nix überlesen)
keine eigentliche Antwort auf die Frage gefunden.

Bei mir ist das nämlich auch so.
Ich kaufe Kleidung in Größe 38 bzw. obenrum manchmal 40

Komischerwiese muss ich die Schnitte in Größe 42 ausschneiden: 78er Taille, 96er Brust.

Das passt doch nicht zusammen

Die Frage von Locke war nicht nach der Anpassung (denn mit der Länge oder so, hat das erst mal garnichts zu tun), sondern darauf gerichtet warum die Maßtabelle zum "Selbst-Schneidern" augenscheinlich von der Maßtabelle für Kaufklamotten abweicht.

Ich habe außer Burda (egal ob Kaufschnitt oder Heft), schon Truly Victorian und Schnitte vom holl. Stoffmarkt genäht - überall Gr. 42, mich verwundert der Unterschied auch sehr.

Liebe Grüße
die SoMi
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 25.02.2011, 22:15
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.034
AW: Burdaschnitte Größenverhältnis?!?

Ich habe beispielsweise den "MADELEINE"-Katalog hier (zum Gucken );
die Masstabelle unterscheidet sich nur unwesentlich von Burda:
Grösse 38: OW 86-89, TW 70-73 (Burda: 88 / 70)
Grösse 42: OW 94-97, TW 78-81 (Burda: 96 / 78)

Keine Ahnung, nach welchen Tabellen andere Hersteller arbeiten.
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 25.02.2011, 22:24
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.677
AW: Burdaschnitte Größenverhältnis?!?

Wobei ich auch Kaufhosen in Gr. 48 habe, die spack sitzen und eine in Gr 46, die weit ist... also daß Kaufgrößen immer gleich ausfallen, kann ich nicht bestätigen.

(Was auch noch als Faktor dazu kommt ist übrigens, daß Burda wohl einen "klassisch-korrekten" Sitz bei Kleidung anbietet. Wenn man heute aber auf die Straße guckt und auch Musikvideos und Co anguckt, dann sieht man, daß es im Moment populär ist, Dinge zu tragen, die nach dem "klassischen" Modell einfach zu eng sind. Das ist eine Frage der Mode und der Sehgewohnheiten. Und der Tatsache, daß die meisten Menschen sich von hinten nicht sehen, vermute ich. Wer das dann so gewöhnt ist, dem ist "korrekt" dann zu weit, so will er es nicht. Also näht er halt eine Größe, die ihm gefällt, die aber "eigentlich" zu klein ist.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Juni 2018
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 26.02.2011, 12:40
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.477
AW: Burdaschnitte Größenverhältnis?!?

Zitat:
Zitat von SoMi Beitrag anzeigen

Die Frage von Locke war nicht nach der Anpassung (denn mit der Länge oder so, hat das erst mal garnichts zu tun), sondern darauf gerichtet warum die Maßtabelle zum "Selbst-Schneidern" augenscheinlich von der Maßtabelle für Kaufklamotten abweicht.
Es gibt keine "feste" Maßtabelle, weder bei Kaufklamotten, noch bei Schnittmustern. Jeder Schnittmusterhersteller und jeder Bekleidungshersteller verwendet seine eigene Tabelle, deshalb fallen auch bei Kaufkleidung Modelle unterschiedlicher Hersteller oft auch ganz unterschiedlich aus.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 26.02.2011, 14:02
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.927
AW: Burdaschnitte Größenverhältnis?!?

Was ist denn mit der Aussage, dass die Bekleidungshersteller vor einiger Zeit die Größen um eine nach vorn gesetzt haben? Oder war es zurück?? Also was ich meine was früher mal 40 war, wäre demnach heute 38 oder 42 Sorry, ich hab das nicht mehr so richtig im Kopf.
__________________
LG, Andrea

Ich use auch 2018 wieda


What if I fall?
Oh, but my darling what if you fly?
Eric Hanson
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tochter liebt Burdaschnitte nadel&faden Schnittmustersuche Kinder 6 28.01.2008 07:54
neue Burdaschnitte 07 Palme23 Rubensfrauen 17 01.02.2007 20:16
Burdaschnitte Jelva Schnittmustersuche Damen 22 02.09.2006 09:01
Ottobre Woman - Größenverhältnis naehmaus Fragen zu Schnitten 13 13.08.2006 14:24
Burdaschnitte - Himmel oder Hölle ?! Mabel Andere Diskussionen rund um unser Hobby 48 09.06.2005 14:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,70139 seconds with 14 queries