Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Erster WIP: Pin Up/Rockabilly Outfit(s)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 07.01.2011, 21:18
laufenderMeter laufenderMeter ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 8
AW: Erster WIP: Pin Up/Rockabilly Outfit(s)

fehltritte gibt es auch da und auf konzerten tragen gerade mal 1% ca. so einen petticoat. der macht ja auch nicht gerade ne gute figur. es gibt aber auch leute die nur rock`n roll tanzen, die tragen natürlich auch welche.

die klamotten und die musik sind mein leben und das schon ewig, daher weiß ich schon was getragen wird und was nicht. also was hinter dem begriff rockabilly steckt. rockabilly ist ja modelinie, dass ist ne lebenseinstellung. aber wenn man nur hin und wider solche kleidung trägt, kann man sie sich ja nähen wie man möchte.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 07.01.2011, 21:51
Benutzerbild von Fairybi
Fairybi Fairybi ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.12.2010
Ort: Bei Mannheim/BW
Beiträge: 53
AW: Erster WIP: Pin Up/Rockabilly Outfit(s)

Mein "Was-auch-Immer"-Kleid ist fertig *_*

Es ist ein Beweisstück für Fehler
Und ich darf es morgen nicht tragen, da es zu freizügig ist

Aber hier nurn ien getrragenes Bild:

DSCF9609.jpg

Für das "erste Mal" finde ich es ganz gut. Es ist das dritte Kleidungsstück dass ich je genäht habe
__________________
Mein kleiner Blog
Handmade is the new Brand
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 07.01.2011, 22:34
laufenderMeter laufenderMeter ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 8
AW: Erster WIP: Pin Up/Rockabilly Outfit(s)

dafür ist es doch gut geworden. würde es nur wirklich was länger machen. nicht das du deine beine nicht zeigen kannst, aber so könnte es auch ein tütü sein
ich wäre froh wenn mein drittes so gut geworden wäre.

ich wollte dir den spaß nicht nehmen, also lass es morgen krachen in deinem kleid
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 07.01.2011, 23:43
Benutzerbild von marimar
marimar marimar ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.04.2007
Ort: NRW
Beiträge: 55
AW: Erster WIP: Pin Up/Rockabilly Outfit(s)

Ist doch gar nicht so schlecht geworden. Ich hätte sowas bestimmt nicht als drittes Kleidungsstück nähen können. Hast Du echt gut gemacht.
In etwas länger würde ich es aber auch besser bzw. vorteilhafter finden ;-)
__________________
LG Dori
_________________________________
Mein Blog
http://marimar-tueddeleien.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 08.01.2011, 00:28
Benutzerbild von Fairybi
Fairybi Fairybi ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.12.2010
Ort: Bei Mannheim/BW
Beiträge: 53
AW: Erster WIP: Pin Up/Rockabilly Outfit(s)

ja es ist mir auch definitiv zu kurz. Mein Gesäß fühlt sich doch etwas nackt und da es so Freizügig ist lassen mich meine Eltern Morgen so auch nicht aus dem Haus was halb so schlimm ist: an dem kleid ist nichts versäubert oder dergleichen. Nun habe ich aber immerhin schon etwas für die prunksitzung meiner Freundin. Fehlt nur noch ein Krönchen, haha
__________________
Mein kleiner Blog
Handmade is the new Brand
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP: Korsett Pin-Up Girl Sew Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 136 18.03.2014 09:13
Erster WIP, erster Quilt und erste Weste...! Womba Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 3 20.10.2010 13:41
Mein erster WIP: Pin-Up Kleid 00sabina00 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 7 11.10.2009 21:21
[WIP] Wanted: offiziellen Outfit stebo79 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 37 18.07.2007 11:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,44515 seconds with 15 queries