Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Strick)

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #281  
Alt 09.02.2011, 19:27
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.581
AW: Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Str

Vielen Dank, Bibi.

Wie meinst du das? Ich soll was auf die Strickweste nähen, und dann mein schönes Gestrick abschneiden... Du meinst warscheinlich die Zipfel unten, oder?
Och... Ich habe mir das auf dem Foto nochmal angeschaut... Ich glaube, ich kann damit leben.. Schaut ja (fast ) aus, wie gewollt..
Ne... Schneiden mag ich nicht am Gestrick. Wenn, dann hätte ich die Rolle komplett abgemacht, und neu - anders - wieder aufgestrickt.
Aber ihr habt mich überzeugt! Das lasse ich bleiben!

Finde ich lustig, dass du Rock 123 vorschlägst für den Hochzeitsrock, Bibi. Das hatte ich mir auch schon überlegt. Mit einem Top aus dem changierenden Stoff vielleicht. Ärmellos, oder mit so kleine, halbe Flügelärmelchen.
Ich habe nämlich ziemlich Angst vor Schwitzen. Das soll richtig heftig werden, diese Hochzeit. Von zwei nachmittags bis vier in der Nacht - mit open End... Und mit viel, viel Tanzen. Das stehe ich nicht durch, wenn ich zu warm/schwitzig angezogen bin.

Na ja. Ich werde noch ein bisschen weitergrübeln wegen der Hochzeit.

Den grünen Cordrock habe ich schon zugeschnitten.

Und jetzt darf ich zum Schwimmen.

LG - Ina
Mit Zitat antworten
  #282  
Alt 09.02.2011, 23:15
Benutzerbild von -Bibi
-Bibi -Bibi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Beiträge: 14.898
AW: Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Str

neeeeeeeeeeee ich meinte schon das Gestrickte abzuschneiden.

Ich gehöre zu den ganz Faulen. Lieber bastele ich mir etwas zurecht als dass ich etwas wieder auftrenne.... oder womöglich ein Wollteil wieder aufribble... das geht gar nicht. Aber Du hast recht, bei dem bisschen Rand wäre es etwas anderes.

Ina, für Deinen Tanzmarathon wäre es evtl. sinnvoll, ein zweites Kleidchen im Handgepäck mitzunehmen.

Du legst ja immer ein gutes Tempo vor, da wären 2 Kleider doch eine Kleinigkeit. Wahrscheinlich ist es auch schneller genäht - als gewechselt *g*

Modell 123 finde ich gut zum Tanz. Da ist Schwung. Pep. Figur. Und passt auch zu Ina.

Gute Nacht erstmal
__________________
-Bibi
waschechte schleswig-holsteinerin
Original (neu)Zuckerpuppe von Format: frech ~ wild ~ wunderbar
Mit Zitat antworten
  #283  
Alt 10.02.2011, 12:12
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.581
AW: Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Str

Zitat:
da wären 2 Kleider doch eine Kleinigkeit. Wahrscheinlich ist es auch schneller genäht - als gewechselt *g*

Du schaust hier doch schon länger mit, Bibi! Bei meinem Vor-Zurück-Verfahren...


Eigentlich fände ich ein (oder zwei ) Kleider feiner zu einer Hochzeit als Rock mit Top. Aber ein Oberteil lässt sich leichter wechseln...
Das scheint dort bei einer traditionellen Hochzeit (und so eine soll's werden!) sowieso üblich zu sein: Braut und Gäste ziehen sich irgendwann um. Dann darf's angeblich auch legerer sein.

Na ja. Werd noch ein bisschen weitergrübeln.


Heute früh war Kurs.
Und heute Nachmittag will ich endlich! mal mein Nähzimmer wieder aufräumen. Ich komme schon fast nicht mehr klar hier..

Am Samstag darf ich wieder zum Nähtreff. Spätestens da werde ich dann an meinem grünen Cordrock nähen.

Beim Zuschneiden hatte ich übrigens mal eine ganz ungewohnte, freudige Überraschung: Ich hatte exakt 1,10 m zur Verfügung. Der Schnitt verlangte aber auch exakt 1,10 m. Allerdings für alle Größen. Ich wollte aber den Rock verlängern. Und zwar am besten/schönsten natürlich einfach unten, also an dem glockigen Einsatz. Das ist übrigens ein Teil, dass quer über das ganze Rückenteil beidseitig ins Vorderteil läuft. (Schaut super aus! )
Und so ein glockiges Teil wird ja immer größer und unvorteilhafter zum Schneiden, wenn man's verlängert..

Ich hatte schon befürchtet, dass ich den Rock deswegen teilweise oberhalb von dem Einsatz verlängern muss, damit ich's rausbringe.
Aber siehe da : Burda berechnet immer viel zu viel Stoff. Ich hab's locker (na ja.. ganz gut ) rausbekommen. Ohne irgendwo kompromissschnibbeln zu müssen.
Dafür hat mich das insgesamt so ziemlich den ganzen Tag gekostet.. (Grübeln, Schnitt rausmachen, auflegen, grübeln, auflegen, zuschneiden. Zwischendrin mal grübeln. )

Auf bald.
LG - Ina
Mit Zitat antworten
  #284  
Alt 10.02.2011, 19:29
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.581
AW: Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Str

Hallo liebe Leute!

Stellt euch vor: ich war tatsächlich brav heute, und habe (ziemlich viel) aufgeräumt in meinem Nähzimmer.

Und jetzt ist mir fad ohne euch. Außerdem habe ich jetzt wieder einen Überblick über meine Reste und Platz auf der Schneidematte.

Also schiebe ich wieder was dazwischen. (Ich hoffe, ich rege euch nicht allzusehr auf mit meinen ewig zwischengeschobenen Sachen - und mit auch mal ein angekündigtes Projekt, das ich dann doch nicht - oder verspätet - ausführe... )

Jedenfalls möchte ich gerne noch ein bisschen was von meinem schönen Jackenwalk wegarbeiten. Drei mal raten.... Eine Tasche bietet sich an.

Das hier sind meine Reste:



Für so einen schönen Cacheur, wie Lieby (oder war's doch Gaby.. Ich bringe euch zwei einfach immer wieder durcheinander) ihn gezeigt hat, reicht mein Stoff nicht. D.h. ich müsste so ewig viel stückeln... Obwohl... Vielleicht könnte ich ihn dann nahezu aufgebrauchen... Vielleicht sollte ich doch noch mal gucken...

Aber ich denke, es wird schon eine Tasche.
Eine gaaaaanz Einfache... Gaaaaanz Schnelle.... (Wie üblich halt... ))

Die beiden größeren Resten in der Mitte vom Bild werde ich nehmen. Mehr vom Stoff kann ich wahrscheinlich nicht unterbringen.
Ein Kunstlederrest aus einem der letzten Tauschpaketen, den ich beim Aufräumen wieder entdeckt habe, habe ich dazu gelegt.
Vom grünen Cord gibt es nach dem Rockzuschnitt auch noch "einiges" an Verschnitt.
Ein passendes Futter werde ich schon auch noch finden.

Auf geht's also.
Strebzeit zum fertig werden, wäre morgen..

LG - Ina
Mit Zitat antworten
  #285  
Alt 10.02.2011, 20:47
Benutzerbild von Elawen
Elawen Elawen ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Meiningen
Beiträge: 2.982
AW: Neues Jahr, neues Glück: UWYH 2011 (wie gewohnt: Kleidung, Taschen, PW, wenig Str

nuja.. hast ja noch 3 1/4 Stunden.. dann ist morgen..
ich trau dir das auch voll zu
__________________
Liebe Grüße
Elawen

Mein neues Blöggle statt UWYH
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
UWYH 2010 - Hauptsächlich: Kleidung für mich, Patchwork, Taschen ina6019 UWYH 794 04.01.2011 18:34
Neues Jahr-Neues Glück! Dessous 2010- Ein Mitnäh-Thread! Ännchen Dessous 773 17.03.2010 18:04
(fast)neues Jahr, neues Glück! seidenela UWYH 19 30.01.2010 18:02
Neuer Text, neues Glück...: Stoffläden in Freiburg gesucht? Drea Händlerbesprechung 1 01.11.2007 19:05
Neuer Schnitt - neues Glück stebo79 Dessous 6 01.03.2005 18:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23076 seconds with 15 queries