Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Ein ROTER Mantel..

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 24.10.2010, 11:39
wildflower
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Ein ROTER Mantel..

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Pelz - das hatten wir schon mal. Ich finde ihn rein modisch betrachtet - andere Vorbehalte habe ich persönlich, was ich zu respektieren bitte, dazu nicht - eher für so eine junge Frau wie Jadzia reizvoll und für dreissigjährige madamig. Störst Du Dich grundsätzlich am Pelz oder meinst Du das mehr modisch gesehen ?
Ich bin keine militante Pelzgegnerin, würde mir persönlich aber keinen anschaffen. Auf Leder würde ich allerdings nicht verzichten wollen.
Pelz wirkt, wie du schon schriebst, leicht madamig.

Zitat:
Zitat von jadzia* Beitrag anzeigen
Nein und ich trage keinen Pelz.
Für mich war es wohl eher das Bild einer Pelz tragenden Studentin, welches ich als deplaziert empfinden würde.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.10.2010, 11:49
minnie-bs minnie-bs ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 659
AW: Ein ROTER Mantel..

Zitat:
Zitat von wildflower Beitrag anzeigen
Aktuell finde ich so auffällige Kleidungsstücke nur an gepflegten Frauen mit sehr guter Figur angebracht.
Bei gepflegt stimm ich dir zu, auch sollten solche Kleidungsstück mit einer gewissen Körperhaltung getragen werden nur wie definierst du eine sehr gute Figur?
Ich meine ab wann wäre für dich so etwas ungeeignet?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 24.10.2010, 12:15
wildflower
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Ein ROTER Mantel..

Zitat:
Zitat von minnie-bs Beitrag anzeigen
Bei gepflegt stimm ich dir zu, auch sollten solche Kleidungsstück mit einer gewissen Körperhaltung getragen werden nur wie definierst du eine sehr gute Figur?
Ich meine ab wann wäre für dich so etwas ungeeignet?
Ich denke einfach die Proportionen müssen stimmen. Auch das ist natürlich subjektiv.
Mit rot fällt man nun mal auf, d.h. es wird kritischer hingeschaut.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 24.10.2010, 12:20
Eppendorf Eppendorf ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2010
Beiträge: 244
AW: Ein ROTER Mantel..

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
den Mantel aus der Easyfashion zugeschnitten. l
Hallo Isebill,

welchen roten Mantel meinst Du konkret ???

Durch Dich wurde ich an meinen schon seit "längerem" liegenden roten Wollvelourstoff aus 100% Schurwolle erinnert worden. Danke für "Hinweis"

Nun brauche ich "nur" noch den perfekten Schnitt. Vorschläge sind willkommen
__________________

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Grüße von der Ostseeküste
Eppendorf

Geändert von Eppendorf (24.10.2010 um 17:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 24.10.2010, 12:26
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
AW: Ein ROTER Mantel..

Das ist Modell A, der Mantel ist im Heft in schwarz. Wir haben gerade die Schulternähte geschlossen und die Seitennähte mal gesteckt, dann die Blende grob aufgesteckt, den Kragen nur umgelegt und einen Arm kurz eingesteckt wegen der Länge. Ich möchte das Modell gerne mit dem Ripsband machen, habe noch welches in dunkelbraun, was gut passen würde. Wollte die "Kundin" erst nicht. Aber - wer näht, schafft an, und sie hat sich besonnen auf mein Versprechen hin, es auch wieder abzutrennen notfalls, doch damit einverstanden erklärt. Der Mantel hat eine sehr moderne Linie, nix retro, irgendwas zwischen Uniform - wegen dem Rot - und Spacelook, wegen der geraden Form. Wird nur heute nicht mehr fertig, denn wer hat schon 65 cm langen teilbaren RV in rot daheim- also ich nicht.

Isebill
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Roter Walk-Mantel von Pattern-Company Schneider-Marlis Schnittmustersuche Damen 16 21.09.2010 14:08
Hundepulli / Mantel ein paar Fragen lulu123 Stricken und Häkeln 2 10.09.2009 11:52
ein mantel aber... carole Schnittmustersuche Damen 21 14.03.2009 22:23
Wie lang sollte ein Mantel sein? Boomer Andere Diskussionen rund um unser Hobby 14 08.08.2008 00:28
Roter Nemo-Mantel von Tarja ( Nightwish ) Schnittmuster Myriad Schnittmustersuche Damen 6 04.01.2008 18:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21332 seconds with 14 queries