Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Kasten mit Stickerei

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.10.2010, 22:07
Wirbelwind
Gast
 
Beiträge: n/a
Projekt: Wohin mit der Stickerei?

Ich hab' vor einiger Zeit eine Redwork Stickpackung von Ursula Schertz gekauft (Hommage an Hundertwasser) und in vielen Stunden Handarbeit gestickt. Hat Spaß gemacht.
Anhang 98939

Aber in einen Rahmen stecken und an die Wand hängen ist so gar nicht meine Art. Also was sonst damit machen? Kissen? Ach nein, nicht mit kratzigem Goldgarn. Und sonst?

Ich hab' mich für einen Kasten entschieden. Aber ich möchte die Stickerei nicht einfach aufkleben. Zum einen hab' ich Bedenken, dass der Leim durchsuppt, zum anderen weiss ich ja nie, ob ich mit der Stickerei nicht irgendwann doch noch mal irgendewtas viel cooleres machen möchte. Daher also:
  • Stabiler Kasten aus Karton
  • Bezogen mit Stoff, innen mit Papier ausgekleidet
  • Oben drauf ein dünner Karton bezogen mit den Stoff, der oben aufgenäht wird
.

Wenn Ihr schauen mögt, ob und wie's klappt, schaut zu.

Geändert von Wirbelwind (14.10.2010 um 22:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.10.2010, 23:06
Wirbelwind
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Kasten mit Stickerei

Auf dem Bild im ersten Beitrag ist die Pappe mit der Stickerei bereits bezogen.

Ich hab' ein Volumenvlies auf die Pappe aufgebügelt. Und da ich nur ein beidseitig beschichtetes, und kein einseitig beschichtetes Vlies mehr hatte, hab' ich oben auf noch eine dünne Gewebeeinlage gelegt. Diese hatte praktischerweise ebenfalls eine Beschichtung, so dass ich sie noch einmal um die Kanten legen und festügen konnte. Insgesamt sieht die Konstruktion also folgendermaßen aus:

2mm Karton im Format des Kastendeckels im fertig geplanten Zustand.
  1. darauf ein Volumenvlies in gemau dem gleichen Format
  2. darauf eine feine weisse Gewebeeinlage, die an jeder Seite etwa 2 cm überlappt, um die Kanten gelegt und festgebügelt wird.

Das ist die Basis für die Stickerei. Diese hab' ich von rechts schön mittig auf dem Karton ausgerichtet, mit Stecknadeln festgesteckt und dann von hinten umgefaltet und festgeheftete, indem ich auf der Rückseite eine Art Verspannung gesetzt habe. Das ganze ist wie eine Art superbreiter Hexenstich. Das sieht dann so aus:

Anhang 98943

Die Ecken hab' ich noch einmal zusätzlcih verspannt.

Anhang 98944

Als nächstes geht es an den Kasten selbst.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.10.2010, 23:15
Wirbelwind
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Kasten mit Stickerei

Von den Kartonteilen hab' ich leider kein Foto gemacht. Sorry.

Ich hab' 3mm dicken Karton genommen und das ganze so konstruiert, dass zwischen Unterteil und Oberteil in jeder Richtung etwa 3mm Platz sind, damit die Stoff-und Papierschichten noch Platz haben. Die Maße waren daher die folgenden:

Das Unterteil hat das Format Hoehe_u x Breite_u x Tiefe_u. Damit müssen die Kartonteile die folgenden Maße haben:
Boden: Breite_u x Tiefe_u
zwei lange Seitenteile: Breite_u x ( Hoehe_u - 6mm)
zwei kurze Seitenteile: (Tiefe_u - 6mm) x (Hoehe_u - 6mm)

Ich hab' das ganze etwas größer als Din A4 und etwa 6cm hoch gemacht.

Für den Deckel ergeben sich dann die folgenden Maße Hoehe_D x Breite_D x Tiefe_D.
Dabei sind dann
Breite_D = Breite_u + 6mm für die Kartonstärke + 6mm Spiel =Breite_u + 12 mm
und
Tiefe_D= Tiefe_u + 12 mm.

Die Hoehe des Deckels sollte deutlich geringer sein als diejenige des Unterteils, ich hab ca. 2,5 cm gewählt.

Den Karton, auf den ich die Stickerei aufgezogen habe, habe ich genauso groß zugeschnitten wie die Deckplatte des Deckels, nämlich
Breite_D x Tiefe_D

Wenn man sauber arbeitet und ein feines Leinen verwendet wie ich, d.h. keinen wulstigen Stoff, dann reichen 2mm Spiel an jeder Seite, also 4 mm statt der 6mm insgesamt völlig aus.

Geändert von Wirbelwind (14.10.2010 um 23:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.10.2010, 07:58
Wirbelwind
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Kasten mit Stickerei

Den Kasten hab' ich dann zusammengesetzt mit nassklebendem Paketband. Da das aus Papier ist, gibt es ausgefranstre Kanten, wenn man es reisst, und diese zeichnen sich unter dem Stoff weniger ab als geschnittene oder gar die gezahnten eines Kunststoffpaketbandabrollers.

Ich hab' außen so geklebt, dass die Kanten komplett überklebt sind, innen immer mal wieder zum stabilisieren einen Streifen eingesetzt, aber nicht komplett zugekleistert.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.10.2010, 10:44
Benutzerbild von tortoise
tortoise tortoise ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2003
Ort: zwischen Halle und Bitterfeld
Beiträge: 14.889
AW: Kasten mit Stickerei

Das ist ja eine tolle Arbeit, so viel Mühe!
Das mit dem Kasten ist eine gute Idee, ich bin gespannt und schiebe schon mal ein Pausenkäffchen und Kekse rüber
__________________
Liebe Grüße! Elfi
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Der Kopf ist jener Teil unseres Körpers, der uns am häufigsten im Wege steht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ärmelfalten im Kasten-Hemd Schnipselchen Fragen zu Schnitten 10 12.07.2010 16:14
Jacke gerettet mit Stickerei womo Stickideen 6 30.11.2008 18:48
Stickerei mit StrassSteinchen ElviraM Stickmustersuche 1 28.10.2007 10:51
Neue Burda im Kasten! Larissa Zeitschriften 14 19.10.2005 17:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19417 seconds with 14 queries