Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Und wiedermal Standardhose von M+S

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.09.2010, 17:11
Fresee Fresee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 348
AW: Und wiedermal Standardhose von M+S

Hallo ihr lieben!
Habe nun nochmal eine Hose probiert, die hat die Änderung für vorgewölbte Oberschenkel drin! Die Schräglage ist da nur 4cm, und die Hhbr 1/4+0,7 !
Was meint ihr dazu, sieht es nicht besser aus?
Die beiden Fotos von hinten, da stehe ich richtig nach vorne gedrückt bei einen Foto, das mit den ganzen Falten!
Wie kann man denn die Änderung vorgewölbte Oberschnenkel in die Konsrruktion einbauen!
Danke schonmal für eure Hilfe
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP1206.jpg (41,5 KB, 261x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP1207.jpg (40,7 KB, 261x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP1208.jpg (30,0 KB, 260x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP1209.jpg (29,5 KB, 260x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.09.2010, 18:24
lea lea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 18.051
AW: Und wiedermal Standardhose von M+S

Ich finde, die sitzt hinten viel schlechter als die erste.
Wo siehst Du denn bei Dir vorgewölbte Oberschenkel?
Ich glaube, die "Wölbung" sitzt seitlich.

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.09.2010, 18:40
Fresee Fresee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 348
AW: Und wiedermal Standardhose von M+S

Hallo Lea
Werde wohl mal aus der ersten eine Hose versuchen, denn ich denke wenn ich dann Cordstoff nehme fällt der ja sicher besser als der Nessel von IKea!!
Habe da gerade eure Änderungen gemacht , und im Spiegel von der Seite sieht es auf jedenfall besser aus, als jede gekaufte!Die Seitennaht geht dann auch schön gerade runter, nur auf dem Foto nicht, da strecke ich wohl meinen dicken Bauch so raus!
Gans lieben Gruss
Petra
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMGP1210.jpg (21,9 KB, 239x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP1211.jpg (21,8 KB, 241x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMGP1213.jpg (18,8 KB, 242x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.09.2010, 22:34
stofftante stofftante ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 18.226
AW: Und wiedermal Standardhose von M+S

Die Übung für vorstehende Oberschenkel, brauchst Du m. E. nicht. Bei einer Figur, wie der deinen, hilft es manchmal einfach ein bißchen mehr Zugabe in die Vorderhosenbreite zu geben. Dann sind die Übergänge zwischen Bäuchlein und Oberschenklel etws "besänftigt". Also nicht; 1/4 Hu -1 sondern 1/4 Hu.

Du hast in der zweiten Hose zuviel geändert. Die Hinterhosenbreite ist zu m.E. jetzt zu groß, damit der Spaltdurchmesser zu klein. Du hast zwar ein flaches Gesäß - aber durch das Bäuchlein einen etwas größeren Spaltdurchmesser als man sonst nehmen würde. Auch durch die Kürze der Hose kann man nicht beurteilen, ob die Hose, wenn sie länger ist, von der Wade her Falten zieht.
Wenn Du den Cord noch ein bißchen dressierst - so er will - wird das schon ziemlich gut. Aber nicht vergessen Cord gibt ziemlich nach, Nahtband in die Kreuznaht nähen.
Lg
heidi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.09.2010, 10:02
Fresee Fresee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 348
AW: Und wiedermal Standardhose von M+S

Danke schön Heidi, dann hätte ich da mal noch eine Frage, bei der folgenden Konstruktion 1/4 Hhbr + 0,5- 1cm ist ja für einen flachen Po ! Wieviel soll oder würdes du denn zugeben!
Das wäre sehr nett wenn du mir da ein Rat geben könntes!
Ganz lieben gruss
Petra
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zur Müller-Standardhose aus Rundschau 11/2005 gundi2 Fragen zu Schnitten 46 11.01.2011 16:37
Wiedermal Ikea Oldenburg ! Lotte Kontaktbörse 24 12.04.2009 20:53
Wickelhose aus Standardhose konstruieren pirate@sea Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 8 22.07.2007 21:22
wiedermal Stoffpreise Shiva Freud und Leid 27 02.09.2006 11:47
Wiedermal Roos 2043 Naehenswert Schnittmustersuche Kinder 3 21.01.2005 11:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23758 seconds with 15 queries