Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Unterhemd Jalie 2568

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.09.2010, 07:23
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
Unterhemd Jalie 2568

Hallo,
ich habe das Unterhemd Jalie 2568 genäht und dabei einige Fragen zur Verarbeitung. Ich habe (leider) keine Overlock-Maschine, aber meine Nähmaschine hat einen Overlockstich, immerhin. Ich habe die Nähte mit diesem Stich genäht, beim Wäschegummi und der Spitze dann umgeschlagen und einmal abgesteppt. Die Kanten mit dem Wäschegummi sind auch ganz gut geworden, bei der Spitze wellt sich der Jesey etwas. Was ich z.B. einfach auch gar nicht weiß, muss ich den Jersey beim Nähen dehen oder nicht?? In der Anleitung steht, wenn man keine Overlock hat, dann erst mit Zickzack ohne Stoffdehnen nähen und dann daneben mit Geradstich und dabei den Stoff dehnen.
Mit der Zwillingsnadel steh ich offensichtlich auch auf Kriegsfuß. Ich nehme an, die Fadenspannung stimmt nicht, oder? Und auch hier wieder die Frage, Stoff dehnen beim Nähen oder nicht

Hat jemand paar Tips, wie ich das beim nächsten Mal besser machen kann?


Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2010-09-07-Hemdchen (2).jpg (19,5 KB, 235x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2010-09-07-Hemdchen (3).jpg (16,5 KB, 237x aufgerufen)
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.09.2010, 19:30
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.459
AW: Unterhemd Jalie 2568

Hallo,

den Stoff selbst beim Nähen auf keinen Fall dehnen; weder beim Saum noch beim Ausschnitt.

Was bei der Zwilli falsch gelaufen ist, weiß ich nicht; ist das eine für elastische Stoffe oder für normale? Wenn letzteres, vielleicht ist das ein Teil des Problems? - Ansonsten musste ich bei meiner Maschine immer die Fadenspannungen reduzieren, auch beim Unterfaden, damit es keine Biese ergab. Oder den Stoff stabilisieren, mit Sprühstärke oder ähnlich.

Der Ausschnitt sieht doch sehr gut aus, finde ich.
Bei der Spitze kannst du vielleicht in den Kurven die Spitze verkürzen (also vorher schon einen Tick kürzer zuschneiden) und dann gedehnt aufnähen; die obere Kante der Kurve ist ja kleiner als die untere Kante, deswegen müsste man da schon im Vorfeld was wegnehmen, aber nicht viel, das sieht doch fast perfekt aus. Aber auch nur die Spitze ein wenig dehnen, auf keinen Fall den Stoff. Das Gewellte kommt ja eher daher, dass der Stoff sich ausgedehnt hat; genau das gilt es zu vermeiden. Noch mehr dehnen wäre daher falsch imho.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.09.2010, 20:34
Benutzerbild von Little-Lucy
Little-Lucy Little-Lucy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2005
Ort: Hunsrück/ Rheinland-Pfalz
Beiträge: 14.878
AW: Unterhemd Jalie 2568

Huhu!

Kann mich Kerstin nur anschließen: Auf gar keinen Fall den Stoff dehnen!!!

Falls Du Dir ganz sicher bist, beim Nähen nicht am Stoff gezogen zu haben, könntest Du den Füßchendruck an Deiner Maschine verringern. Oder, falls das nicht geht, die Stellen, die genäht werden sollen, zusätzlich mit (auswaschbarem) Stickvlies, Seidenpapier o.ä. stabilisieren.

Zur Zwillingsnadel kann ich Dir leider keinen Tipp geben, weil wir auch keine guten Freunde sind und ich sie deshalb nie zu mir einlade.
__________________
Liebe Grüße
Claudia
-----------
Mein Blog: http://lucy-living.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.09.2010, 20:35
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.816
AW: Unterhemd Jalie 2568

Hallo,
ich schließe beim Nähen mit der Zwillingsnadel die Fadenspannung lockern und auch wenn das optimal ist sieht die Naht nicht wie bei gekauften Klamotten aus, damit kann man gut leben.
LG
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.09.2010, 21:10
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
AW: Unterhemd Jalie 2568

Danke für die Tips, das werde ich dann nochmal austesten. Ich dachte immer, Zwillingsnadeln sind per se für Jersey, da muss ich dann noch mal gucken, was ich für eine habe.
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster Unterhemd sabine2006 Schnittmustersuche Damen 6 23.12.2009 19:54
Unterschied zwischen Jalie 2326 und Jalie 2327 Nadelienchen Fragen zu Schnitten 2 10.06.2008 13:00
Unterhemd MINUSCH Dessous 1 16.08.2006 22:20
Frage zu dem Schnitt 2568 von der All woman holahop Fragen zu Schnitten 3 19.01.2006 21:41
Kantenverarbeitung Unterhemd? gaultiernaehen Dessous 1 29.09.2005 19:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,28231 seconds with 15 queries