Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähen für Frühchen - wie kommt das bei den Eltern an?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.04.2005, 15:30
Benutzerbild von Lilliput
Lilliput Lilliput ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.01.2004
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 14.869
AW: Nähen für Frühchen - wie kommt das bei den Eltern an?

Hallo tini,


ich würde auf jeden Fall reine Baumwolle verarbeiten. Meine Tochter war selbst ein Frühchen(810 Gramm) und als sie vor 8 1/2 Jahren geboren wurde, gab es noch nicht so viele Sachen in kleinen Größen. Ich würde auch so ca. Gr. 46 nähen, da Lea noch eine Weile in KH bleiben muss, bis sie ihr normales Geburtsgewicht erreicht hat. Sie ist dann immer noch sehr zart, aber Gr. 46 wäre dann schon okay.

Viele Grüße und viel Spaß beim Nähen der winzigen Sachen.
Stell die Sachen doch mal in die Galerie wenn sie fertig sind, bin nämlich neugierig!

Viele Grüße Angela
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.04.2005, 15:34
Benutzerbild von Skeldt
Skeldt Skeldt ist offline
Muschelschubser
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: im Herzen Schleswig-Holsteins
Beiträge: 14.869
AW: Nähen für Frühchen - wie kommt das bei den Eltern an?

Hallo tini,
ich weiß, daß auch die Babies in den Brutkästen gerne angezogen werden, wenn denn Bodys und ähnliches in dieser Minigröße vorhanden sind. War hier nicht einmal eine "Aktion Frühchenbodys"?, das wäre doch interessant wegen der Größe und Verschlüsse.
Gruß Silke
und Minimützchen nicht vergessen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.04.2005, 15:45
traumfee traumfee ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2003
Ort: Augsburg
Beiträge: 14.869
AW: Nähen für Frühchen - wie kommt das bei den Eltern an?

Hallo tini,

meine Kleine fast in der gleichen Schwangerschaftswoche entbunden worden.
Sie wird am Anfang im Inkubator lieben, und bei uns in der Klinik haben sie sie dann immer in Moltontücher gehüllt zum kuscheln und auf ein Fell gelegt.
Angezogen wurde sie dann erst später, auch weil sie oft schnell an das Kind ran mußten.
Bodies in Gr. 46 oder 48 ist eine schöne Idee, laß an der Seite ein Loch für die Monitorkabel oder mach Wickelbodies. Ich hab immer verzweifelt nach einem Nickishirt gesucht das nicht um sie rumschlappert.

Wie sie sich entwickelt weiß man erst in einigen Wochen - also mit welchem Gewicht sie rauskommt, das ist von Kind zu Kind verschieden.
Wenn sie mit jemanden sprechen will, kann sie sich gern an mich wenden oder es gibt ein nettes Forum von den Frühchenmamis.
Gruß
Alexandra
__________________
http://www.cosgan.net/images/kao/engel/g010.gif
Der Traum ist der beste Beweis dafür, daß wir nicht so fest in unsere Haut eingeschlossen sind, wie es scheint.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.04.2005, 17:26
Benutzerbild von fullhouse
fullhouse fullhouse ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Aachen
Beiträge: 15.002
AW: Nähen für Frühchen - wie kommt das bei den Eltern an?

Sehr gute Idee, denn nicht nur das man kaum was bekommt, nein, es ist auch ziemlich teuer.

Warte miit dem nähen doch bis feststeht wann das Baby rauskommt, denn im Krankenhaus werden meist nur die Klinik eignenen Sachen angezogen.

Falls Du interesse an der Schlupfdecke haben solltest, schick mir eine Mail und ich sende Dir den Schnitt als PDF Datei zu.

Bis dahin kannst Du der Mutter ja einen Gutschein schenken, vielleicht mag sie den Stoff ja gerne selber aussuchen.

Liebe Grüße, Nicole
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.04.2005, 18:00
Benutzerbild von tini
tini tini ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2002
Ort: Dänischenhagen
Beiträge: 14.869
AW: Nähen für Frühchen - wie kommt das bei den Eltern an?

Huhu,

den Schnitt von Nicole hab ich noch aus der Aktion Frühchenbodies, darüber bin ich überhaupt erst auf die Idee gekommen.
Ich hab hier naturbelassenen jersey liegen, den ich auch shcon bei 60 Grad gewaschen hab. 100% Baumwolle.
Den werd ich dann die nächsten Tage zu Bodies verarbeiten & Kathrin zuschicken. Sie kann dann ja entscheiden, ob sie die möchte oder dem KKH zur Verfügung stellt...

Danke für Euren Input!
__________________
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,28579 seconds with 14 queries