Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie oft "braucht" ihr eine neue Nähmaschine?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 09.01.2010, 23:59
Benutzerbild von rostymama
rostymama rostymama ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2009
Ort: NRW
Beiträge: 688
AW: Wie oft "braucht" ihr eine neue Nähmaschine?

Hi,

ich habe erst auf einer URALT Maschine von meiner Mutter genäht.( War noch nicht Nähinfiziert.) Da mein Sohn ziemlich viele Hosen an den Knien kaputt bekam, habe ich mir eine Neue Maschine mit Freiarm geleistet. Dann fing ich aber immer mehr an zu nähen. Durch meinen Nähkurs wurde es auch immer mehr und jetzt stehe ich auch vor der Entscheidung... Brauche ich eine Neue???
Die alte hat keine Zierstiche ist eine Hobbymaschine von Paff, näht gut und erfüllt fast alle Ansprüche. Was sie nicht macht , macht meine OVI ( fast alles). Aber so ein paar Stiche mehr, wäre schon schön.
Mal schauen. Ich werde demnächst mal in den Nähma-laden um die Ecke gehen und nur schauen. Wahrscheinlich sagt dann das Sparbuch nein. Weil wenn möchte ich dann auch eine Näma die nie mehr ausgetauscht werden muß, egal wie weit ich mich im Nähen weiter entwickel.

Gruß Sandra
__________________
LG
Sandra

Ständig begegnen uns großartige Chancen- die sich als scheinbar unlösbare Probleme tarnen. (Mark Twain)

Meine Alben
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 10.01.2010, 00:52
navete navete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 15.111
AW: Wie oft "braucht" ihr eine neue Nähmaschine?

Ich frage mich, ob mich Eure Antworten nun beruhigen oder beunruhigen sollten...

Offensichtlich hat sich bei Nähmaschinen das Konsumverhalten bei sehr vielen nicht so geändert, wie in anderen Bereichen (z.B. Kameras, wo man (Mann?) scheints alle paar Jahre eine neue braucht, wo es früher die Spiegelreflex ein Leben lang getan hat).
Offensichtlich geht es vielen so wie mir: die aktuelle Maschine "ärgert" einen bei bestimmten Anwendungsbereichen (bei mir: Gleichmäßigkeit des Stichs an Verdickungen, allg.: Zickigkeit bei "schwierigen" und sehr kleinteiligen Stoffen, Knopflöcher, Stichauswahl, fehlende Nähfußdruckregulierung) und das schafft den "Bedarf " an einem besseren (Zweit-)Modell. Könnte mir auch nicht vorstellen, meine alte wegzugeben!
Übrigens: hab eine gute Ovi und eine gute Sticki. Wahrscheinlich erhöht das auch den Anspruch an die NäMa....

Wie ichs dreh und wende: ich muss einfach mal Probenähen gehen!

Liebe Grüße!
navete
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 10.01.2010, 00:56
Benutzerbild von rostymama
rostymama rostymama ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2009
Ort: NRW
Beiträge: 688
AW: Wie oft "braucht" ihr eine neue Nähmaschine?

Zitat:
Wie ichs dreh und wende: ich muss einfach mal Probenähen gehen!

Liebe Grüße!
navete
Wenn Du Probe genäht hast, lass uns teilhaben wie es ausgeht. Als Abschreckung oder Ansporn
Gruß Sandra
__________________
LG
Sandra

Ständig begegnen uns großartige Chancen- die sich als scheinbar unlösbare Probleme tarnen. (Mark Twain)

Meine Alben
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 10.01.2010, 06:07
Moin05 Moin05 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.02.2005
Ort: Kiel
Beiträge: 213
AW: Wie oft "braucht" ihr eine neue Nähmaschine?

Hallo,
am Anfang habe ich mir ständig die Maschine meiner Schwester ausgeliehen, da ich noch nicht wußte, ob mir die Näherei überhaupt liegt. Irgendwann fing sie an zu nörgeln, dass sie die Maschine doch endlich mal wieder haben möchte. Ich hatte mir dann eine mechanische von Singer gekauft und einige Jahre damit gearbeitet. Irgenwann kam dann doch der Wunsch auf, mir eine Neue zu gönnen. Die Alte konnte keine richtigen Knopflöcher nähen und somit kam die Lily von Husquana ins Haus. Die Gute ist jetzt schon fast 17 Jahre bei mir! Seit fast 5 Jahren nähe ich deutlich mehr als früher, da ich jetzt ein eigenes Nähzimmer habe und nicht ständig im Wohnzimmer auf- und abbauen muß und deshalb oft eher nicht nähte, weil sich das Rauskramen nicht lohnte.Nun bin ich sogar am Überlegen mir wieder eine Neue zu gönnen, da ich mit der Lily Probleme habe dicke Stoffe zu nähen. Wie war das mit "die Ansprüche steigen"?
__________________
Viele Grüße
Wiebke
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 10.01.2010, 09:54
Benutzerbild von Ranunkel
Ranunkel Ranunkel ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Lügde-Hummersen
Beiträge: 14.868
AW: Wie oft "braucht" ihr eine neue Nähmaschine?

Brauchen?

Ich brauche eine Maschine, mit der ich sowohl meine Klamotten (Hosen, Jeans, Blusen, Shirts, auch mal ne Winterjacke), als auch Hauswäsche, Dekos und Patchwork nähen kann. Und das alles näht meine Pfaff Quilt Expression 2046 ohne Mucken. Bei dickeren Stoffen kommt sie schon mal an ihre Grenzen und läßt dann einen Stich aus. Aber das stört mich nicht so sehr, als dass ich mir deshalb eine neue Maschine kaufen würde. Dann wird eben von Hand nachgearbeitet. Gekauft habe ich sie 2003, sie war noch nie in der Reparatur und wird von mir liebevoll gepflegt. Wenn da nichts zwischenkommt hält sie auch noch viele Jahre, echte Computermaschinen werden wohl eher den Geist aufgeben. Vorher hatte ich eine alte Quelle-Maschine, die nicht wirklich gut nähte. Ich hatte die Nase voll von ihren Macken, obwohl sie lange Jahre bei mir war.

Stickmaschine, Overlock? Nö, wozu? Die würden nicht so oft genutzt werden, dass sich die recht teure Anschaffung lohnen würde. Ich brauche schon die vielen Zierstiche an meiner Maschine nicht und eine elastische Naht inkl. Versäuberung und ohne Ausbeulen schafft sie auch.

Hier stehen noch zwei Uralt-Schätzchen, die aber erst mal überholt werden müssten, bevor ich sie nutzen könnte. Wenn ich an die alte Singer denke, die sich meine Mutter in den 1950iger Jahren vom Mund abgespart hat, bekomme ich immer noch Tränen in die Augen. Das Teil war so zuverlässig. Aber leider haben die Töchter meine Schwester diese Maschine regelrecht geliefert. Wenn man wirklich will, bekommt man eben auch alles kaputt.

Fazit: Man soll es nicht beschreien - eine Neue käme mir nur ins Haus, wenn meine Pfaff tatsächlich so kaputt ginge, dass die Reparatur teurer wäre als eine gleichwertige neue Maschine kostet.

Sonntagsgrüße
Ulrike

... die sich jetzt an die Strickmaschine setzt.
__________________
"Wenn du wirklich etwas willst, werden alle Märchen wahr." (Theodor Herzl)
Meine Homepage
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie oft muss eine Nähmaschine gereinigt werden? kleinehexe0815 Pfaff 29 14.01.2009 13:42
Hilfe - ich suche eine "neue" gebrauchte ... Diva12 Allgemeine Kaufberatung 7 28.11.2008 11:44
"Braucht" man eine 3-Faden-Super-Stretch-Naht? FeeShion Allgemeine Kaufberatung 6 11.11.2006 12:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19978 seconds with 14 queries