Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähen unter Zeitdruck..

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.11.2009, 18:53
Benutzerbild von Chero
Chero Chero ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2007
Beiträge: 3.505
AW: Nähen unter Zeitdruck..

Hallo,

also ich gehört durchaus zu denen, die überwiegend und auch durchaus sehr gerne auf den letzten Drücker Dinge erledigt. Da ist es egal um was es geht, in Bezug auf nähen habe ich durchaus schon oft den letzten Stich in letzter Minute gemacht. Bspw. das Top mit passender Bluse für die Beerdigung meiner so geliebten Oma, meine Mutter ist damals in dreieck gesprungen als ich kurz vor der Beerdigung noch nicht ganz fertig war. Konnte ich gar nicht verstehen, denn es hat ich abgelenkt, muß aber zugeben dass ich durchaus noch etwas im Schrank hatte. Oder meine Konzertkleider, die wurden immer noch kurz vor dem Konzert fertig. Irgendwie muß ich das wohl haben.

Nun dachte ich mir, da ich gerade so manches in meinem Leben ändere, da arbeite ich auch mal an dieser "Macke". Also habe ich das Geburtstagsgeschenk für meine Freundin schon 1 Woche vorher fertig genäht. Ahhhhhhhh das ging ja gar nicht, ich war hibbelig weil ich schon alles fertig hatte. Komisch ich weiß, dabei war es nicht mal die Geduld, nöööö an der habe ich schon so heftig gearbeitet, dass mir das nichts mehr ausgemacht hatte. Was soll ich euch sagen, ich mußte noch was für sie machen und zwar wieder mal abends habe ihr eine Torte gebacken. Ich kann wohl nicht anders

Bin aber auch eine Nachteule und bis in die späten Abendstunden oder Morgenstunden zu nähen/basteln o.ä. macht mir absolut nichts aus und irgendwie mag ich mir diese Macke auch gar nicht mehr abgewöhnen, das bin ich und das ist auch gut so

Liebe Grüsse
Chero
__________________
UWYH 2018:
0 Projekt, verarbeitete Stoffmenge 0,00 Meter
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.11.2009, 18:58
MerryGold MerryGold ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2006
Ort: Ludwigdhafen
Beiträge: 14.869
AW: Nähen unter Zeitdruck..

das Problem hab ich auch ständig! Meistens kommt es dann daher, dass ich irgendeinen Schnitt finde, zufällig den passenden Stoff dahab und dann auf die Idee komme "das würde ich gern nächste Woche während xyz anziehen" und mich dann selbst unter Zeitdruck setze - das macht dann keinen Spaß, das Teil leidet darunter und eventuelle andere Arbeiten auch.
Besonders bei Marktgewandung passiert mir das immer wieder (oh, nächste Woche ist der Markt, und oh, ich könnte noch das und das und das nähen )
Zum Glück lernt man ja mit der Zeit mit Stress umzugehen, und deswegen hab ich bisher auch noch nichts neues im UWYH, weil ich mir bisher leider einfach nicht die Zeit nehmen konnte, mich in aller Ruhe an ein Teil zu setzen. Und so Hoppla Hopp gibts nur Nähfrust weil das Teil versaut wird.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.11.2009, 19:01
Benutzerbild von Pim
Pim Pim ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.06.2002
Ort: Alsfeld - mitten in Hessen
Beiträge: 14.922
AW: Nähen unter Zeitdruck..

Ich brauche Druck!
Am Beispiel von Elises Kleid (zu sehen in der Galerie): Schnittmuster kopiert am Dienstag vormittag, Änderungen am Oberteil nachmittags, Mittwoch vormittag Probemodel (nur Oberteil) aus Nessel genäht. Jetzt wusste ich, dass es passt und auch relativ schnell und einfach zu nähen ist.
Also habe ich das Oberteil Freitag vormittag zugeschnitten und genäht, das Rockteil erst Abends zugeschnitten und heute morgen angefangen zu nähen. Richtig fertig war das Kleid heute nachmittag um 16.00 Uhr - noch rechtzeitig für ein Tageslichtfoto und erst recht rechtzeitig zum Kreisreiterball jetzt gerade beginnend um 19.00 Uhr.
Bei mir ist das aber immer so. Und ich fühle mich wohl dabei.
Übrigens kennt mich Elise und vertraut mir. Ich habe bisher immer alles für sie genähte rechtzeitig fertig bekommen.
__________________
Pim

Sei ein Optimist - zumindest so lange, bis sie damit beginnen Tiere paarweise nach Cape Canaveral zu bringen...
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.11.2009, 20:29
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
AW: Nähen unter Zeitdruck..

Nein geht gar nicht - bei mir macht Druck alles kaputt - die Sachen sind dann oft weniger geliebt und selten getragen.

Wir haben nächste Woche Weinachtsfeier - dafür hab ich ein Kleid genäht (aber irgendwie fehlt noch ein Detail, ich weiß nur leider nicht so recht was); zum Kleid soll unbedingt eine passende Strickjacke (Bündchen am Kleid sind aus dem identischen Strickstoff); jetzt komm ich einfach nicht dazu, da ich an meinen eigentlich freien Tagen einspringen musste und das obwohl ich schon passende Schuhe, Strümpfe und Stulpen gekauft habe
Ich werde trotzdem nicht versuchen unter Druck fertig zu werden - ich werde mir einfach was schönes Neues kaufen (das hab ich mir bei der vielen Arbeit in letzter Zeit verdient).

Liebe Grüße von Nina
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.11.2009, 20:51
wildflower
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Nähen unter Zeitdruck..

Die Mischung macht's! Ich brauche schon einen gewissen "Druck", um überhaupt zu Potte zu kommen, sonst würde Arbeit, Haushalt, etc. immer Vorrang haben. Deshalb ist für mich ein Nähkurs 1x wöchentlich gut. Ich gehe dort immer "vorbereitet" hin, d.h., ich habe wenigstens weitergemacht. Zu viel Druck erzeugt bei mir eine Art Lähmung und ich kriege gar nichts mehr auf die Reihe bzw. mache unendlich viele Fehler, die mir sonst garantiert nicht passieren würden.
Aber hier geht es ja auch um ein Hobby, dass in erster Linie Spaß, Entspannung, Freude bringen sollte. Trotzdem ärgere ich mich so manches Wochenende, dass ich so wenig produktiv war. (Ich habe mir dieses Hobby auch als Ausgleich für einen Job gesucht, in dem man oft das Gefühl hat, im Hamsterrad zu stecken und gar nichts erledigt zu bekommen.) Beim Nähen sieht man wenigstens über kurz oder lang Resultate!
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Faden unter Greifer Cira Singer 5 23.01.2017 16:22
Unter-Hosen-Rock 3kids Rubensfrauen 19 19.02.2013 19:17
Stickvlies unter Applikation? orla1001 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 21.03.2007 19:20
Lampe unter Quilttisch mzw Patchwork und Quilting 16 04.12.2004 09:16
Sticksoftware unter Linux? mangetsu Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 5 06.11.2004 01:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23845 seconds with 14 queries