Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Pelz - wer, wann und vor allem, wo ?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 18.11.2009, 15:43
Benutzerbild von Quetschfalte
Quetschfalte Quetschfalte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Ort: Haus am See
Beiträge: 3.434
AW: Pelz - wer, wann und vor allem, wo ?

Hallo,

ich habe eine selbst gekaufte Lammfell-Boa aus kbT, und die trage ich sehr gerne zu diversen Gelegenheiten und Kleidungsstücken.
Zum langen Wintermantel, über einem schlichten Strickkleid etc.

Eine Jacke oder einen Mantel komplett aus Pelz finde ich eher übertrieben und verbinde damit auch deutlich ältere Damen...

Was ich nie anziehen würde, ist Karakul!

Ganz stark finde ich das von Doro eingestellte Fuchs-Foto!
Da stimmt einfach alles!

Liebe Grüße von AnneQ
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 18.11.2009, 16:26
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.417
AW: Pelz - wer, wann und vor allem, wo ?

Zitat:
Zitat von gilowyn Beitrag anzeigen
P.S. Ich habe das Bild dann jetzt mal rausgenommen und verlinkt. Möchte hier doch keine Minderjährigen schocken, die sich zu Weihnachten eh alle Stiefel mit Pelzbesatz wünschen.)
* *kopfkratzenhatnichtganzgereichtalsantwort*
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.11.2009, 16:46
Honigbaerenbiene
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Pelz - wer, wann und vor allem, wo ?

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
Guten Morgen und eine Frage in die Runde:

Wer trägt Pelz, wenn ja wie, wann und wo ?

Nur, wann und wo anziehen ?


Isebill

Ich komm mal wieder auf dein Ursprungsthema zurück

Ich finde Pelz geht immer. Klar, nicht im Sommer bei 40 Grad, aber im Winter ist es eigentlich doch immer ein Thema. Wenn du dich mal durch diverse Designer-Homepages klickst, dann findest du auch immer Teile mit echtem Pelz.

Zugegeben, die älteren Modelle sind oft nicht mehr modern, aber das ist doch bei allem so. Ich trage heute auch keine Klamotten mehr aus den 80ern , denn auch hyperbreite Schultern sind irgendwann einfach aus der Mode gekommen...
Aber man kann Pelz mit ziemlich einfachen Mitteln auch aufwerten. Z.B. kannst du Leder mit einarbeiten. Das sieht sehr edel aus, oder aus einem schlichten Mantel eine fetzige Weste arbeiten. Die Kürschnerarbeit ist bei dem fertigen Teil ja gemacht, das Umarbeiten erfordert eigentlich nur Schneiderkenntnisse... (nein, damit will ich jetzt nicht die Kürschner beleidigen, ich weiß, wieviel Arbeit so ein Teil macht, ich durfte es ausprobieren ;-), das war nicht wertend gemeint!!!)

Deinen Nerzkragen kannst du z.B. auf einem schlichten Mantel tragen und hast ihn gleich aufgepeppt... Oder auf nem Blazer... Einen bestimmten Anlaß braucht so ein Teil gar nicht -persönliche Meinung

Zitat:
Zitat von sisue;
Pelz ist schlichtweg unmodisch, was weniger mit Designern zu tun hat als mit Konsumenteneinstellung
Das würd ich so auch nicht unterschreiben, denn Pelz geht durchaus über die Ladentheke. Vielleicht nicht mehr in dem Umfang, wie in den goldenen 20ern, aber ich weiß auch todsicherer Kürschnerquelle, dass Pelz sehr viel von jungen Frauen gekauft wird. Dann weniger Nerz oder Fuchs, als vielmehr Tibetlamm, Wildkatze, Persianer und Chinchilla.

Mode ist halt Geschmackssache

Und da du, liebe Isebill, ja explizit auf´s Modethema hinweist, ignoriere ich auch einfach mal die anderen Beiträge Schließlich ist ja hier im Forum jedem seine Meinung vergönnt

Geändert von Honigbaerenbiene (18.11.2009 um 16:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 18.11.2009, 16:51
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
AW: Pelz - wer, wann und vor allem, wo ?

Ich wollte eigentlich was zum Thema Mode....

In einem muss ich Gilowyn trotzdem Recht geben: Wer Pelztierzucht aus moralischen Gründen grundsätzlich ablehnt, dem ist der Ausweg: "Ach, der Pelz ist schon so alt..." verwehrt, denn auch das Tragen alter Pelze sorgt für Kaufstimmung bei neuen Pelzen. Nicht, dass mich persönlich das stören würde. Es gibt durchaus andere Bereich, da könnt ich mich empören über Dinge, die die Leute so für akzeptabel halten. Die Frage, wie Pelztiere derzeit gehalten werden, gehört nicht dazu. Mir persönlich fehlt da das "Darüber-könnt-ich-mich-aufregen-Gen". Nur dass keine Missverständnisse aufkommen: Ich bin (von Landwirten) in dem Glauben erzogen worden, dass Tierquälerei eine Todsünde ist.

ZuPu, Danke für den Tipp mit der Brosche. Der Kragen hat wirklich so einen Verschluss auf der Rückseite, der noch dazu nicht besonders gut hält. Werde ich mal ausprobieren, wenn es endlich Pelzwetter hat.

Eine meiner Kolleginnen mit Hang zum Markenfetischismus hat einen Pullover mit Pelzborte am tiefen Rückenausschnitt. Das ist in der Arbeit ein sehr, sehr merkwürdiger Anblick, Ich glaube, wenns kalt ist fahre ich extra mal nach München zu Brenners oder Kreuzkamm und komme mir beim Kaffeetrinken ("aber mit bitte mit Sahne....") fürnehm vor, so wie die Damen in meiner Kindheit und in den alten Spielfilmen. Mit einem Hauch von Nerz. Gehe ich als Grossgräfin...



Isebill
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.11.2009, 17:01
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline   Administrator
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.281
AW: Pelz - wer, wann und vor allem, wo ?

Zitat:
Zitat von Honigbaerenbiene Beitrag anzeigen
Das würd ich so auch nicht unterschreiben, denn Pelz geht durchaus über die Ladentheke. Vielleicht nicht mehr in dem Umfang, wie in den goldenen 20ern, aber ich weiß auch todsicherer Kürschnerquelle, dass Pelz sehr viel von jungen Frauen gekauft wird. Dann weniger Nerz oder Fuchs, als vielmehr Tibetlamm, Wildkatze, Persianer und Chinchilla.
Ja, daß welcher verkauft wird ist wohl auch kaum zu bestreiten, aber macht es das schon zur Mode?
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mit was nähe ich ein segel - und vor allem WIE? engelsfäden Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 06.02.2013 09:02
Probleme mit der Zwillingsnadel, vor allem unten KerstinMH Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 16 22.12.2009 11:24
BH mit Overlock (vor allem Flatlock)? FeeShion Dessous 13 06.03.2007 23:06
mein PC spinnt - vor allem WORD betroffen Dolcevita Rund um PC und Internet 11 03.07.2005 20:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24163 seconds with 15 queries