Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


schrägbandumrandung schaut sch... aus.

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.09.2009, 09:45
udo Bö. udo Bö. ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2009
Ort: ludwigsburg
Beiträge: 114
AW: schrägbandumrandung schaut sch... aus.

@leviathan
ja, das wondertape wurde mir im nähladen für reißverschlüsse schon empfohlen, da ich da aber keine probleme habe... warum dann wunder kaufen die sicher wieder unnötig geld kosten
aber vielleicht probier ich es mal beim schrägbald aus.

@mosine
ich hab natürlich gleichzeitig beide seiten ranmachen wollen und das noch ohne festzustecken, weil ich dachte bei dem dünnen stöffchen, welches ich fürs band genommen habe und der aufgefütterten dicke des gesamten, schlägts sicher falten.
wenn man das band auf zweimal festnäht, hat man doch innen 2 nähte, schaut das nicht doof aus?

übrigens sind die ecken garnicht so schlecht geworden - wenigstens das - ist aber ein schlechter trost. und wenn der rest stimmt ist das doch wieder eine sache die sich verliert.

"und ich über mich weiter in es müssen nicht immer 100% sein"
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.09.2009, 09:58
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Anbieterin bei Dawanda: dark-and-sweet-things
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 18.547
AW: schrägbandumrandung schaut sch... aus.

Hallöchen,

schau mal hier diese Anleitung: Anleitung mit Bildern, mit Schrägband einfassen - Hobbyschneiderin + Forum

Das Schrägband wird in 2 Schritten angenäht, die erste Naht sieht man am Ende nicht mehr, die wird ja beim Umschlagen des Bandes verdeckt.

Wenn Du es ganz ohne sichtbare Nähte haben möchtest, kannst Du das umgeschlagene Band auch von Hand festnähen.
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe 12 Blöcke - Row by Row Mitmach-WIP --> LaRue-Bag aus "Der Teufel trägt Prada" Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2018
Wie drehe ich Bilder richtig? Ein Tutorial von Nowak
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.09.2009, 10:23
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.670
AW: schrägbandumrandung schaut sch... aus.

Ich schließe mich den Befürwortern der 2mal nähen-Technik an. An sich bin ich immer für schnelle Lösungen, aber noch wichtiger ist mir die Optik - und bei mir geht Schrägband nur mit der zwei-Schritt-Methode, wobei ich die erste Seite ganz pingeling führen muss, sonst sieht es hinter auch nur Sch.... aus. Ich habe Schrägband für Ecken auch schon mal mit einem Faden leicht eingeriehen.

Ich habe jetzt den link nicht geguckt, aber normal ist es so, dass man zuerst das Schrägband auf die linke Seite steppt. Bei einer Mappe wäre das wohl dann die innere Seite. Beim Annähen der zweiten Seite von rechts (außen) wird so gesteppt, dass man die erste Seite noch mal sichtbar absteppt. Da diese Seite bei mir unten liegt und ich das nicht sehe, hat mir das auch öfter schon mal nicht gefallen.

Zwischenzeitlich bin ich dazu übergegangen bin, das (aufgeklappte!) Schrägband etwas einseitig zuerst von rechts aufzunähen, so dass die rumgeklappte Seite die erste Naht großzügig verdeckt und dann steppe ich von der ersten (rechten, äußeren!) Seite aus im Nahtschatten und habe dann auf der rechten Seite gar keine sofort sichtbare Naht. Und innen sieht es so bei mir auch noch besser aus.

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 04.10.2009, 10:54
udo Bö. udo Bö. ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2009
Ort: ludwigsburg
Beiträge: 114
AW: schrägbandumrandung schaut sch... aus.

Zitat:
Zitat von dark_soul Beitrag anzeigen
besser mal wieder später als nie... danke für den link, musste mal erst in den urlaub gehen, dann hab ich auch den link wahrgenommen - ist zwar mal wieder mehr arbeit, aber dann wird es auch schön!!! wird alsbald ausprobiert - habe im urlaub ne tasche gesehen, die ich gerne nacharbeiten möchte - und da ist ganz schön viel schrägband dranne...
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 04.10.2009, 11:06
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
AW: schrägbandumrandung schaut sch... aus.

Hallo Udo!
Mit der Hand ordentlich legen, mit der Hand ordenlich stecken, mit der Hand ordentlich heften, mit der Maschine ganz einfach steppen.
Das ist und bleibt, auch bei aller Kleberei, immer die beste und sicherste Methode. Übrigens geht das bei entsprechender Übung wenigstens genauso schnell wie der Umgang mit jeglicher Art von Klebstoffen und man kann immer wieder neu beginnen, weil nirgends etwas kleben bleibt!
Außerdem ist es
-energiesparender
-jederzeit wieder trennbar
-umweltfreundlicher
-hautsympatischer
-chemiefrei
und professioneller, weil man es lernt für den Fall, in dem man wirklich heften können muß.
(Auch wenn ich weiß, daß Viele das nicht gerne hören.)
Martin
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
T-Shirt Sticks sehen Sch... aus! Heul!!! ofi Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 14 23.01.2009 04:54
so ein sch***!!! RoteZora Freud und Leid 15 13.11.2006 07:54
Traumhafte Borte aus den USA schaut mal kiddisanne private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 8 18.10.2006 15:01
Sch**** Covernaht Solar Overlocks 4 20.09.2005 12:52
So ein Sch.......... Xanna Freud und Leid 1 23.04.2005 11:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,54464 seconds with 14 queries