Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Bluse für unter Blazer?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 04.09.2009, 10:42
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
AW: Bluse für unter Blazer?

Ich persönlich habe das Problem Hemdbluse unter Jacket mit Reverskragen auch nie befriedigend lösen können - seit dreissig Berufsjahren nicht. Deshalb trage ich meist Shirts mit Rundhalsausschnitt unter der Jacke - wenn diese den ganzen Tag anbleibt. Sonst am liebsten kragenlose Blusen, auch wenn die nicht immer modern sind. Ich finde immer, diese beiden Krägen - Hemd und Jacket stören sich, wenn man die Bluse nicht, wie Männer mit der Krawatte, ganz eng am Hals schliesst. Eine weitere Alternative ist es, in den offenen Hemblusenkragen ein Seidentuch hineinzutragen, aber das sieht immer ein bisschen nach Stewardess aus. So hat der weichere Hemdkragen aber eine Chance gegen den Oberstoff.

Ich rate in diesem Zusammenhang mal zu einem virtuellen Schaufensterbummel - schaut doch mal nach wie bei Stylebob oder Netaporter oder Theresas die Jackets mit Blusen kombiniert werden.

An den Tagen, an denen es Hemdbluse und Jacket sein müssen, nehme ich meistens ein kragenloses Jacket oder einen Strickcardigan.

Lieben Gruss Isebill

Jil SanderNET-A-PORTER.COM

SO sieht das bei mir auch immer aus und das finde ich nicht besonders hübsch.

Geändert von Isebill (04.09.2009 um 10:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.09.2009, 11:12
Wirbelwind
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Bluse für unter Blazer?

Mir fällt gerade ein, dass die besten Blusen aus der Sicht für mich diejenigen mit Kelchkragen sind. Das ist zwar nicht mehr supermodern, aber die Kragen sitzen wirklich gut und sehen nicht so nackt aus wie Shirts oder Kragenlose Blusen.

Übrigens sind Blazer mit wenigen Knöpfen, d.h. mit weit runtergezogenem Kragen, besser als hochgeschlossene.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.09.2009, 18:04
noeru noeru ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.09.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
AW: Bluse für unter Blazer?

Also. Es ging nur um den Sitz der BLUSE nicht um den Sitz des Blazers. Sie MUSS (Dresscode) eine klassische weiße Bluse mit Hemdkragen tragen (also kein Shirt, Stehkragen, Rollkragen...)
Sie ist sehr sehr schmal, hat aber durchaus Oberweite. (B Körbchen bei Brustumfang 85 (also der Rücken ist sehr sehr schmal)) (Nein ich meine nicht UNTERbrustweite)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.09.2009, 18:36
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
AW: Bluse für unter Blazer?

Hallo!
ich kenne das, was Du da beschreibst, sehr gut, weil ich das Zeugs jahrelang einge- und verkauft habe. Ich hatte in diesem Konfektionsbereich sehr viel mit berufstätigen Ladies zu tun, die immer ganz gezielt entweder nach Button-Down-Kragen oder Blusen mit langen Kragenecken gefragt haben. (Zeitweise haben die Polo-Ralph-Lauren-Blusen mit button-Down uns echt den Verkauf ganzer Kostüme oder Anzüge gerettet, weil sie die EINZIGEN im Sortiment waren......)
Eine Methode für Blusen ohne die beiden Otionen ist, sich unter den Kragen und gegengleich auf dem Blusenvorderteil mit kleinen Druckknöpfen zu behelfen. (Da war ich immer froh, daß unsere Abteilung so einen guten Draht zum Änderungsatelier hatte. Die Mädels dort haben uns auch einige Male aus der Patsche geholfen!)
Diese 'unsichtbare' Button-Down-Version kenne ich übrigens auch von einigen Hemdenmachern.
Gruß aus Wien,
Martin
Schau mal!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg buttondown.jpg (33,1 KB, 204x aufgerufen)

Geändert von rightguy (05.09.2009 um 18:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.09.2009, 11:04
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
AW: Bluse für unter Blazer?

Ey, RhigtGuy, Du machst mich froh. Dass es wirklich noch irgendwo Fachleute gibt/gab, die nicht sagen "Das gehört so" wenn es bescheuert aussieht...also hat mich mein langjähriges Missgefallen doch nicht getäuscht.

Liebe Noeru, da hilft nur selbstgemacht. Was aber ja nicht besonders schwierig, aber sehr befriedigend ist. Ich würde in diesem Fall wirklich einen Nesselschnitt machen für eine klassische weisse Hemdbluse - hatte Ottobre nicht eine im Programm ???- und keine Ruhe geben, bis sie perfekt passt. Notfalls passt erst das dritte Modell wirklich super, wenn alle Änderung aus den vorherigen Schritten endgültig eingearbeitet sind. Dann kannst Du für sie in Serie gehen. Anders wird das nix, glaub mir. Ich nähe meine Blusen seit über zwanzig Jahren selbst - auch notgedrungen. Bei mir ist es nicht die Oberweite, sondern ein breiter und runder Rücken.

Also so eine Bluse nähen macht, wenn man nur noch den Schnitt abnähen muss, keine besondere Arbeit, aber auch das will ja sorgfältig erledigt werden. Ich versorge eine Verwandte mit massgenähten Blusen, es gibt zwei Mal jährlich eine als hochwillkommenes Geschenk und in einigen Jahren kommt dann schon was zusammen. Ansonsten hilft nur Masskonfektion.

Viel Erfolg, vielleicht berichtest Du mal.

Lieben Gruss Isebill
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Blazer für Darcy Darcy Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 168 23.10.2011 20:30
Was tun, bei zuviel Bewegung unter der Bluse? auguste5 Dessous 12 21.04.2009 20:54
Schnitt für sportlichen Blazer Niccip Schnittmustersuche Damen 0 27.08.2008 10:24
Tshirt-Unikat für unter 5 € Myriad Handsticken 10 04.07.2008 13:07
Schníttmuster für ein Poloshirt für unter dem Anzug gesucht elchi13 Schnittmustersuche Herren 3 03.05.2006 15:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,24300 seconds with 15 queries