Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



drapieren - Formfindung für BH?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 21.07.2009, 12:49
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 18.225
AW: drapieren - Formfindung für BH?

Merkwürdig, als Du angefangen hast mit diesem Drapierungs-Fred hab ich mir das mit diesen STreifen überlegt, nur daß ich Jeansstoff genommen hätte, keine Gummis, und am nackten Busen die Streifen angepaßt. Also einen oben quer. Dort einen Streifen über dem BP annähen. Diesen straff runterführen und unter dem Bügel durchstecken und anziehen, damit man sieht, wie der stützt. Dann den Rand unten am Streifen einzeichen und dann noch ein oder zwei Streifen auch von oben über den BP und auch direkt durch den BP führen und unten unter dem Bügel durch.

Auch die Ränder anzeichnen. Dann alles raus und an den EInzeichnungen abschneiden. Dann alles auf ein Papier legen und den Bogen verbinden. Daraus müßte man auch einen passenden BH gut entwickeln können ohne diese ganzen Fertig-Cups.

Verstehst Du, wie ich meine?
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 21.07.2009, 13:04
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
AW: drapieren - Formfindung für BH?

@nalpon ...verstehe es ...fast. Am Original-Schalen-Cup habe ich keine Gummis verarbeitet, nur mit sehr steifem Stoff zu beiden Seiten aufgefüllt, kannst du mit Jeans vergleichen (Außer Träger= Gummi). Der Witz war die vorgegebene, für mich optimale Krümmung des Cups und der Halt den das schon gab, das brauchte nur zu beiden Seiten aufgefüllt werden.
Einzelne Streifen, (hätte auch Klebeband auf Folie sein können), hätten das (zu) weiche Gebe unweigerlich irgendwohin geknautscht.
Und ohne BH Linien anmalen , nee, du glaubst nicht, wie gut schon Rebecca korrigiert hatte...
Auf dem "fertigen" roten Stoffcup: Klon2 hatte ich erst Stoff, nein zuerst mein Maßband angehalten, aber das war mir zu leicht verschieblich, die Wäschegummis viel besser geeignet, sie waren ganz leicht gespannt, um die Linien zu simulieren, sie vor dem Spiegel hin und her zu schieben und dann abzumalen.
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 24.07.2009, 21:46
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
AW: drapieren - Formfindung für BH?

Guten Abend,

für alle, die wissen wollten, was aus der "komischen Schale" geworden ist, die Bilder unten. Im Rebeccafred hatte ich beschrieben, welche Falten ich noch heraus haben wollte und nun für das Endergebnis die Nähte, die am Bügel sitzen, alle um 3mm in das "Werkstück" hineingesetzt.
Es zeigt sich nach Annähen des Bügelbandes: die Korrektur war zuviel, die Schalenmethode hatte exakt das richtige Ergebnis für festen Stoff ergeben.
Trotzdem gut tragbar! Sehr angenehm .
Der Unterbau ist ein im Rückenteil und an der VM korrigierter Rebecca.

Nun geht es für 1 Woche auf`s Fahrrad und ich nehme keine, auch nicht die allerkleinste Nähmaschine mit!
Dafür hoffe ich, wieder eine Taille zu bekommen, die den BH nicht mehr von unten schiebt...
Viel Spaß hier einstweilen!
Dagmar

Rebecco_klon2_mint_vorn.jpg

Rebecco_klon2_mint_rechts.jpg

Rebecco_klon2_mint_links.jpg

Rebecco_klon2_mint_hinten.jpg
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 24.07.2009, 22:14
Benutzerbild von nalpon
nalpon nalpon ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2007
Beiträge: 18.225
AW: drapieren - Formfindung für BH?

Hi,
und wieso war das jetzt mit den 3 mm zuviel? Sieht doch gut aus? Oder ist das subjektiv, daß Du die Körbchen als zu eng empfindest?
__________________
Viele Grüße Moni
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 24.07.2009, 22:19
Benutzerbild von deo
deo deo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 15.387
AW: drapieren - Formfindung für BH?

... wenn ich mich noch gerader halte, gibt es "Brötchen", außerdem hebt es jetzt die Bügelbänder in der VM,...warte mal...ca 3mm vom Körper weg
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dünnen Stoff auf Corsage drapieren kaschli Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 29.09.2011 14:52
Suche Buch übers Drapieren maryloo Nähbücher 4 15.11.2007 13:15
Drapieren an der Schneiderpuppe Cellardoor Nähbücher 7 25.12.2006 20:30
Amelie-Schnitt für BH und BH-Hemd? Schneefrau Dessous 6 10.09.2006 19:27
Hochzeitskleid romantisch drapieren, aber wie? Anabel23 Brautkleider und Festmode 1 01.05.2006 09:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,20302 seconds with 15 queries