Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Zu viele Stoffe - und noch viel mehr in Sicht!

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #256  
Alt 07.02.2010, 22:19
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.581
AW: Zu viele Stoffe - und noch viel mehr in Sicht!

Vielen lieben Dank! Freut mich sehr, dass euch das gefällt!
Schön, Corina, dass du auch wieder da bist! Hab dich schon vermisst.

Der Rock stammt auch aus meiner Werkstatt, ja. Glockiger Rock an einer etwas breiteren Passe + Formbund. Habe ich vor zwei Jahren nach einem Burda-Schnitt genäht, nachdem ich das gleiche Modell zuerst schon als Sommerrock aus braunem Leinen genäht hatte. Bei diesem Wintermodell habe ich dann gemeint den Formbund auch weglassen zu können. Das ging aber nicht einfach so, und der Rock war (fertig genäht ohne Zwischenanprobe.. ) viel zu weit, weswegen er mir viel zu tief für meinen Geschmack auf der Hüfte saß. Ich habe dann versucht Abnäher reinzunähen, das Ding wieder fertig zugenäht, aber das war dann nix.
Anfang dieses Winters habe ich ihn dann nochmal aufgetrennt und wollte nachträglich doch noch den Formbund annähen. hatte den Formbund auch schon zugeschnitten. Weil aber sowas so wahnsinnig viel Spass macht , blieb das seitdem liegen..
Und dann hat meine Tochter angefangen mir die Schnitt-Konstruiererei beizubringen. So konnte ich mit Hilfe meines Rock-Maßschnittes die (ja viel zu große) Hüftpasse an meinen Maßen anpassen. Jetzt passt der Rock perfekt und sitzt da, wo ich ihn haben will.
Ist schon genial, dieses Konstruieren.

Liebe Grüße,
Ina
Mit Zitat antworten
  #257  
Alt 08.02.2010, 14:40
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.581
AW: Zu viele Stoffe - und noch viel mehr in Sicht!

Bisschen neue Nachrichten von der Thriller-Rock-Front.
Ich war wohl doch ein wenig zu euphorisch...

Aber nach noch ein bisschen Hin-und-Her sieht das Ganze jetzt in etwa so aus (linkes Bild):



Das erste Bild zeigt also den Ist-Stand. Zwar unscharf, aber ganz gut erkennbar, denke ich. (Ohne Blitz. So sind die Bilder zwar nicht mehr dunkel, dafür aber unscharf.. seufz...)
Ich denke, man erkennt hier immer noch ganz gut, was dieser Rock macht : er bildet ein "Beulen"-Dreieck Richtung Einsatz. Liegt wohl einfach daran, dass der Einsatz zuviel Gewicht hat... ("Punktbelastung" nennt man das, glaube ich. ) Und daran, dass der Rock von der komplett schön anliegenden Passe weg "im Freien" hängt- da wo halt kein Bauch mehr ist... . Daraus kann ich zumindest mal lernen, dass der untere Rand einer Passe bei mir etwas höher sitzen sollte. Hinten sitzt der Rock nämlich ganz toll. Da ist der rote Rockteil halt noch ein bisschen weiter ausgefüllt von meinem Po.
Für dieses Problem fällt mir keine Lösung ein, also will ich das mal ignorieren...

Und jetzt könnte ich vielleicht mal ein bisschen Beratung brauchen: Wenn ich nachher den (vorhandenen Mini Naht-) RV (zum zweiten mal ) eingesetzt habe, kämen die seitlichen Einsätze dran. Ich bin mir aber nicht ganz 100%ig sicher, ob ich die reinmachen soll, oder ob ich die vielleicht sogar lieber einfach weglassen soll.
Damit ihr euch das ein bisschen besser vorstellen könnt, habe ich den Rock mal mit den Seitennähten nach vorne und hinten gezogen (rechtes Bild). So sieht man die Einsätze seitlich. Wenn ihr euch jetzt noch die Einsätze vom linken Bild vorne und hinten dazu denkt, habt ihr vielleicht eine Vorstellung, wie das Ganze dann aussehen könnte.
Mit "Probieren" ist halt nix. Ich muss was wegschneiden, somit kann ich nicht mehr zurück, wenn ich mich mal soweit entschieden habe...
Was meint ihr?

Ich mache mich jetzt an den RV. Vielleicht mag ja die eine oder andere von euch eine Meinung abgeben?
(Ich tendiere schon nach 4 Einsätzen. Hab ein bisschen die Hoffnung, dass die seitlichen Einsätzen vielleicht auch optisch ein bisschen von diesem "Dreieck"-Problem vorne ablenken... )

Bis dann - Ina

Geändert von ina6019 (08.02.2010 um 15:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #258  
Alt 08.02.2010, 16:00
Benutzerbild von ToniMama
ToniMama ToniMama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 15.903
AW: Zu viele Stoffe - und noch viel mehr in Sicht!

Hallochen

hab jetzt ne Weile auf die Bilder geschaut- ich würd mit seitlichen Einsatz machen

weil, ICH finde vorne und hinten ist jetzt im Verhältnis zur Seite mehr Stoff- das gefällt mir persönlich nicht so - und vielleicht zieht das gewicht der seitlichen Einsätze ein bißchen an dem Dreieck vorne.

das war jetzt meine Meinung- aber du wirst schon das richtige machen - wie ich dich kenne
haste Töchterlein mal gefragt ??
__________________
Grüße ToniMama
Katrin



Ich jetzt auch -
Blog -Spatzelina-Design
Mit Zitat antworten
  #259  
Alt 08.02.2010, 16:28
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.581
AW: Zu viele Stoffe - und noch viel mehr in Sicht!

Vielen lieben Dank für dein Mitdenken, Katrin!

Zitat:
haste Töchterlein mal gefragt
... Wolle ich eigentlich vermeiden... (Mama-Stolz... )

Zitat:
ICH finde vorne und hinten ist jetzt im Verhältnis zur Seite mehr Stoff- das gefällt mir persönlich nicht so
Ja, ich weiß. Du hast recht. Das ist nicht so ideal. Das ist, weil ich seitlich was habe wegschneiden müssen. Ursprünglich hatten ich genau mittig zwischen den Einsatz-Aussparungen jeweils einen Schnitt gemacht, wo ich dann die schrägen, langen Einsätze zwischengenäht habe. Jetzt ist das halt überhaupt nicht mehr symmetrisch. Da kann ich aber auch nichts mehr machen... Muss also so bleiben, und ich kann nur hoffen, dass das dann am Ende trotzdem nach was aussieht... (Ziemlich abenteuerlich alles... )

Mal gucken, was wird. Vielleicht fällt noch jemandem irgendwas hilfreiches ein, was wir nicht bedacht haben.. Ansonsten werde ich die seitlichen Einsätze wohl reinmachen..

Liebe Grüße,
Ina
Mit Zitat antworten
  #260  
Alt 08.02.2010, 16:36
Benutzerbild von Corinche
Corinche Corinche ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: ganz nah an Berlin
Beiträge: 1.676
AW: Zu viele Stoffe - und noch viel mehr in Sicht!

Ina, ich kann auf dem Foto leider nicht erkennen, welches Foto vorn und welches hinten zeigt???

Wo ist denn Reißverschluß????

LG Corina

Geändert von Corinche (08.02.2010 um 16:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kapuze und kragen? udn noch viel mehr fragen! 7-auf einen streich Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 05.01.2009 17:41
Viel zu viele Stoffe + zwei Zwerge + zu wenig Zeit = ich mache mit englerin UWYH 4 12.08.2008 08:05
Verkaufe viele Stoffe, Nähzubehör, Ottobre, Bizzkids und mehr leaelk private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 67 22.08.2006 15:06
...noch mehr Hilco Stoffe und mehr nelke private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 26 18.05.2006 15:44
Habe viel zu viele Stoffe - wer möchte? Mücke private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 8 13.01.2006 13:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23041 seconds with 15 queries