Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



JADE Mantel für Erwachsene

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 24.05.2009, 16:06
Benutzerbild von Sistada
Sistada Sistada ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2009
Ort: Himberg (Österreich)
Beiträge: 101
Reden AW: JADE Mantel für Erwachsene

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen
Und dann bitte zeigen und das Galerie-Bild hier verlinken!

LG Rita
Türlich, türlich
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.05.2009, 22:03
Benutzerbild von Sistada
Sistada Sistada ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2009
Ort: Himberg (Österreich)
Beiträge: 101
AW: JADE Mantel für Erwachsene

So, den Mantel für meine Maus hab ich so weit fertig. Hab ihn nur aus Fleece gemacht, um mal zu schaun, ob ich den Schnitt kapiere.
Das hat ja geklappt.
So und dann hab ich den JADELA-Schnitt genommen und die Arme und den unteren Saum auf JADE-Art geändert.
Das wars ja noch nicht, was mich ärgerte.
Richtig grantig wurde ich erst, als ich das ganze Teil provisorisch zusammengenäht habe und dann festgestellt hab, das das ganze Teil wie ein Sack runterhängt.
Dann war auch noch meine Tochter grantig und raunzig. SUPER, nix klappte!


So, als Nächstes rief ich meine Cousine an, die die Modeschule gemacht hat und die war so lieb zu kommen und mir zu helfen.
Die erklärte mir dann, was ich alles ändern musste (Abmessen, Verlängern, Abnäher,...) und irgendwas von Maßen, die voneinander abhängig sind.

Momentan liegt der Mantel in der Ecke und ich will gar nicht daran denken, was ich alles tun muss, damit daraus ein schöner Mantel wird.:mad

Hat nicht jemand einen Schnitt, bei dem der Ärmel relativ eng sitzt und nicht so weit unten angesetzt ist?????


Ich hoffe, jemand kann mir helfen!?


Zuerst war ich sooo stolz, das der Mantel von der Kleinen so schön geworden ist und eigentlich einfach zu nähen war (wenn man einen Schnitt hat, ist das ja keine Kunst ;O(
und dann zu ein herumgefrimel, wegen einem dummen Armausschnitt....

HILFEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE!
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.05.2009, 12:24
Benutzerbild von Little-Lucy
Little-Lucy Little-Lucy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2005
Ort: Hunsrück/ Rheinland-Pfalz
Beiträge: 14.878
AW: JADE Mantel für Erwachsene

Huhu!

Zu allererst: ich hab den Jadela zwar hier rumliegen, aber selber noch nicht genäht. Trotzdem habe ich immer mal Threads dazu aufmerksam verfolgt.
Und da war das hier
Zitat:
Zitat von Sistada Beitrag anzeigen
und dann zu ein herumgefrimel, wegen einem dummen Armausschnitt....
schon öfter ein Thema. Ich kann mich dunkel erinnern, dass jemand dem Ärmel aus einem Ottobre(woman)-Mantel eingesetzt hat, was wohl gut geklappt hat. Vielleicht schaust Du mal, ob Du den entsprechenden Thread hier findest.
__________________
Liebe Grüße
Claudia
-----------
Mein Blog: http://lucy-living.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.05.2009, 09:56
Benutzerbild von FIA
FIA FIA ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.10.2007
Beiträge: 18.369
AW: JADE Mantel für Erwachsene

Zitat:
Zitat von Little-Lucy Beitrag anzeigen
Ich kann mich dunkel erinnern, dass jemand dem Ärmel aus einem Ottobre(woman)-Mantel eingesetzt hat, was wohl gut geklappt hat. Vielleicht schaust Du mal, ob Du den entsprechenden Thread hier findest.
Ich war das!

Thread gibts leider keine dazu, nur zwei Fotos: HIER und HIER
Glaube ich hab den Ärmel aus der Ottobre 2/08, Mantel Nr. 15 genommen. Der ist gut zum anpassen gegangen. Hab die abgepausten ausgeschnittenen Jadelaschnittteile (Ärmel und Armausschnitt) über das Ottobremuster gelegt und die Ottobre Maße übernommen, an den Seitennähten/Ärmelnähten malt man dann die Linien so weiter, dass sie wieder auf die Originallinien von Jadela treffen. Hat wirklich super funktioniert!

Viel Glück beim Ändern!
__________________
"Eigentlich bin ich ganz anders, nur komm´ich ganz selten dazu" (Ödön v. Horvath)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
jade , jadela

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnitt für Pippi-Langstrumpf Kostüm für Erwachsene www.sewnbybb.de Schnittmustersuche Damen 6 11.01.2009 11:42
noch ein paar Fragen zum Mantel Jade mit Futter anja1166 Fragen zu Schnitten 4 16.11.2008 22:03
Ottobre für Erwachsene Busy Bee Fragen zu Schnitten 8 28.01.2005 10:17
Eskimokostüm für Erwachsene Sew Schnittmustersuche Kostüme 9 18.01.2005 22:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,09972 seconds with 14 queries