Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie Innenfutter Ferse b. Sportschuhen flicken?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 19.10.2018, 00:00
Benutzerbild von NadelEule
NadelEule NadelEule ist gerade online
Fängt an sich einzurichten
 
Registriert seit: 15.10.2018
Ort: Südharz
Beiträge: 317
AW: Wie Innenfutter Ferse b. Sportschuhen flicken?

Rumpelstilz

wenn man so Lieblingsschuhe hat, ist es schon ärgerlich wenn sie nach kurzer Zeit kaputtgehen.

Stichwort: geplante Obsoleszenz

Da kann man schon mal beim Hersteller freundlich, aber bestimmt nachfragen.
Und es ist ja auch kein Muß, es war lediglich eine Anmerkung

Kein Grund, sich aufzuregen...

Wir hatten mal bei unseren Wanderschuhen (GG und ich) bei beiden Paaren nach einem Dreivierteljahr jeweils gebrochene Laufsohlen.
Nasse Füße wollten wir aber auch nicht dauerhaft haben, so schrieb ich die Firma an.

Was soll ich sagen, wir bekamen jeder ein neues Paar Wanderstiefel.
__________________
liebe Grüße
Loni



Ein Kaktus ist auch nur eine schwerbewaffnete Gurke
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.10.2018, 01:25
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 19.451
AW: Wie Innenfutter Ferse b. Sportschuhen flicken?

Natürlich ist es ärgerlich, wenn Schuhe schnell kaputt gehen.

Wobei ich an Wanderschuhe auch andere Anforderungen stellen würde, als an Modeartikel.

Allerdings gab es schon immer lumpige Schuhe, die schneller kaputt gingen und welche, die länger halten. Teilweise auch eine Materialfrage, wenn ich mir Seidenballerinen kaufe, können die nicht so lange halten wie stabile Lederschuhe... das weiß ich aber vorher.

Bei normalen Schuhen (Wanderschuhe sind Funktionskleidung, das ist eine andere Kategorie. Meist auch ein anderer Preis) ist die Lernerfahrung dann halt, welche Marken man kein zweites Mal kauft.

Oder welche Konstruktionsprinzipien, siehe oben... Stoffschühchen sind halt keine Lederschuhe.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Dann ist es wohl mal wieder soweit...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 19.10.2018, 12:08
haming haming ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2011
Ort: Krefeld
Beiträge: 728
AW: Wie Innenfutter Ferse b. Sportschuhen flicken?

Ich nehme für solche Stellen Amaretta, was ich vom Reithosennähen übrig habe. Es ist extrem scheuerbeständig und trotzdem weich und prima zu verarbeiten. An Stellen, wo man nicht nähen kann, klebe ich es mit Textilkleber, das hält bombig. Wichtig ist, daß der Flicken deutlich größer ist, als der Bereich wo es reibt, sonst kann man leicht Blasen kriegen.

Hier in diesem Fall würde ich so zuschneiden, daß ich den ganzen Fersenbereich als Innenfutter habe und oben sozusagen umschlage. Die obere äußere Kante würde ich festnähen und dann so nach innen klappen, daß die Nahtzugabe verschwindet. Innen würde ich kleben.

Ich habe schon mehrere Schuhe so repariert, das Amaretta hat dann immer länger gehalten als der Rest des Schuhs.

Viele Grüße

Nina
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 20.10.2018, 14:34
Benutzerbild von Kreamaus10
Kreamaus10 Kreamaus10 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 246
AW: Wie Innenfutter Ferse b. Sportschuhen flicken?

Habe mich gestern ran gewagt. Zuerst die Löcher mit Nadel und Faden zugenäht, dann Papierschnitt und Stoffzuschnitt. Kante umgeklebt mit Textilkleber (ging schwer aus der Tube). Diese Kante an die Schuhkante geklebt. Stoff innen in der Mitte senkrecht festgeklebt. Dann kam die Fummelei, denn ich mußte mit der Schere senkrecht haltend quer schneiden, denn die Innensohle kann man nicht herausnehmen, also auch kein darunter.
Jetzt lasse ich den Stoff erstmal locker im Innenbereich und werde den Schuh so anziehen. Dadurch kann sich der Stoff so einschmiegen, wie er sein soll, dann werde ich ihn komplett festkleben. Wie lange das halten wird, keine Ahnung, hab ja noch Stoff. Werde ich einzige Zeit später berichten, wie es weiterging.
Ok, es sind Schuhe für Faule (bin ich), deshalb nehme ich sie gern, wenn ich mich in einer engen Umkleidekabine mit nassem Boden umziehe und schnell hinein schlüpfen kann. Mit der Zeit stellte ich fest, dass die Schuhe etwas weit sind.
Mir ging es vor allem darum, Schuhe mit Blümchenmuster oder überhaupt bunt zu haben und angenehm für die Fersen (wg. Fersensporn). Wo sind die guten Alternativen dazu?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg fjHhmg3WQoK6DhjqvvS3lw.jpg (64,9 KB, 152x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2cUrc8KDRdG2Bn2uHzisyw.jpg (47,7 KB, 150x aufgerufen)
__________________
Wo man singt, da laß Dich ruhig nieder...
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.10.2018, 00:53
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.621
AW: Wie Innenfutter Ferse b. Sportschuhen flicken?

Zitat:
und angenehm für die Fersen (wg. Fersensporn). Wo sind die guten Alternativen dazu?
Hallo,

ich hab auch aktuell mit Fersensporn zu kämpfen.

Hast du immer noch Probleme damit?

Zum Schonen des Bereichs (Sporn unter der Ferse) helfen orthopädische Einlagen, bei denen der Bereich weich ausgespart ist. (Auf Rezept mit ca. 20 € Zuzahlung).

Ansonsten habe ich letztens viel zu dem Thema gesurft und gefunden was hilft - ausprobiert:

Bewegen ohne zuviel Belastung - gymnastische Übungen + Dehnen und Radfahren. Damit die Sehne Nährstoffe zur Heilung zugeführt bekommt. Warme Fußbäder. (Das häufige geratene Kühlen ist falsch.)

Bei Bedarf hätte ich Links dazu.
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Nähen - gut Ding will Weile haben ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
reparatur , sportschuhe

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie Jacke mit Innenfutter ändern? sophiemausi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 25.01.2011 18:51
socken: bumerang-ferse oder käppchen-ferse veilchen Stricken und Häkeln 6 01.11.2009 15:42
Socken: vom Schaft zur Ferse- wie? zwergli Stricken und Häkeln 4 08.05.2008 14:23
Socken stricken: Ferse zuletzt?? Aber wie? naehfreundin Stricken und Häkeln 10 06.01.2007 20:32
Wie strickt man diese Ferse? Sternrenette Stricken und Häkeln 33 14.12.2006 16:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21693 seconds with 18 queries