Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Was ist denn dann dick?

Mode-, Farb- und Stilberatung


 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #15  
Alt 13.09.2011, 16:08
Benutzerbild von GrisiB
GrisiB GrisiB ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Beiträge: 14.868
AW: Was ist denn dann dick?

Hallöchen!
Ganz ehrlich: Du bist in dem Kleid wunderwunderschön! Der Schnitt und die Farbe stehen dir ganz sehr!! Einfach klasse.

Und ich empfinde dich als nicht dick, sondern drall. Ein Bekannter von mir nannte das mal liebevoll "Happy-Hippo-Knubbel". Davon mal abgesehen, dass ich, seit ich einen entsprechenden Artikel gelesen habe, den BMI als so gut wie gar nicht mehr aussagekräftig finde bzw. er als überholt gilt. Da wurde dann eine andere Formel für die Berechnung vorgestellt, denn es wurde gesagt, dass der BMI darüber hinwegtäuscht, dass jemand vielleicht klein und kräftig ist, aber deshalb trotzdem wenig Körperfett, sondern Muskelmasse hat. Leider hab ich vergessen, welche Zeitung das war. Mein Bruder beispielsweise ist ca. 1.62m, aber er ist querschnittsgelähmt und geht an Stecken und durch die Lauferei an Stützen hat er derartig viele Muskeln bekommen, dass er dem BMI dadurch zu schwer ist. Auch er gilt als adipös laut BMI, doch er ist es eben nicht.
Außerdem finde ich dralle Menschen mit Charakter tausendmal besser als so einen schnippischen (schnippisch deshalb, weil sie seit ungefähr zwei Monaten nichts Ordentliches mehr gegessen hat, sondern irgendwelchen armen Karnickeln das Futter wegfrisst, nur weil sie genauso aussehen will wie die dürren Weiber in der Vogue) Hungerhaken, den es aus den Socken schnippst, wenn man aus Versehen die Tür laut zuschlägt (prominentes Beispiel: Victoria Beckham, furchtbar schon beinahe brutal dünn).

LG
Grisi
__________________
Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund (Hildegard von Bingen)

"Dass mir der Hund das Liebste sei,
sagst Du, oh Mensch, sei Sünde. Ein Hund bleibt dir im Sturme treu, ein Mensch nicht mal im Winde." (Franz von Assisi)

Geändert von GrisiB (13.09.2011 um 16:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
 

Stichworte
figur , plusgröße , rubens , wahrnehmung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Handgesponnene Wolle ist zu dick zum Nähen? iloalchemilla Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 06.08.2009 15:34
Exklusives Taftgewebe - wie dick, oder dünn ist das? Mamamajean Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 21.10.2007 14:39
Oje! erst Reißverschluß dann Bund - wie das denn? Lumi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 30.05.2005 13:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,32129 seconds with 16 queries