Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Maschinen > Singer


Singer
...


Anleitung für sehr alte Singer-Maschine

Singer


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.01.2011, 16:50
singersinger singersinger ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.01.2011
Beiträge: 1
Anleitung für sehr alte Singer-Maschine

Hallo beisammen,

Als blutiger Anfänger hab ich mir eine Alte Singer-Nähmaschiene erstanden, der Seriennummer nach im damaligen Deutschland 1908 gebaut, um einfachste Reparatur-Arbeiten durchzuführen.

Das Resultat erster Tests hat zwar eine Obernaht, allerdings wird der Unterfaden gar nicht aufgenommen und unterhalb des Stoffs entsteht ein riesiger Wust aus abgetrennten Oberfadenteilen.

An der Maschine befinden sich ausserdem Vorrichtungen, von denen ich nicht weiß wofür die gebraucht werden könnten, deshalb Suche ich eine Anleitung, Hilfe für korrektes Einfädeln, irgendwas.

Das Thema war hier schon mal bespochen, allerding führen die links mittlerweile in Leere.

Herzlichen Dank meine Lieben,

...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.01.2011, 23:16
Benutzerbild von SilviaB
SilviaB SilviaB ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.04.2005
Ort: Berlin-Weißensee
Beiträge: 14.892
AW: Anleitung für sehr alte Singer-Maschine

Hallo,

ein bischen mehr an Infos wird schon gebraucht um zu helfen.
Ist das noch ein Langschiffchen oder schon Rundschiffchen? Irgendwo sollte auch eine Nr. sein, auch das könnte helfen.
Waren bei der Maschine noch Nadel? Die arbeiten teilweise mit anderen als heute üblich. Ist die Unterfadenspule sauber aufgespult? Möglicherweise ist die nicht richtig eingesetzt. Meine schnappt richtig ein und dann geht es erst.

Bild von den "Vorrichtungen" zum beurteilen ist auch von Vorteil.

Grüße Silvia
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
anleitung , antik , einfädeln , singer

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Anleitung für alte Mauser Spezial (3-Faden-Overlock) tonga Bedienungsanleitung gesucht 19 12.10.2017 10:27
Anleitung für sehr alte Singernähmaschine whoopi19 Singer 10 04.01.2011 12:14
Sehr alte Pfaff? CateP Pfaff 11 27.10.2010 17:55
Suche Teflonfuß und Rollsaumfuß für meine alte Singer Maschine Init Singer 14 13.06.2005 07:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,38988 seconds with 17 queries